Software zum Beschädigt HFS+ Datei Wiederherstellen

Daten retten von Beschädigte hfs+ Volume

Ein häufiges Problem, dass Angriffe auf die meisten Mac OS Benutzer ist Verlust von Daten aus beschädigten HFS + Partition. Es ist immer sehr schwer für Mac OS Benutzer zu tragen, wenn sie wissen, dass die wichtige Informationen, die in HFS + Laufwerk gespeichert ist, fehlt. Eine solche Instanz fand immer statt, wenn die HFS + Partition aus unvorhergesehenen Gründen beschädigt oder beschädigt wird. Wenn Sie auch durch diese tragische Situation gehen dann nicht erschrecken, wie Sie leicht wiederherstellen können beschädigte hfs+ datei wiederherstellung Volumen, indem Sie die modernste und geschätzte Remo wiederherstellen Software.

Mac OS Benutzer können ihre wertvollen Dateien und Ordner zu jeder Zeit von HFS + Partition verlieren. Benutzer, der diese Tatsache kennt, hält immer ein Backup aller wertvollen Gegenstände, um mit einer solchen katastrophalen Situation zu kämpfen. Aber die Situation wird kompliziert, wenn die Benutzer keine Sicherung von wichtigen Dateien haben. Viele bekannte und unbekannte Gründe sind für all diese Probleme verantwortlich, die schließlich zu einer beschädigten HFS + -Partition führen und schließlich einen Datenverlust verursachen. Jede Art von unsachgemäßen oder unvollständigen Betrieb auf HFS + Partition wie Verschmelzung oder Größenänderung Prozess, der aufgrund von Stromstößen unterbrochen wird immer die HFS + gebrochen. Wenn Sie Daten aus HFS + Partition aus obigen Grund verlieren, dann nutzen Sie diese datenrettung mac software Um alle Dateien von HFS + Laufwerk zurückzuholen.

Einige der Hauptursachen für HFS + Partitionsschäden sind unten aufgeführt

  • Volume Header Korruption: Der Begriff Volume Header ist sehr bekannt zwischen Mac-Benutzern, es speichert die gesamte Information der HFS + Partition wie seine Struktur, Größe, Datum der Erstellung und Änderung. Wenn ein Faktor den Lautstärke-Header korrumpiert, dann führt es schließlich zu einer beschädigten HFS + -Partition. Ein abruptes Herunterfahren des Systems aufgrund von Stromstößen korrumpiert immer den Lautstärke-Header und ermöglicht es dem Benutzer nicht, auf in der HFS + -Partition gespeicherte Informationen zuzugreifen.
  • Apple Map Korruption: Es ist ein Prozess der Speicherung von Informationen über die Partition auf einer Festplatte; Grundsätzlich beschreibt es, wie die Partitionen auf der Festplatte gespeichert sind. Wenn ein unbekannter Fehler die Apple Partition Map korrumpiert, dann wird es die HFS + Partition unzugänglich machen.
  • Schlechte Sektoren: HFS + Volumes erhalten auch Schäden durch fehlerhafte Sektoren auf Festplatte. Wenn das System aufgrund fehlerhafter Versorgung häufig heruntergefahren wird, führt dies zu fehlerhaften Sektoren auf Festplatte.
  • Installation von fehlerhafter Software: Wenn ein Benutzer irgendwelche Drittanbieter-Software oder eine nicht vertrauenswürdige Anwendung auf ihrem Mac-Computer installiert, dann stürzen diese nicht vertrauenswürdigen Anwendungen das Betriebssystem aufgrund von Inkompatibilitätsproblemen, die schließlich das HFS + -Verhältnis beschädigen und somit einen großen Datenverlust für den Benutzer verursachen.

Um all diese Datenverlust-Umstände zu vermeiden, ist es besser, einige Vorsichtsmaßnahmen zu ergreifen, die Ihnen helfen, die Chancen des Datenverlusts von HFS + Partition zu reduzieren. Installieren Sie keine nicht vertrauenswürdige Anwendung auf Ihrem Mac-Computer. Eine ordnungsgemäße Stromversorgung zur Verfügung stellen, um das kontinuierliche Herunterfahren des Systems zu beenden, keine Vorgänge auf Partitionen durchführen, ohne das richtige Verfahren zu kennen. Und am wichtigsten ist es, die Sicherung von wertvollen Dateien und Ordnern zu halten, weil manchmal alle diese Vorsichtsmaßnahmen fehlschlagen, wenn diese Situation auftritt, dann wird diese Sicherung Ihnen helfen, alle wichtigen Informationen aus beschädigter HFS + Partition zurückzuholen.

Warum sollte ich mich für Remo wiederherstellen entscheiden? (Mac) software?

  • Eingebaute Scan-Engine dieses Tools führen tiefe Scan von beschädigten oder beschädigten Volumes, um verlorene Daten wiederherzustellen
  • Abgesehen von der Wiederherstellung von Dateien aus beschädigtem HFS + Volume, ermöglicht es dem Benutzer, Dateien aus HFS, HFSX Volumes abzurufen
  • Advance Signatur Suchoption ist da, um bestimmte Art von Dateien zu suchen und Benutzer können sogar neue Datei Signaturen hinzufügen
  • Einfache Wiederherstellung von Dateien aus Volumes auf Mac Mini, MacBook, MacBook Air, MacBook Pro, iMac, etc

Schritte, um Daten aus beschädigtem HFS + Volume zurückzuholen:

Schritt 1: Downloaden und installieren Sie die kostenlose Testversion von Remo wiederherstellen (Mac) auf Ihrem System und starten Sie es, um den Home-Assistenten zu sehen und auszuwählen "Recover Volumes/Drives" Wie in Figure 1.

Schritt 2: Klicken Sie nun auf "Volumes Recovery" Um Daten aus beschädigtem HFS + Volumen zurückzusenden, wie in Figure 2

Schritt 3: Wählen Sie nun das Laufwerk aus, von dem aus Sie beschädigte HFS + Lautstärke wiederherstellen möchten Figure 3.

Schritt 4: Software sucht die Festplatte und zeigt die Liste der vorhandenen Volumes an. Identifizieren und wählen Sie die HFS + Lautstärke und klicken Sie dann auf "Next".

Schritt 5: Software sucht die Festplatte und zeigt die Liste der vorhandenen Volumes an. Identifizieren und wählen Sie die HFS + Lautstärke und klicken Sie dann auf Figure 5.

Schritt 6: Am Ende des Wiederherstellungsprozesses können Sie entweder auswählen "Data View" or "File Type View" Um wiederhergestellte Dateien zu sehen, wie in Figure 6.

Hinweis: Mit Hilfe dieses Werkzeuges kannst du auch Wiederherstellung fehlender Dateien auf Mac OS Installiertes System. Erfahren Sie mehr, indem Sie den Link zur Verfügung stellen.