QuickTime Video Ohne Ton Reparieren

September 16, 2022

Möglicherweise haben Sie versucht, das QuickTime video ohne ton Reparieren Problem, indem Sie den fehlenden Codec installiert und den Systemzustand (einschließlich Lautsprecher) überprüft haben. Wenn nichts funktioniert, hilft Remo Repair MOV dabei, QuickTime-Videos zu reparieren, die keinen Ton wiedergeben. Laden Sie Remo Repair MOV jetzt herunter und probieren Sie es aus

QuickTime ist der Multimedia-Player (Audio und Video), der auf Mac-Computern häufig verwendet wird. Es ton wiederherstellen zahlreiche Medienformate wie MOV, MP4, MV4, AVI usw. Aber manchmal zeigt QuickTime andere Probleme und möglicherweise werden Ihre Videodateien nicht abgespielt. Auch wenn es abgespielt wird, können Probleme mit dem audio video auftreten.

Das typische Problem von QuickTime ist unter anderem, dass während der video ohne ton ausgegeben wird. Im Allgemeinen tritt dieses Problem auf, wenn das Video, das Sie abzuspielen versuchen, in einem Format codiert ist, das QuickTime nicht lesen kann. Eine mögliche Lösung wäre, zu prüfen, ob Ihre QuickTime-Installation alle Videodateien entschlüsselt hat.

Ebenso gibt es verschiedene Gründe wie fehlerhafte Lautsprecher, Störungen im Systemton (Treiberprobleme), Aktualisierungsfehler, beschädigte Videodateien usw., die dazu führen können, dass quicktime player kein ton problem hat oder falscher code 0xc00d36e5, 0xc00d5212, usw. Versuchen Sie also diese Fehlerbehebung, um kein Soundproblem Ihrer QuickTime-Anwendung zu lösen.

Wenn Sie bereits verschiedene Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, in Quick Time jedoch kein Audio abgespielt wird, ist die Datei möglicherweise beschädigt. Springen Sie zum letzten Schritt, der Ihnen eine vollständige Vorstellung davon gibt wie man reparieren QuickTime kein ton video mithilfe einer Dateireparatursoftware.

Warum gibt es in QuickTime player kein ton?

  • Inkompatible Codecs
  • Verwendung eines nicht unterstützten Mediaplayers
  • Fehlerhafte Systemlautsprecher und Treiber
  • Kein Ton nach QuickTime Update

Wenn Sie auf eines der oben genannten Szenarien gestoßen sind, befolgen Sie die 4 einfachen Methoden im folgenden Abschnitt, um den QuickTime-Fehler mühelos zu beheben

Wie kann ich Keinen Ton auf QuickTime Reparieren

  • Systemlautsprecher und Treiber überprüfen and
  • Kein Ton nach QuickTime-Update
  • Überprüfen Sie den Audio-Codec Ihrer .mov datei
  • Reparieren Sie QuickTime ohne Ton mit Remo Repair MOV

Systemlautsprecher und Treiber überprüfen

Stellen Sie sicher, dass Sie die zum Abspielen Ihrer Mediendateien erforderlichen Treiber aktualisiert haben. Überprüfen Sie auch die Lautsprecher Ihres Systems. Versuchen Sie, Ihre Videos mit verschiedenen Mediaplayern abzuspielen und prüfen Sie, ob der Ton hörbar ist. Sobald Sie überprüft haben, dass Ihr Systemtreiber und die Lautsprecher keine Probleme haben, springen Sie zur nächsten Methode

Kein Ton nach dem QuickTime-Update

Wenn QuickTime nach dem Update keinen Sound wiedergibt, werden die alten Installationsdateien anscheinend immer noch von der QuickTime-Anwendung referenziert. Dies führt zu einer schlechten Interpretation der Dateien, daher kein Ton. Befolgen Sie diese Schritte, um das Problem zu lösen.

  • Starten Sie QuickTime und gehen Sie zu Edit Speisekarte
  • Wählen Preferences, dann QuickTime Preferences
  • Klicke auf Audio und wählen Sie Safe mode (waveOut only) Möglichkeit
  • Apply die Änderungen und schließen Sie QuickTime
  • Starten Sie QuickTime neu und spielen Sie Ihre Videodatei erneut ab

Überprüfen Sie den Audio-Codec Ihrer .mov-Datei

Der Fehler tritt normalerweise auf, wenn eine .mov-Datei einen Audio-Codec verwenden könnte, den Ihr Mediaplayer, Ihr Gerät oder die Social-Media-Plattform nicht decodieren kann und daher ohne Ton abgespielt wird. Wenn Sie die unten genannten Methoden befolgen, können Sie das Soundproblem in der .mov-Datei beheben

  1. Installieren Sie den fehlenden Codec. K-Lite Codec Pack enthält alle möglichen Mediencodecs, die Sie benötigen, um das QuickTime-Video ohne Ton zu lösen.
  2. Aktualisieren oder installieren Sie Ihren Mediaplayer, von dem Sie versuchen, die Videodateien abzuspielen, neu. Dadurch erhalten Sie die erforderlichen Codecs.
  3. Versuchen Sie es mit einem anderen Spieler. VLC war ein vielseitiger Mediaplayer, der praktisch ist, um solche Probleme zu beheben.

