Wie man Mac Mountain Lion Datenrettung

Hallo alle, habe ich versehentlich formatiert die Lautstärke mit vielen wichtigen Dateien aus meinem Mountain Lion OS X basierte System. Jetzt will ich wissen, ist es möglich, Dateien wiederherzustellen? Wenn ja, dann bitte helfen Sie mir eine Lösung, um von dieser Katastrophe loszuwerden. Danke im Voraus.

Nachdem das oben genannte Problem erlebt wurde, denken die meisten Leute, dass Daten von Mac Mountain Lion-Maschinen dauerhaft gelöscht werden und es ist nicht möglich, Daten zu löschen. Aber in Wirklichkeit, wenn Daten verloren aufgrund von menschlichen Fehlern oder logischen Fragen zu diesem Zeitpunkt Betriebssystem nur gelöscht Adresse Zeiger der Datei aber intakte Datei bleibt wie üblich an der gleichen Stelle, so kann man leicht wieder verloren Daten auf Mac durch die Verwendung von vertrauenswürdigen Drittel Party-Datei wiederherstelleny-Software wie Remo wiederherstellen (Mac). Dieses Dienstprogramm hat die Möglichkeit, alle Arten von Dateien wie Bilder, Videos, Audios, Textdokumente, Animationsdateien, PPT, Spreadsheets und so weiter ganz einfach zu wiederherstellen.

Gemeinsame Gründe für Datenverlust von Mac Mountain Lion OS-basierten Computern sind wie folgt:

  • Versehentliches Löschen von Dateien: Das Löschen von nutzlosen Daten ist eine normale Praxis für Benutzer, der Mac Mountain Lion OS-basiertes System oder Laptop hat, um den Speicherplatz wiederzuverwenden. Aber manchmal beim Löschen von unnötigen Dateien Benutzer kann versehentlich wählen Sie einige wichtige Dateien und führen Sie den Löschvorgang, diese Art von Inzidenz führt zu kritischen Datenverlust
  • Unterbrechung im Übertragungsprozess: Beim Übertragen wichtiger Daten vom Mac-System auf andere externe Speichergeräte, wenn irgendeine Unterbrechung auftritt, wie plötzliche Stromausfall, unerwartete Computer ausschalten, etc. dann könnte es möglich sein, Verlust von Datenverlust.
  • Andere Gründe: Betriebssystem-Crash, Festplattenfehler, mit nicht vertrauenswürdigen Drittanbieter-Tools, Entleerung Mülleimer Ordner, Virenangriff, Software-Konflikte, etc.

Wenn Sie vor Datenverlust von Computer oder Laptop auf Mountain Lion OS basieren, dann keine Sorge, weil Sie leicht von allen oben genannten Katastrophen innerhalb der Angelegenheit von Minuten durch die Verwendung von Remo wiederherstellen (Mac) -Software zu überwinden.

Enorme Features von Remo wiederherstellen (Mac) Software:

Die Software hilft Ihnen, daten von mac mountain lion wiederherstellen aus HFS, HFS +, FAT 32 und FAT 16 Volumes / Partitionen mühelos wiederherzustellen. Remo wiederherstellen (Mac) Tool ist sehr kompatibel mit allen Versionen von Mac Betriebssystem zu datenwiederherstellung nach formatierung mac Wie zB iMac, Mac Book Air, Mac Book Pro etc. Das Produkt hat die Fähigkeit, zahlreiche Dateitypen basierend auf ihrer einzigartigen Signatur zu identifizieren und wiederzuerlangen. Das Dienstprogramm bietet sogar die Möglichkeit, neue Signaturdateien hinzuzufügen / zu bearbeiten, die nicht aufgeführt sind. Sie können das erhaltene Ergebnis vor der Wiederherstellung an den gewünschten Ort ansehen, mit Hilfe der Mac-Suche.

Richtlinien wie kann man gelöschte daten wiederherstellen von Mac Mountain Lion:

Downloaden und installieren Sie die Demo-Version von Remo wiederherstellen (Mac) Software. Starten Sie die Software und klicken Sie auf Recover Volumes tab. Dann wählen Sie Formatted / Reformatted Recovery Option. Wählen Sie das Mac-Volume aus, wo Sie Dateien wiederherstellen möchten und starten Sie den Scan-Prozess. Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, sehen Sie die Liste der gefundenen Dateien. Wählen Sie diejenige aus, die Sie abrufen möchten, und speichern Sie die Wiederherstellungssitzung für spätere Verwendung. Wenn Sie mit der Effizienz der Demo Version zufrieden sind, dann kaufen Sie die komplette Ausgabe dieser Software und speichern Sie das Ergebnis an der gewünschten Stelle.