Reparatur DBX Datei

  • Reparieren Sie beschädigte DBX-Dateien und stellen Sie E-Mails von OE wieder her
  • Reparatur dbx datei wenn es leer erscheint und keinen Inhalt zeigt
  • Einfache Wiederherstellungsoption, mit der E-Mails im EML-Format wiederhergestellt werden können
  • Wenn der Reparaturvorgang abgeschlossen ist, können Sie E-Mails mit der einfachen Drag & Drop-Funktion wiederherstellen

Wie kann ich DBX Dateien Reparieren?

Ein E-Mail-Archiv für Outlook Express wird als .dbx-Dateien gespeichert. Dies ist eine ideale Methode zum Speichern von E-Mails, um auf E-Mails zugreifen zu können. Wichtige E-Mails, die Kreditkartendatensätze und persönliche Informationen enthalten, enthalten in der Regel zahlreiche persönliche und sensible Daten. Die Vergrößerung der .dbx-Datei führt zur Beschädigung und zum nachteiligen Verlust von .dbx-Dateien.

Wenn die DBX-Datei, die alle wichtigen E-Mails enthält, beschädigt wird, ist dies eine vollständige Katastrophe, und die Unzugänglichkeit von Daten führt zu direkten finanziellen Verlusten und sogar zu erheblichen Reputationsverlusten. Um solche Bedrohungen zu überwinden, können Sie die kostenlose Auswertung der DBX-Reparatursoftware herunterladen und verwenden, um E-Mails aus solchen beschädigten DBX-E-Mail-Archiven wiederherzustellen. Mit der kostenlosen Testversion können Sie die Anzahl der wiederherstellbaren E-Mails in der Vorschau anzeigen. Dadurch erhalten Sie ein umfassendes Verständnis der allgemeinen Reparaturwirksamkeit der Software.

Das Erscheinen der unten genannten Fehlermeldungen hilft Ihnen, den Bedarf zu ermitteln dbx reparieren Werkzeug

  • MSIMN verursachte eine Ausnahme C0000006h in Modul Directdb.dll. Die Nachricht konnte nicht gesendet werden. Es ist nicht genügend Speicherplatz vorhanden
  • Ein unbekannter Fehler ist aufgetreten. Protokoll: SMTP-Port: 0 Sicher: Nein [SSL] Fehler: 0 × 800c0131
  • MSIMN verursachte einen Fehler durch eine ungültige Seite in Modul Msoe.dll
  • MSIMN hat einen ungültigen Seitenfehler in Modul Msoe.dll an Adresse verursacht
  • Outlook Express konnte nicht gestartet werden. Es kann nicht korrekt installiert werden. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Festplatte nicht voll ist oder der Speicher nicht ausreicht. Wenden Sie sich an den Microsoft-Support, um weitere Unterstützung zu erhalten. (0 × 800c012e)
  • Outlook Express konnte nicht gestartet werden, da Msoe.dll nicht initialisiert werden konnte. Outlook Express ist möglicherweise nicht ordnungsgemäß installiert

Die obigen Fehlermeldungen können auf Schäden zurückzuführen sein, die von erstellt wurden:

  • Beschädigung durch die Option "Datei oder alle Ordner komprimieren".
  • Bei Antivirenprogrammen, die versuchen, eingehende und ausgehende E-Mails zu überprüfen, was zu einer Beschädigung der .dbx-Dateien führt.
  • Bei einer großen Anzahl von E-Mails im Posteingang oder in gesendeten Ordnern wird das entsprechende .dbx-E-Mail-Archiv beschädigt.
  • Versehentliches Löschen von E-Mails oder endgültiges Löschen von E-Mails aus Ordner für gelöschte Elemente in Outlook Express.
  • Folder.dbx wird beschädigt.

