Wiederherstellen Gelöschter Musikordner Unter Windows 10

Versehentlich gelöschte Musikordner unter Windows 10? Dann können Sie den Musikordner unter Windows 10 mithilfe der Remo Digital Media Wiederherstellung-Software wiederherstellen. Selbst gelöschte Musikordner werden problemlos aus Windows 8, Windows 8.1, Windows 7 und allen anderen Windows-Betriebssystemversionen wiederhergestellt.

Löschen von Ordnern / Dateien aus Windows 10 ist eine häufige Situation, die jederzeit auftreten kann. Zum Beispiel, Musikordner versehentlich aus Windows 10 zu löschen, während Sie andere Arbeiten ausführen. Sie können Ihren gelöschten Musikordner aus dem Papierkorb wiederherstellen, da beim Löschen eines Ordners / einer Datei dieser hier verbleibt, bis Sie ihn entfernen. Was aber, wenn Sie Ihren Papierkorb geleert oder die Umschalttaste Entf verwendet haben, um Ihren Musikordner zu entfernen? Ist das ein dauerhafter Verlust?

Absolut nicht! Der Musikordner wurde von Ihrem Windows 10-Desktop entfernt, befindet sich jedoch weiterhin in einem verborgenen Zustand auf Ihrem Computer. Mit der Remo Digital Media Wiederherstellung-Software können Sie den Musikordner unter Windows 10 wiederherstellen. Das Tool stellt auch verlorene Musikordner von Windows 10 wieder her. Es unterstützt MP3, MP4, M4A und andere Audioformate von Windows 10. Nicht nur Windows 10, Die Software stellt gelöschte Musikordner von allen anderen Windows-Betriebssystemversionen wie Windows 8, Windows 8.1, Windows 7 usw. wieder her.

Einfaches Tutorial unter Windows 10 Gelöschte Musik Ordner Wiederherstellung-

  • Herunterladen Remo fotos wiederherstellung Software und installieren Sie es auf Ihrem Computer, von dem Ordner wiederhergestellt werden muss
  • Starten Sie die Software. Sobald der Hauptbildschirm erscheint, klicken Sie auf “Recover Photos” Option gefolgt von “Recover Deleted Photos” Möglichkeit
  • Als Nächstes wählen Sie das Laufwerk, auf dem Sie den Musikordner gelöscht haben, und drücken Sie “Next”, um mit dem Wiederherstellungsprozess fortzufahren
  • Es beginnt mit dem Scannen des gesamten Windows 10-Laufwerks. Nach Abschluss des Scanvorgangs wird die Liste der wiederherstellbaren Dateien angezeigt
  • Wählen Sie die Dateien aus, die Sie benötigen, und zeigen Sie sie mit an Preview Möglichkeit. Wählen Sie schließlich die erforderlichen Dateien und speichern Sie sie

Funktionen der Remo Foto Wiederherstellung-Software-

Die Remo Photo Recovery-Software stellt gelöschte Dokumentordner, Videoordner, Downloadordner und andere Benutzerordner von Windows 10 wieder her. Dateien, die von FAT16-, FAT32-, NTFS-, NTFS5-, exFAT-, HFSX- und HFS + -Partitionen gelöscht wurden, werden wiederhergestellt. Selbst wenn Sie Dateien von USB-Sticks, Speicherkarten, iPod, externen Festplatten und anderen Speichergeräten löschen, kommt das Tool zu Ihrer Rettung. Darüber hinaus führt es Dateiwiederherstellung von verschiedenen Marken von Kamera und Camcorder, wie Canon, Pentax, Kodak, Sony, usw.

Es hat die Fähigkeit, Dateien auch nach Übertragungsfehlern, versehentlichem Format usw. wiederherzustellen. Dateien, die nach der Verwendung eines unzuverlässigen Tools eines Drittanbieters verloren gehen, können ebenfalls mit diesem Tool wiederhergestellt werden. Es verfügt über eine einfache GUI, mit der Sie die Wiederherstellung von Ordnern und Dateien ohne fremde Hilfe durchführen können.

Sicherheitsmaßnahmen-

  • Überprüfen Sie zweimal, bevor Sie auf Ihrem Computer auf die Option Löschen klicken
  • Verwenden Sie niemals die Umschalttaste Löschen oder die Eingabeaufforderung, um eine Datei zu löschen

Warum Wählen Sie Remo?

Top