Wie kann ich Formatierte Desktop Dateien Wiederherstellen?

Remo Wiederherstellung kann Dateien von abgestürzten, nicht mehr startfähigen, beschädigten Festplatten einfach wiederherstellen. Diese Software wurde entwickelt, um Dateien von Windows und Mac OS Desktop HDD nach dem Formatieren wiederherzustellen.

Gestern hat einer meiner Freunde das Laufwerk mit wichtigen Office-Daten und anderem Zeug formatiert. Ist es möglich, zu wiederherstellen von desktop dateien nach dem formatieren?

Ja, natürlich können Sie Desktop-Dateien nach dem Formatieren mit wenigen Mausklicks wiederherstellen, indem Sie nur vertrauenswürdige und beste "File Recovery Software" wie Remo Recover verwenden. Diese Anwendung ist in der Lage, alle Arten von Dateien wie Videos, Audios, Filme, Bilder, PDF, Textdokumente, Tabellenkalkulationen usw. von formatierten FAT 16, NTFS, HFS X, HFS +, NTFS 5, FAT 32 und ExFAT Dateisystemen abzurufen größte Leichtigkeit.

Wie Dateiwiederherstellung auch nach dem Formatieren Möglich ist?

Wenn Sie zu diesem Zeitpunkt die Formatierung auf der Desktop \ Laptop-Festplatte ausführen, wird nur der Adresszeiger der Datei gelöscht und der Speicherplatz wird frei, die Daten bleiben jedoch wie gewohnt auf demselben Sektor, bis neue Dateien überschrieben werden. Daher sollten Sie die Festplatte nicht für Zwecke wie das Installieren von Anwendungen, das Verschieben von Daten, das Speichern von Daten usw. verwenden, bis der Wiederherstellungsvorgang ausgeführt wird.

Bevor wir uns mit dem Wiederherstellungsprozess befassen, werfen wir einen Blick auf häufige Gründe für die Desktop-Formatierung:

Laufwerk formatieren, um Viren zu entfernen: Manchmal kann Antivirus-Software schädliche Viren nicht von der Desktop-Festplatte entfernen, insbesondere wenn das Programm nicht autorisiert oder nicht aktualisiert wurde. Unter diesen Umständen wird die Formatierung obligatorisch, um sich von der Virusintrusion zu befreien. Diese Art von Inzidenz führt zu einem großen Datenverlust.

Dateisystemfehler: Manchmal, wenn Sie versuchen, eine Ihrer Desktop-Partition zu öffnen, erhalten Sie möglicherweise Popup-Fehlermeldung mit der Angabe “Drive is not formatted” Meistens tritt diese Fehlermeldung hauptsächlich aufgrund von Dateisystembeschädigung auf und schließlich werden Sie alle Dateien verlieren.

Unbeabsichtigte Formatierung: Unbeabsichtigtes Formatieren der Desktop-Festplatte durch Auswahl eines falschen Laufwerks, das wichtige Dateien enthält, während unzugängliches Laufwerk formatiert wird, kann innerhalb von Sekundenbruchteilen zu Datenverlust führen.

Andere Faktoren: Virenangriff, Beschädigung des Dateisystems, Formatieren des Laufwerks während der Installation des Betriebssystems, Formatieren der Festplatte, um die Desktopleistung zu erhöhen, falsche Konvertierung des Dateisystems, Beschädigung des MBR usw.

In allen oben genannten Szenarios können Sie Desktop HDD forcieren oder absichtlich formatieren, ohne wichtige Dateien zu sichern und alle Daten zu verlieren. Aber keine Sorge, denn wie bereits erwähnt mit Hilfe von Remo Recover Anwendung können Sie Wiederherstellen von Dateien nach dem Überprüfen der Festplatte an deinen Fingerspitzen.

Remo Recover Software Prominente Funktionen:

  • Die Software wurde speziell dafür entwickelt wiederherstellung von desktop dateien nach dem formatieren auf Mac und Windows.
  • Es unterstützt die Wiederherstellung von Daten von verschiedenen Arten von Festplatten wie SCSI, IDE, ATA, PATA, SATA usw. sehr einfach
  • Sie können dieses Tool auch verwenden, um Dateien von USB-Sticks, USN-Laufwerken, externen Festplatten, FireWire-Laufwerken, Speicherkarten, MMCs usw. nach dem Formatieren wiederherzustellen
  • Dieses Dienstprogramm kann verschiedene gängige Dateitypen auf der Grundlage eindeutiger Dateisignaturen identifizieren und wiederherstellen
  • Mit Hilfe der Remo Recover-Software können Sie Dateien von toten, abgestürzten, nicht mehr startfähigen, beschädigten Festplatten problemlos wiederherstellen.

Wie kann ich Formatierte Desktop Dateien Wiederherstellen?

  • Laden und installieren Sie die Remo Recover-Software zunächst erfolgreich auf Ihrem Computer. Starten Sie den Wiederherstellungsprozess, indem Sie die Anwendung starten und wählen Sie Recover Partitions / Drives Option vom Hauptbildschirm
  • Weiter wählen Formatted / Reformatted Recovery Option und folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm Wiederherstellen von Desktopdateien nach dem Formatieren Abbildung 1
  • Sobald die Anwendung das Scannen der Desktop-Festplatte abgeschlossen hat, können Sie alle wiederherstellbaren Dateien in der Vorschau anzeigen File Type View und Data View formatieren Wiederherstellen von Desktopdateien nach dem Formatieren Abbildung 2
  • Wenn Sie mit dem Ergebnis zufrieden sind, speichern Sie diese Dateien an Ihrem gewünschten Speicherort, indem Sie die Anwendung aktivieren, und sogar Sie können die Dateien komprimieren, wenn Sie nicht genügend Speicherplatz zum Speichern haben Wiederherstellen von Desktopdateien nach dem Formatieren Abbildung 3

Hinweis: Remo Recover Software hat sogar die Fähigkeit zu finde verlorene MDB-Dateien von verschiedenen formatierten Festplatten in kurzer Zeit.

Warum Wählen Sie Remo?

Top