Nicht bootfähiges system wiederherstellen mit windows installer cd

January 28, 2020

Die Remo Hard Drive Recovery-Software bietet eine praktische Methode zum Abrufen von Daten von nicht bootfähigem Windows, falls Sie Windows nicht mit der Windows Installer-CD starten können. Versuche es jetzt!

Es kann verschiedene Gründe geben, aus denen Ihr Windows nicht booten kann. Das Hauptproblem hierbei ist jedoch, dass Sie den Zugriff auf Ihre darauf gespeicherten Daten verlieren. Zum Wiederherstellen von Daten müssen Sie Windows starten, was nur mit Hilfe der booten von einem windows installer cd möglich ist. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, alle Daten von nicht bootfähigem Windows wiederherzustellen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Windows mithilfe der Installations-CD zu starten.

  • Schließen Sie das nicht bootfähiges system wiederherstellen mit windows installer cd an nicht startfähiges Windows an und starten Sie das System neu
  • Drücken Sie eine beliebige Taste auf Ihrer Tastatur, wenn Sie dazu aufgefordert werden “Press any key to boot from CD or DVD”. Wenn Sie keine Benachrichtigung erhalten, drücken Sie F und gehe zu BIOS um die Einstellungen zu ändern
  • Dann klicken Sie auf Next gefolgt von Repair Ihre Computeroption
  • Jetzt offen command prompt
  • Schritte zum Öffnen der Eingabeaufforderung -

    Im Windows 8 troubleshoot- > Advanced Options- > Command Prompt

    In Windows 7 gehen Sie zu Restore Ihren Computer mit einem System-Image, das Sie zuvor erstellt haben. Klicke auf Cancel Knopf bis Sie bekommen System Recovery Options Fenster. Hier müssen Sie auswählen Command Prompt Möglichkeit

  • Geben Sie in der Eingabeaufforderung den Editor ein und drücken Sie Enter
  • Dadurch wird der Editor geöffnet, in dem Sie auswählen müssen File Registerkarte und dann Open aus dem Popup-Menü
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ausgewählt haben, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren All Files Klicken Sie unten im Editorfenster auf die Option und wählen Sie dann Computer Möglichkeit
  • Kopieren Sie im Fenster "Öffnen" alle erforderlichen Dateien und fügen Sie sie auf einem Wechseldatenträger ein. Nachdem alle Dateien auf Ihr System übertragen wurden, schließen Sie das Fenster. 

Dies ist eine Möglichkeit, Daten von nicht bootfähigem Windows wiederherzustellen. Wenn Sie Schwierigkeiten haben oder keine Windows Installer-CD haben, ist die Verwendung der Remo Hard Drive Recovery-Software die bessere Option. Mit nur wenigen Mausklicks werden alle Dateien von nicht bootfähigem Windows wiederhergestellt.

Wiederherstellen von Daten von nicht bootfähigem Windows mit Remo Hard Drive Recovery Software-

Remo Hard Drive Recovery-Software bietet viele einzigartige Optionen, die Ihnen die Datenwiederherstellung von nicht bootfähigem Windows erleichtern. Selbstbeschreibende Benutzeroberfläche der Software führt Sie durch die Festplattenwiederherstellung Kurs; Daher benötigen Sie keine technischen Kenntnisse.

Befolgen Sie die unten erwähnte Anleitung, um Daten von nicht bootfähigem Windows wiederherzustellen-

  • Herunterladen Remo Recover auf Ihrem Windows-System und installieren Sie es, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen
  • Schließen Sie die wie kann ich ein nicht bootfähiges system mit windows installer wiederherstellen als sekundäres Laufwerk an den Computer an, auf dem Sie die Software installiert haben
  • Wenn der Startbildschirm angezeigt wird, wählen Sie die Recover Partitions Wählen Sie außerdem ein Laufwerk aus, von dem Sie Partitionen wiederherstellen möchten
  • Die Software sucht auf dem ausgewählten Laufwerk nach verlorenen Partitionen und listet diese auf. Wählen Sie eine Partition aus, um fortzufahren
  • Die Software durchsucht nun die Partition und zeigt eine Liste der gefundenen Dateien an
  • Wählen Sie die gewünschten aus und zeigen Sie eine Vorschau mit an Preview Option und dann save sie an einen beliebigen Ort Ihrer Wahl.

Das gleiche Verfahren kann sogar verwendet werden Daten von der Laptop-Festplatte wiederherstellen das ist RAW oder aus irgendeinem Grund beschädigt. Es unterstützt die Datenwiederherstellung von verschiedenen Arten von Festplattenschnittstellen wie SATA, SCSI, IDE und stellt auch Daten von vielen gängigen Festplattenmarken wie WD, Seagate, Toshiba, Dell usw. wieder her.

Vorschläge -

1. Führen Sie immer ein Backup auf einem externen Laufwerk durch

2. Scannen Sie Ihre Festplatte regelmäßig mit chkdsk und beheben Sie die Fehler so schnell wie möglich

Warum Wählen Remo?

Top