Wie man Daten von Formatiertem Mac abruft

Wie kann ich Formatierte Mac-Daten wiederherstellen?

Das Formatieren eines Laufwerks bedeutet, jedes Bit der auf einer Mac-Festplatte gespeicherten Dateien zu entfernen. So kann man sich vorstellen, wieviel Daten du verlierst, wenn du zufällig oder manchmal absichtlich deine Festplatte formatierst. Im Allgemeinen ist ein Laufwerk formatiert, um entweder eine schwere Virusinfektion loszuwerden oder Platz für andere Dateien zu machen, um gespeichert zu werden. Sie können Ihre Mac-Daten versehentlich formatieren, während Sie eine unerwünschte Laufwerkdateien formatieren. Diese Art von Fehler wird Sie bei einem totalen Verlust verlassen. Aber keine Sorge, da die Dateien, die sogar von einem Laufwerk formatiert werden, können problemlos mit einem professionellen Datenrettungs-Tool abgerufen werden. Der Grund, warum die Daten wiederherstellbar sind, ist, dass, wenn Sie eine Datei löschen oder formatieren, das Betriebssystem es nicht dauerhaft entfernt. Es markiert nur, dass Platz als verfügbar & entfernen Sie den Eintrag aus seinem Verzeichnis. So, mit einem effizienten Recovery-Tool, können diese Daten wiederhergestellt werden.

Remo Wiederherstellen (Mac) – Pro Edition

Remo Recover (Mac) - Pro, ist die perfekte Lösung für alle Ihre Datenverlust Probleme. Sein fortgeschrittener tiefer Scan-Algorithmus durchsucht die gesamte Mac-Festplatte für gelöschte / verlorene Daten und suche sie. Es stellt sicher, dass alle fehlenden oder entfernten Daten wiederhergestellt werden und die Original- oder andere Dateien von diesem Verfahren nicht betroffen sind. In kurzer Zeit wird das Tool wieder formatierte Daten von Mac erhalten. Es hat eine Zauberer-Stil-Schnittstelle, die sehr einfach zu bedienen ist auch von einem Computer Anfänger. Die On-Screen-Anleitung hilft den Anwendern, komplexe Operationen mit nur wenigen Klicks durchzuführen.

Dieses Dienstprogramm ist für Macintosh-Betriebssysteme mit einer der neuesten Version von Mac OS verfügbar, die Mac OS X 10.5.x und höhere Versionen wie Leopard, Snow Leopard, Lion und Mountain Lion enthält. Remo Recover ist in der Lage, über 300 Dateiformate einschließlich der Mediendateien, Dokumente, Anwendungsdateien, archivierten / komprimierten / zipped Dateien und viele andere berühmte Dateiformate abzurufen. Die Wiederherstellung ist sowohl von internen als auch externen Festplatten, USB-Laufwerken und Speicherkarten möglich.

Warum Remo Wiederherstellen - Pro verwenden?

Remo Recover hat einige sehr einzigartige und intuitive Funktionen mit der Hilfe, die Ihre Wiederherstellung wird nach Ihnen und in nur wenigen Minuten durchgeführt werden. Angenommen, wenn Sie nur eine bestimmte Art von Datei wiederherstellen möchten, dann verwenden Sie die Signatur-Suchfunktion dieses Dienstprogramms, können Sie diese Dateiformate nur auswählen, die Sie wiederherstellen möchten. Diese Option hilft bei der Reduzierung der Wiederherstellungszeit, da unnötige Dateien nicht wiederhergestellt werden, was sowohl Zeit als auch Raum verbraucht. Wenn eine lange Liste von Dateien wiederhergestellt ist, können Sie von "Find Tool" Gebrauch machen, mit dem Sie nach einer gewünschten Datei suchen und sicherstellen können, dass sie wiederhergestellt wurde. Um zu überprüfen, ob die Dateien ordnungsgemäß wiederhergestellt werden, kann der Benutzer die wiederhergestellten Daten vor dem Speichern mit dem Vorschau-Oprion anzeigen. Es hilft auch bei der Bewertung der Leistung des Werkzeugs.

So stellen Sie Daten aus formatiertem Mac wieder her?

  • Laden Sie die Anwendung auf Ihrem Mac OS herunter und installieren Sie es
  • Wählen Sie im Hauptbildschirm aus “Recover Volumes / Drives” option
  • Dann wählen Sie “Formatted / Reformatted Recovery” option
  • Wählen Sie nun das Laufwerk aus, das formatiert wurde “Next” button
  • Das Tool startet das Scannen nach formatierten Daten und zeigt eine Liste der wiederhergestellten Dateien an
  • Preview Die Dateien und speichern sie nach dem Kauf der Vollversion