Mac-Dateiwiederherstellung

  • Schnelle gelöschte Scans und erholt Dateien
  • Wiederherstellen von Dateien, einschließlich Dokumente, Fotos, Audio-und Videodateien
  • Effizient Abrufen von Dateien von formatierten Mac-volumes
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Festplatten, Speicherkarten, USB-Festplatten, FireWire-Laufwerke
  • Möglichkeit zum Wiederherstellen von Dateien aus Notebook, iBook, iMac, MacBook

Beste Mac-Datei Recovery-Software

Remo wiederherstellen Mac ist eine Heimwerker-Datei-Wiederherstellung-Software, die können Sie leicht zurückzugewinnen und verlorene oder gelöschte Dateien wiederherstellen, ohne jede vorherige Produktkenntnisse. Die Software kann mit einem einfach per Drag und Drop DMG Installer einfach heruntergeladen und installiert werden.

Mit Remo wiederherstellen Mac können Sie Dateien, die entleert werden sofort aus dem Papierkorb gelöscht von der digitalen Kamera oder der Speicherkarte etc. wiederherstellen.

Funktionen

  • Wiederherstellen von gelöschten oder verlorenen Dateien und Ordnern von Mac-volumes
  • Abrufen von Dateien von formatierten Mac-Volumes unterstützt
  • Möglichkeit zum Wiederherstellen von Dateien anhand ihrer Datei-Erweiterungen
  • Mac Finder gestaltete Benutzeroberfläche macht es einfacher, anzeigen und wählen die wiederhergestellten Dateien
  • Auffinden einer bestimmten Datei mit dem "finden"
  • Unterstützt die Wiederherstellung von Daten von HFS +, HFSX. FAT16 und FAT32 Dateisysteme
  • Universal Binary-Anwendung, mit Intel- und PowerPC-Mac-Plattformen kompatibel
  • Unterstützt 32-Bit- und 64-Bit Mac OS X

Case-Szenarien für Löschung oder Verlust von Dateien

Dateien verlorenes wegen der menschlichen Störung: versehentlich löschen von Dateien mithilfe Befehls- + Schlüssel, Formatierung oder Re-Formatierung Mac Bände unbeabsichtigt gelöscht, Papierkorb leeren sind die gemeinsamen Fehler, die zu Verlust von Dateien

Gemeinsame Datei Schadenszenarien: unsachgemäße Herunterfahren, macht Überspannungen, Drittanbieter-Dienstprogramm Fehlfunktion kann zu Verlust von wichtigen Dateien führen

Wie man wieder gelöschte Dateien auf dem Mac?

Schritt 1: Downloaden Sie und installieren Sie die kostenlose Demo-Version von Remo Recover (Mac)

Schritt 2: Führen Sie das Programm durch Auswahl aus den Anwendungsordner auf Mac

Schritt 3: Nun im Hauptfenster wählen Sie "Dateien wiederherstellen" Option, wie in gezeigtFigure 1

Schritt 4: Klicken Sie nun auf "Wiederherstellen gelöschter Dateien" Option zum Abrufen von gelöschter Dateien von Ihrem Mac-Volume, wie in gezeigtFigure 2

Schritt 5: Wählen Sie das logische Laufwerk / Volume, von dem die Dateien werden gelöscht, und dann klicken Sie auf "Weiter", wie in gezeigt,Figure 3

Schritt 6: Sobald die Software die gesamte Festplatte (wie in gezeigt)Figure 4 scannt, wird es alle wiederherstellbaren Dateien angezeigt. Jetzt können Sie die gewünschte, die mit "Daten" oder "Ansicht der Datei-Typ" Option wählen, wie in gezeigtFigure 5

Schritt 7: Die wiederhergestellten Dateien mit Hilfe der Option "Vorschau" anzeigen

Schritt 8: Verwenden Sie "Recovery-Session speichern" option und speichern die gescannte Informationen, wie diese Ihnen helfen in Wiederaufnahme des Wiederherstellungsprozesses zu jederzeit nach tatsächlichen Kauf, wie in gezeigtFigure 5

Schritt 9: Nach dem Kauf der Software, aktivieren Sie und verwenden Sie "Open Recovery Session" Option und laden Sie zuvor gespeicherten gescannten Informationen, um mit der Speichervorgang fortzusetzen und somit sparen Sie Zeit durch die Vermeidung von Prüfwiederholung der gesamten Mac-Festplatte zu.

Hinweis: Installieren Sie die Software nicht auf dem gleichen Laufwerk, von dem Sie wiederherstellen, wie jeder Brennvorgang die gelöschten / verlorenen Daten führt zu dauerhaften Verlust der Dateien überschrieben werden.

Sicher und sicher
Safe & Secure
Awards
5 Star Reviews