Selbst nachdem Sie die oben genannten Methoden ausprobiert haben und das Problem immer noch nicht behoben werden kann, liegt der wahrscheinliche Grund in der Beschädigung der Videodatei. In solchen Fällen benötigen Sie eine zuverlässiges Videoreparaturwerkzeug um die Korruption zu beheben

Korrigieren Sie die Wiedergabe von QuickTime-Videos ohne Ton

Falls Sie insbesondere bei bestimmten Videodateien kein Soundproblem haben, scheinen diese Dateien beschädigt zu sein. Daher kann Ihre QuickTime-Anwendung ihr Audio nicht ausgeben. Was sollte also getan werden, um dieses Problem zu beheben? Hier ist die Antwort.

Videodateien, die in QuickTime keinen Ton wiedergeben, können mithilfe von Remo Repair MOV repariert werden. Die Software arbeitet mit einem schreibgeschützten Mechanismus. Dadurch wird sichergestellt, dass die Originaldateien während der Reparatur nicht beschädigt werden. Laden Sie den Remo Repair MOV jetzt herunter und probieren Sie ihn aus.

WieWie kann man beschädigte QuickTime-Videos reparieren?

  • Laden Sie die Remo Repair MOV-Software herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Computer
  • Klicken Sie auf dem Hauptbildschirm auf Healthy File klicken und nach einem fehlerfreien Video suchen. Dieses fehlerfreie Video dient als Referenzvideo und hilft bei der Videoreparatur
  • Klicken Sie anschließend auf Corrupt File und suchen Sie nach der zu reparierenden Videodatei
  • Hit the Repair Schaltfläche zum Starten des Reparaturvorgangs
  • Preview das reparierte Video
  • Save die Datei auf einem fehlerfreien Laufwerk (nicht am selben Ort)

Vorteile der Verwendung von Remo Recover, um QuickTime video ohne ton reparieren.

Das Remo MOV-Videoreparatur-Tool behebt auf einfache Weise Ihre beschädigten QuickTime-Dateien, wodurch keine Soundframes abgespielt und wieder abspielbar gemacht werden können. Die beschädigte MOV-Datei kann mit einem iPhone, einer Kamera, einem Smartphone oder einem anderen Gerät erstellt werden. Die Anwendung funktioniert mit allen. Die Software repariert Ihre mov videos im schnelleren Modus. Nicht nur mov datei, diese. Das MOV-Reparatur-Tool kann auch Ihre MP4-Videos reparieren, die aus irgendeinem Grund beschädigt sind.

Remo Repair MOV ist ein schreibgeschütztes Programm, das Ihre Originaldatei während des Reparaturvorgangs niemals beschädigt. Es ist einfach Reparaturen defekt quicktime mov und MP4-Dateien durch Extrahieren der Audio- und Videostreams der Quelldatei, Duplizieren in einen neuen Container, Trennen und Bearbeiten. Wenn alle Probleme in beiden Streams behoben sind, werden sie zusammengefügt, um ein fehlerfreies abspielbares Video zu erstellen. Dieses Dienstprogramm kann sogar Ihre großen und stark beschädigten MOV- und MP4-Dateien reparieren, die nicht auf Mediaplayern abgespielt werden können.

Es unterstützt alle Speichertypen und fast alle OS X-Versionen, einschließlich der neuesten MacOS Big Sur, Catalina, High Sierra, Sierra, El Capitan usw. Sie müssen sich keine Sorgen machen, wenn Ihr Videoformat AVI, DIVX oder XVID als Remo ist bietet einen einfachen Weg sogar zu Korrigieren Sie beschädigte AVI, DIVX- und XVID-Dateiformate. Und es ist sicher, dass Sie keine Schwierigkeiten haben werden, Ihre Videodatei zu reparieren, da die Software eine einfache Oberfläche und hervorragende technische Unterstützung bietet, um Sie zu führen.

Zusätzliche Information: Es ist sehr schwierig, ein beschädigtes Video anzusehen. Wenn Sie nach einem Weg suchen Fix abgehackt nicht spielbar, Klicken Sie auf den angegebenen Link.

Warum Wählen Remo?

Top Top