iPhoto Library Wiederherstellen

September 03, 2021

Fragen Sie sich, wie Sie Ihre Iphoto library wiederherstellen können? Remo Recover Mac stellt sie in 4 einfachen Schritten wieder her. Stellen Sie jetzt ganz einfach Fotos in jedem Format wie JPEG-, PNG-, PSD-, JPG-, GIF-, TIFF- oder RAW-Bilder wieder her. Laden Sie das Tool jetzt kostenlos herunter und testen Sie es.

Die iPhoto-Bibliothek ist eine Anwendung, die alle Ihre Fotos in einem einzigen Bereich enthält. Wenn Sie Ihre iPhoto-Bibliothek versehentlich gelöscht haben oder verloren haben, erfahren Sie in diesem Artikel unten 4 effektive Lösungen, wie man iphoto mediathek wiederherstellen mühelos.

Datenverlust kann aufgrund verschiedener Szenarien wie versehentlichem Löschen während der Übertragung von Fotos oder aufgrund einer beschädigten iPhoto-Bibliothek auftreten. Unabhängig davon, wie Sie Ihre Fotos aus der iPhoto-Bibliothek verloren haben, können sie dennoch problemlos wiederhergestellt werden. Lesen Sie die unten genannten Lösungen mehr zu wissen, wie sich zu iphoto library wiederherstellen

Wie kann ich fotos aus IPhoto bibliothek wiederherstellen?

Befolgen Sie die im folgenden Abschnitt aufgeführten Lösungen, um Fotos aus Ihrer iPhoto mediathek wiederherstellen

  • iPhoto mediathek wiederherstellen mit Time Machine
  • Foto über kürzlich gelöschten Ordner wiederherstellen
  • Wiederherstellen versteckt Fotos aus iPhoto-Bibliothek

iPhoto library wiederherstellen mit Time Machine

Time Machine ist ein Mac-Sicherungsprogramm, mit dem beliebige Mac-Daten gesichert werden können. Mit dieser Anwendung können Sie mühelos verlorene Daten unter macOS wiederherstellen. Diese Methode funktioniert jedoch nur, wenn Sie über ein Backup verfügen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um eine iPhoto bibliothek wiederherstellen mit einer Zeitmaschine.

  • Schließen Sie Ihr Time Machine-Laufwerk an den Mac an und führen Sie Time Machine aus System Preference.
  • Scrollen Sie in der Zeitleiste auf der rechten Seite und klicken Sie auf die gewünschte Sicherung (das Datum Ihrer letzten Sicherung).
  • Navigieren Sie zur Sicherung Ihrer iPhoto-Bibliothek (standardmäßig befindet sich Ihre iPhoto-Bibliothek in "Home/Pictures/iPhoto Library” ordner), klicken Sie, um es auszuwählen, und klicken auf Restore um Ihre Daten abzurufen.

Überprüfen Sie die zuletzt gelöschten Ordner

In einigen Fällen ist die fotos fehlen auf dem Mac werden im Ordner Zuletzt gelöscht gelöscht. Um diesen Ordner zu überprüfen,

  • Gehe zu Photos ordner und klicken auf Albums registerkarte
  • Finden die Recently Deleted folder unter Other Albums
  • Wenn Sie Ihre Fotos hier finden, tippen Sie einfach darauf und klicken auf Recover

Ihre fehlenden Fotos werden in kürzester Zeit zurück sein. Wenn Sie es hier nicht finden, überprüfen Sie, ob die Fotos ausgeblendet sind, wie im nächsten Schritt erläutert.

Überprüfen Sie, ob Fotos versteckt sind?

  • Gehe zum Photos ordner und klicken auf Albums registerkarte
  • Scrollen Sie ganz nach unten und klicken Sie auf Hidden

Wenn Sie Ihre Fotos hier finden, tippen Sie einfach auf Unhide Taste und iPhoto library wiederherstellen fotos.

Wenn alle oben genannten Methoden für Sie nicht funktioniert haben, empfehlen wir Ihnen, eine zuverlässige Foto wiederherstellungssoftware wie Remo Recover Mac zu verwenden. Die Software kann verlorene oder aus der iPhoto-Bibliothek gelöschte Daten wiederherstellen.

Recover Remo Mac Zum bilder aus iPhoto bibliothek wiederherstellen

  • Gewinnen Sie alle Arten von gelöschten Fotos wie die Formate JPEG, JPG, PNG, PSD, TIFF, GIF und RAW (CR2, CRW, ARW, SR2, KDC, K25, DCR)
  • Ausführen wiederherstellung von videodateien sowie Wiederherstellung von Audiodateien
  • Stellen Sie Fotos von Speichergeräten wie SD-Karten, USB-Sticks, externen Festplatten und iPods wieder her
  • Verwenden Sie es unter allen Mac OS-Versionen, einschließlich MacOS Big Sur, Catalina, High Sierra, Sierra, El Capitan, Mavericks, Leopard, Schneeleopard (64-Bit), Lion, Mountain Lion oder früheren Versionen
  • Wie man iPhoto mediathek wiederherstellen?

    • Schritt 1: Herunterladen Remo Mac Fotowiederherstellung Werkzeug und installieren Sie es auf Ihrem Mac-Gerät. Starten Sie die Anwendung, um den Hauptbildschirm zu öffnen und auszuwählen Recover Photos gefolgt von der Auswahl Recover Lost Photos option.
    • Schritt 2: Die Anwendung zeigt angeschlossene Speichergeräte und Volumes auf Ihrem Mac an. Wählen Sie die Lautstärke aus, von der Sie Bilder wiederherstellen möchten.
    • Schritt 3: Nach erfolgreichem Abschluss des Scans wird die Liste der wiederherstellbaren Dateien angezeigt und Sie können die Dateien mit anzeigen Preview option.
    • Schritt 4: Wählen Sie den gewünschten Speicherort, um Ihre wiederhergestellten Dateien zu speichern. Kaufen Sie den Lizenzschlüssel und klicken auf Save taste.

    Fazit

    Der gesamte Artikel fasst zusammen, wie eine iphoto mediathek wiederherstellen mit mehreren Lösungen werden kann. Für weitere Fragen oder Szenarien im Zusammenhang mit der iPhoto-Anwendung können Sie sich auf den Absturz der iPhoto-Bibliothek beziehen, um verschiedene Szenarien für Datenverlust und Datenwiederherstellung zu verstehen.

Warum Wählen Remo?

Top