Wiederherstellen Gelöschter Mov Dateien von Sony SDHC Speicherkarte

June 12, 2020

Interessante Videos und Bilder in Ihrer Digitalkamera entführen Sie in eine andere Welt. Meistens verliert man sich in der Vergangenheit. Das Wiedererleben dieser Momente bringt viele natürliche und herzerwärmende Lächeln zurück. Sie haben Grund genug, Ihrer Sony SDHC-Speicherkarte Klasse 10 SF-32NX dankbar zu sein. Es hat all Ihre liebevollen Videos und Bilder sicher für Sie gespeichert. Sie möchten mehr von solchen unvergesslichen Momenten festhalten, haben aber nicht genügend Speicherplatz. Sie kopieren einige .mov-Dateien auf Ihren Computer, damit Sie diese bestimmten Dateien von Ihrer Kamera löschen können. Während Sie diese Dateien auswählen und von Ihrer Kamera löschen, drücken Sie versehentlich die Schaltfläche Alle löschen. Sie verlieren sogar die nicht kopierten Dateien. Dadurch haben Sie das Gefühl, dass Ihre Schatzkammer geleert wurde. Sie sind kein Sklave Ihrer Hilflosigkeit mehr, da die kann wiederherstellen gelöschter Mov dateien von Sony SDHC speicherkarte. Die Wiederherstellungssoftware für Mediendateien macht dies möglich.

Sie möchten nie einen Moment Ihrer Sony SDHC-Speicherkarte Class 10 SF-32NX verpassen. Sie genießen es, wichtige Momente darin festzuhalten, nur weil es attraktive integrierte Funktionen bietet. Sie können damit kontinuierlich Videos mit hoher Geschwindigkeit aufnehmen. Die 32-GB-Karte bietet Ihnen eine enorme Speicherkapazität. Mit einer Lesegeschwindigkeit von 22 MB / s bietet es einen schnelleren Zugriff auf die Dateien. Interessanterweise können Sie x-Pict Story darin haben. Die Karte unterstützt auch AVCHD-Dateien. Wenn Sie Ihre Fotodateien durch versehentliches Löschen verlieren, liegen sie unsichtbar auf der Speicherkarte.

Sie sind nur wenige Schritte entfernt wie kann ich verlorene Mov dateien von Sony SDHC Speicherkarte wiederherstellen. Herunterladen Remo Recovery (Windows / Mac) Basic Edition. Installieren Sie es auf Ihrem PC. Schließen Sie Ihre Speicherkarte an den PC an. Führen Sie die Software aus. Wählen Sie die Basic Edition. Da Sie mit dieser Option Mediendateien wiederherstellen können, können Sie erwarten, dass Ihre mov-Dateien wieder auf Ihrer Benutzeroberfläche angezeigt werden. Dann wählen Sie Recover Deleted Photos. Sie müssen das Laufwerk der Speicherkarte auswählen und auf klicken Next. Wählen Sie den Dateityp und klicken auf Next. Die Software beginnt mit dem Scannen des Laufwerks. Sie können sich entscheiden Skip um nach allen Dateitypen zu suchen. Nach dem Scan werden alle gelöschten Mov-Dateien aufgelistet. Sie können eine Vorschau Ihrer Dateien anzeigen. Wählen Sie die mov-Dateien zu daten wiederherstellen. Geben Sie dann einen Pfad an, unter dem Sie auf Ihre Dateien zugreifen möchten, und klicken auf Next. Alle Ihre Dateien sind mit einem Klick zurück.

Warum Wählen Remo?

Top