Hier sind Schritte zu dbx datei reparieren und Schutz gegen

  • Stoppen Sie sofort den E-Mail-Scan in Ihrem Antivirenprogramm.
  • Deaktivieren Sie den automatischen Hintergrundkompaktbetrieb.
  • Versuchen Sie, die minimale Anzahl von E-Mails in Posteingang / Gesendet oder einem anderen wichtigen Ordner zu speichern, und erstellen Sie Unterordner, die mit Datum oder einem anderen Indikator gekennzeichnet sind.
  • Wenn der Kompaktvorgang ausgeführt wird, verwenden Sie Ihren Computer erst, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.
  • Kaufen Sie REMO Recover Outlook Express (.dbx) und bewahren Sie es für den Notfall auf.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Computer- und Antivirenprodukte mit den neuesten Patches auf dem neuesten Stand sind.
  • Sichern Sie Ihren gesamten Store-Ordner (Identität) regelmäßig.

Zugehörige Informationen

Gelöschte Mails Wiederherstellen Outlook
Wenn Sie eine E-Mail löschen und später sogar aus dem Ordner für gelöschte Elemente löschen und dann feststellen, dass Sie sie wieder haben möchten, wurde Remo Repair Outlook PST entwickelt, um Ihnen dabei zu helfen. Sie müssen bei der Durchführung bestimmter Schritte äußerst vorsichtig sein, um ein dauerhaftes Löschen dieser E-Mails zu vermeiden, diesen Artikel weiter zu untersuchen und zu erfahren, wie gelöschte E-Mails wiederhergestellt werden.

Outlook Express Posteingang Reparieren
Outlook Express erstellt eine Datei mit dem Namen Inbox.dbx, in der alle E-Mails gespeichert werden. Wenn diese Datei, d. H. Inbox.dbx, beschädigt wird, können Sie diese Datei mit Remo Recover Outlook Express DBX-Software reparieren. Erfahren Sie hier, wie Sie den Posteingang in Outlook Express reparieren und den gesamten Wiederherstellungsprozess verstehen. Stellen Sie alle E-Mails nach dem Reparaturvorgang in einem neuen DBX-Ordner in Outlook Express wieder her

DBX Dateien Wiederherstellen
Wenn Sie versehentlich eine DBX-Datei löschen und dann feststellen, dass Outlook Express Ihre E-Mails nicht öffnen kann und die DBX-Datei wiederhergestellt werden soll, können Sie mit Remo Recover DBX-Dateien wiederherstellen. Wenn Sie jedoch den Inhalt einer DBX-Datei aus Outlook Express gelöscht haben (wie E-Mails und Kontakte), laden Sie Remo Recover Outlook Express herunter und stellen Sie den Inhalt Ihrer DBX-Datei wieder her.

Gelöschte Dateien Wiederherstellen Papierkorb
Wenn Sie eine Datei löschen und den Papierkorb noch weiter leeren, wird die Datei nicht dauerhaft gelöscht. Um diese Art von Dateien wiederherzustellen, müssen Sie Remo Recover Basic Edition verwenden. Die gelöschten Dateien können Dateien wie Word-Dokumente, Excel-Tabellen, PDF-Dateien, Fotos oder E-Mail-bezogene Dateien wie PST oder DBX sein. Lesen Sie dieses Tutorial, um zu erfahren, wie Sie Dateien wiederherstellen können.

DOC Datei Reparieren
Microsoft Word-Dokumente haben die Dateinamenerweiterung .doc oder .docx. Normalerweise bestehen diese Dateien aus wichtigen Informationen. Wenn Sie versuchen, die Datei zu öffnen, bei der die Datei nicht geöffnet wird, oder wenn beim Öffnen Junk-Zeichen angezeigt werden, ist dies offensichtlich wurde verdorben Lesen Sie hier, und erfahren Sie, wie Sie eine beschädigte Dokumentdatei mithilfe von Remo Repair Word reparieren.

Sicher und sicher
Safe and Secure
Auszeichnungen
5 Star Reviews
System Anforderungen

Betriebssystem – Microsoft Windows 7, Windows Vista, Windows XP, Windows 2003 und Windows 2008

Microsoft Outlook Express versions 4.0, 5.0, 5.01, 5.5 und 6.0

RAM – 512 MB

Genügend Speicherplatz für die Installation und zum Speichern wiederhergestellter E-Mails

Sie müssen sich bei Ihrem Windows-PC als Local System Administrator anmelden, um diese Software installieren zu können

Top