USB Stick Keine Medien Vorhanden In Der Datenträgerverwaltung

Wie kann ich mein usb stick wiederherstellen sagt kein medien in datenträgerverwaltung Machen Sie sich keine Sorgen, wenn dies der Fall ist, hilft Ihnen die Remo Recover-Software dabei, alle Ihre Daten von dem fehlerhaften USB-Laufwerk wiederherzustellen. Sie können die wiederhergestellten Dateien wiederherstellen und in der Vorschau anzeigen, bevor Sie sie kaufen. Laden Sie hier die kostenlose Version herunter !!!

Wenn auf einem USB-Laufwerk in der Datenträgerverwaltung "Kein Medium" angezeigt wird, kann der Computer nicht mit dem Laufwerk kommunizieren. Es erscheint dem Computer als leeres Laufwerk. Infolgedessen kann nicht auf Daten auf dem Laufwerk zugegriffen werden.

Versuchen Sie, das USB-Laufwerk an einen anderen USB-Anschluss anzuschließen, um das Problem zu beheben. Wenn dies nicht hilft, können Sie den Laufwerksbuchstaben ändern oder prüfen, ob ein Problem mit der Hardware vorliegt. Die Schritte werden wie folgt beschrieben.

1. Laufwerksbuchstaben wechseln

  • Drücken Sie Windows + X und klicken Sie auf Datenträgerverwaltung
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk, dessen Laufwerksbuchstaben Sie ändern möchten.
  • Dann wähle Change Drive letter and paths > Change
  • Dann klicken Sie auf ‘Assign the following drive letter’, Weisen Sie eine zu, die Sie verwenden möchten, und bestätigen Sie Ihre Auswahl. Dies ändert den Laufwerksbuchstaben des ausgewählten Laufwerks.

2. Beheben Sie Hardwareprobleme

Es besteht die Möglichkeit, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt. Schließen Sie Ihr USB-Laufwerk an und führen Sie die Hardware-Problembehandlung aus, indem Sie die folgenden Schritte ausführen.

  • Drücken Sie Windows + X und klicken Sie auf Systemsteuerung
  • Ändern Sie die Ansicht in kleine Symbole
  • Gehe zu Troubleshooting > Hardware & Sound > Configure a device

Wenn Hardwareprobleme auftreten, wird das Tool diese für Sie beheben. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen Sie Ihr Laufwerk formatieren. Durch die Formatierung werden jedoch alle Daten auf dem Laufwerk gelöscht und für die Verwendung vorbereitet. Daher ist es am besten, Ihr Laufwerk vor dem Formatieren zu sichern. Aber wie sichern Sie Daten von unzugänglichen Laufwerken oder Laufwerken, die beim Anklicken einen Fehler anzeigen?

Über Remo Recover Software:

Remo Recover bietet umfassende Datenrettungslösungen. Es kann verwendet werden, um usb stick fehler kein medien, beschädigte und RAW-Laufwerke. Remo Recover verwendet leistungsstarke Algorithmen, um Ihr Laufwerk Sektor für Sektor zu scannen und Daten abzurufen. Das Tool ist mit einer Nur-Lese-Funktion ausgestattet, damit Ihre Originaldaten während der Wiederherstellung nicht verändert werden.

Neben der Wiederherstellung von Daten von USB-Laufwerken kann die Software auch für interne und externe Festplatten, Speicherkarten und andere Speichergeräte verwendet werden.

Kompatibilität des Remo Recover-Tools:

  • Funktioniert mit Windows XP, Vista, Windows 2003 bis Windows 10.
  • Eine Variante der Software namens Remo Recover Mac ist für Mac-Benutzer verfügbar. Es unterstützt alle Versionen von Mac OS, einschließlich der neuesten High Sierra
  • Alle gängigen Marken von USB-Laufwerken wie Kingston, SanDisk, Transcend usw. werden unterstützt
  • Dateisysteme wie FAT16, FAT32, NTFS usw. werden unterstützt
  • Unterstützt RAID-Arrays (RAID 0, RAID 1, RAID 5)

Schritte zum Wiederherstellen von Daten aus usb stick keine medien vorhanden in der Datenträgerverwaltung:

Es ist eine einfach zu bedienende Software, die die Datenwiederherstellung effizient durchführt. Laden Sie zunächst Remo Recover herunter und installieren Sie es auf Ihrem System. Befolgen Sie dann die Anweisungen.

  • Doppelklicken Sie auf das Verknüpfungssymbol, das nach dem Installationsvorgang erstellt wurde.
  • Wählen Sie im Hauptbildschirm Partition Recovery
  • Wählen Sie das Laufwerk aus, von dem Sie Partitionen abrufen möchten
  • Nach Abschluss des Scanvorgangs wird eine Liste der Partitionen angezeigt
  • Wählen Sie eine Partition aus der Liste aus
  • Nach Abschluss der Wiederherstellung wird eine Vorschauoption zum Anzeigen der Dateien bereitgestellt
  • Speichern Sie dann die Datei an einem gewünschten Ort

Was ist, wenn Sie Ihr Laufwerk formatiert haben?

Möglicherweise haben Sie Ihr Laufwerk bei Auftreten einer Fehlermeldung oder versehentlich formatiert und verfügen nicht über ein Backup. Was ist in solchen Situationen zu tun? Wieder Remo Wiederherstellen zur Rettung. Die Software kann auch dazu verwendet werden usb stick sagt keine medien in der Datenträgerverwaltung. Stellen Sie nach dem Formatieren Daten von USB wieder her erklärt die Schritte im Detail.

Warum Wählen Remo?

Top