Wie EL Capitan Datenrettung

Wiederherstellen von Daten, die verloren gehen oder gelöscht von Mac OS X El Capitan mit Remo wiederherstellen Mac mit Leichtigkeit. Es unterstützt sogar die Dateiwiederherstellung von anderen Versionen von Mac OS wie Yosemite, Mavericks, Mountain Lion, Lion, Snow Leopard und Leopard.

microsoft gold partner

El Capitan; Neueste Version des Mac-Betriebssystems, die Nachfolger von Yosemite ist. Die Arbeit an dieser neuesten Mac OS X Version ist wirklich erstaunlich, da es mit viel Modifikation und mit einigen neuen Features kommt. Bedeutet das, dass Mac OS X El Capitan frei von Datenverlust ist? Nein, es geht nicht um irgendwann einige unvorhersehbare Situationen, die zu Datenverlust von Ihrem Mac OS X El Capitan führen.

Datenverlust von Mac OS X El Capitan kann aufgrund von menschlichen Fehlern wie versehentliches Löschen mit Command + Delete-Schlüssel oder anderen Gründen wie versehentliches Formatieren von Volumen, Entleeren von Papierkorb ohne Überprüfung seines Inhalts, Korruption des Mac-Laufwerks usw. auftreten. Die Datei, die Sie haben Verloren oder gelöscht aus den oben genannten Gründen können Ihre wichtigen Daten enthalten. Was wirst du in einer solchen Situation tun?

Allerdings, wenn Daten verloren gehen oder gelöscht von Mac OS X 10.11 El Capitan und es gibt keine Datensicherung, dann nur Unterstützung von Remo wiederherstellen Mac Software, um Dateien von Mac OS X El Capitan in einer Angelegenheit von Minuten wiederherzustellen.

Vorsicht:

  • Nach dem Verlust von Daten von Mac OS X El Capitan, speichern Sie nichts an der gleichen Stelle, von der Sie verloren oder gelöscht Daten, um das Überschreiben von Daten zu verhindern
  • Installieren Sie keine Wiederherstellungssoftware auf demselben Datenträger oder Laufwerk, wo Sie die Datenwiederherstellung durchführen müssen

Mac OS X el capitan gelöschte dateien wiederherstellen!

Remo datenrettung mac software Scannt das komplette Mac OS X El Capitan mit seinen fortschrittlichen Scan-Algorithmen, um verloren gegangene oder gelöschte Daten zurück zu bekommen. Mit Hilfe dieses Tools können Sie problemlos verschiedene Dateitypen wie Audiodatei, Videodateien, Dokumenten, Bilder usw. innerhalb weniger Klicks wiederherstellen. Darüber hinaus wird es Wiederherstellung von Dateien von Mac aus formatiert, Beschädigte und unzugängliche Mac-Lautstärke oder Laufwerk in Schnelllaufwerken.

Nicht nur Mac El Capitan, es ist kompatibel mit anderen Versionen von Mac OS wie Yosemite, Mavericks, Mountain Lion, Lion, Snow Leopard und Leopard. Es unterstützt Datenwiederherstellung aus verschiedenen Dateisystemen wie FAT16, FAT32, HFS + und HFS X. Darüber hinaus wird die Software sogar Wiederherstellung gelöscht Dateien Mac Mini, IMac und MacBook etc. Sie können auch Daten von Festplatten, USB-Flash-Laufwerke, iPods, Speicherkarten, Digitalkameras und andere USB-Laufwerke abrufen.

Tutorial zur el capitan wiederherstellen festplattendienstprogramm:

  • Schritt 1: Herunterladen Remo wiederherstellen Mac auf deinem Mac System.
  • Schritt 2: Vom Hauptbildschirm wählte ich nur “Recover Volumes / Drives” option.
  • Schritt 3: Aus dem kommenden Bildschirm wählen Sie entweder “Volume Recovery” option – Wenn das Mac-Volume beschädigt ist oder das “Formatted / Reformatted Recovery” option – Wenn die Daten aufgrund der Formatierung verloren gehen.
  • Schritt 4: Wählen Sie nun das Laufwerk, von dem habe die Dateien gelöscht oder verloren, und drücken “Next” Taste
  • Schritt 5: Warten Sie, bis das Werkzeug nach gelöschten / verlorenen Daten scannt. Danach wird eine Liste der wiederhergestellten Dateien erzeugt, aus denen du die Dateien mit anschauen kannst “Preview” option
  • Schritt 6: Wenn die Wiederherstellungsergebnisse Ihren Erwartungen entsprechen, dann kaufen Sie die registrierte Version, um diese Dateien auf einem anderen Laufwerk als dem betroffenen zu speichern.

Mehr über Remo wiederherstellen Mac:

  • Errichtet mit zwei definierten Volumen-Scan-Motoren, die die Datenwiederherstellung zu befestigen
  • Suchen Sie nach einer bestimmten Datei aus der wiederhergestellten Liste der Dateien mit eingebautem "Find" -Tool
  • Wiedergewonnene Daten können in der Mac-Finder-Schnittstelle angezeigt werden

Viele Male, ist es möglich, Datenverlust im Voraus zu vermeiden, indem Sie einige vorbeugende Tipps, wie:

  • Die regelmäßige Sicherung der Daten auf einem externen Speichergerät, um unerwartete Datenverlust-Szenarien zu überwinden
  • Aktivieren Sie Time Machine auf Mac OS X für regelmäßige Backups
  • Sei aufmerksam, beim Löschen von Dateien oder Formatierung von Volumes