Wie Kann Ich Wiederherstellen Gelöschte Dateien von Mac Leopard

Wie man gelöschte Dateien und Ordner von Mac Leopard System abrufen?

Mac Leopard Betriebssystem hat viele Menschen mit seinen erweiterten Funktionen und Sicherheits-Management begeistert. Es kommt mit Time Machine genannt Backup-Anwendung. Wenn Sie versehentlich Dateien gelöscht haben, dann wird es automatisch an von Time Machine gesichert. Aber ein Nachteil mit Time Machine ist, dass es alte Sichern hält, bis die Speicherkapazität von Backup-Speicherort voll ist. Wenn es voll ist, beginnt sie zu löschen ältere Backups für neue Sichern Dateien zu machen. Aber was, wenn Sie wichtige Dateien in diesen Backup Dateien? Dann können Sie Ihre wichtigen Dateien verlieren. Es gibt noch andere Gründe für den Verlust von Daten, wie versehentlich das falsche Volumen auswählen, während der Formatierung oder Umformatierung, Systemabsturz , Virenbefall und viele mehr. Sorge dich nicht; Sie können ganz einfach die gelöschten Dateien wieder. Alles, was Sie tun müssen, ist für anständige Datenwiederherstellungssoftware zu suchen, diese Dateien zu kommen.

Das allgemeine Gefühl unter den Menschen ist, dass, wenn Dateien aus dem System gelöscht werden sie für immer gelöscht werden. Das ist nicht wahr, weil, wenn Sie eine Datei löschen, nur das Betriebssystem den Eintrag aus dem Verzeichnis zu entfernen und markiert seinen Speicherplatz als verfügbar. So werden die Dateien immer noch irgendwo in den Mac Volumes werden mit Wohnsitz und Sie können durch die Verwendung einer der Wiederherstellung Tools auf dem Markt verfügbar, die gelöschte Datei abgerufen werden.Remo wiederherstellen ist ein solches Tool, das wiederherstellen gelöschte dateien von mac leopard

Remo Wiederherstellen Mac

Remo Wiederherstellen (Mac) Basic Auflage ist das perfekte Werkzeug Dateien gelöschte Dateien von Mac Leopard zu wiederherstellen. Diese Anwendung verfügt über einen eingebauten Scan Algorithmus, und gelöschte Daten von Mac Volumes innerhalb eines kurzen Zeitraums zu identifizieren. Diese Anwendung unterstützt auch Wiederherstellung von Dateien von HFS + und HFSX Volumes von Mac-Betriebssystem . Außerdem können Sie dateien von einer formatierten festplatte wiederherstellen mit fat32 Datie system , FAT12 zu FAT16-Dateisystem.

Zusätzlich zu oben genannten Funktionen, dieses Tool die Möglichkeit, Dateien von Festplatten zu wiederherstellen hat (SATA / SCSI / IDE etc.), Flash-Speicherkarten (SD, XD, MMC, Memory Stick etc.), USB externe Laufwerke, FireWire-Laufwerke, iPods. Diese Software unterstützt Mac OS X 10.5.x einschließlich Leopard, Snow Leopard, Löwe und Mountain Lion.

Warum Remo Wiederherstellen?

Es ist benutzerfreundliche Software mit robusten Funktionen. Dieses Tool ist völlig frei von Viren / Malware und sicher zu bedienen. Sie können auch wiedergewonnenen Daten in Mac Finder gestylt Schnittstelle anzuzeigen. Man kann für bestimmte Datei aus der Liste der wiederhergestellten Dateien mit der Verwendung seiner eingebauten Option Suchen leicht suchen. Diese Eigenschaften machen es völlig anders als jede andere mac gelöschte daten wiederherstellen software.

Wie Remo zu verwenden, um Dateien wiederherzustellen, nachdem Mac Formatierung?

Herunterladen und Installieren der Testversion der Software auf Ihrem PC. Starten Sie die Software, jetzt sehen Sie den Begrüßungsbildschirm und Sie müssen wählen “Recover Files” Option & dann wählen “Recover Deleted Files” Option gelöschte Dateien von der Festplatte wiederherstellen. Als nächstes wählen Sie die Mac Volume, von dem Sie Dateien wiederherstellen und klicken Sie auf "Next" Option Wiederherstellungsprozess zu starten. Nach dem Scan-Vorgang beendet ist, eine Vorschau der Dateien und aktivieren Sie die Testversion, die Dateien zu speichern.


Sicher und sicher
Safe & Secure
Preise
5 Star Reviews