Alles Über IMAP-Konten in Outlook 2013 & 2016

Das Internet Message Access Protocol (IMAP) ist eine Alternative für POP3, ein E-Mail-Protokoll, mit dem auf E-Mails auf dem Outlook-Mailserver zugegriffen wird. Es ist ein praktisches Protokoll-Framework zum Abrufen von Nachrichten. Wie wir alle wissen, ist Outlook ein praktikables E-Mail-Verwaltungstool, das über die Jahre hinweg ständig aktualisiert wird. Die Aussichten 2013, 2016 und 2019 unterscheiden sich von den vorherigen Versionen.

In Outlook 2010 wurden Kalender- und Kontaktelemente in separaten PST-Dateien von den E-Mail-Elementen gespeichert. Outlook 2013, 2016 und 2019 sind in einer einzigen OST-Datei enthalten. Lassen Sie uns zunächst verstehen, warum es für uns wichtig ist, IMAP zu aktivieren und wie dies zu tun ist.

Warum ist es wichtig, IMAP in Outlook zu aktivieren??

Mit IMAP kann der Benutzer von überall, zu jedem Zeitpunkt und von jedem Gerät aus auf Outlook zugreifen. Dies erleichtert dem Benutzer den Zugriff auf E-Mails. Mit IMAP kann der Benutzer Nachrichten im schreibgeschützten Modus anzeigen. Der Benutzer muss keine E-Mails herunterladen, um sie anzuzeigen. Auf diese Weise können Sie Ihre E-Mails von verschiedenen Geräten überall auf der Welt abrufen: von Ihrem Telefon, einem Computer oder dem Computer eines Freundes.

Anhänge im IMAP werden nur heruntergeladen, wenn Sie darauf klicken. Die Funktion zum automatischen Herunterladen ist im IMAP deaktiviert. Auf diese Weise können Sie Ihre Nachrichten auch viel schneller als in POP3 überprüfen.

So aktivieren Sie IMAP in Outlook?

Im folgenden Abschnitt erfahren Sie, wie Sie IMAP in Outlook 2013, 2016 und 2019 aktivieren. Mit diesen einfachen Schritten können Sie IMAP in Outlook mühelos konfigurieren.

Bevor Sie fortfahren, ist es besser, die OST-Datei mit einem in PST zu ändern OST-Konverter-Tool und Backup 

  1. Klicken File → Info → Add account.

Der Outlook-Assistent zum Einrichten eines neuen Kontos wird geöffnet.

  1. Geben Sie eine E-Mail-Adresse ein, um Ihr Konto hinzuzufügen.
  2. Klicken Advanced optionsund aktivieren Sie das Kontrollkästchen für Let me set up my account manually.
  3. Klicken Connect.
  4. Wählen Sie den Kontotyp IMAP.

Der Dialog IMAP-Kontoeinstellungen wird geöffnet.

  1. Verwenden Sie die folgenden Einstellungen:
  • Eingehende Post:Server imap.mail.com mit Port 993 und aktivieren Sie die Option This server requires an encrypted connection (SSL/TLS)
  • Ausgehende Post:Server smtp.mail.com mit Port 587 und der Verschlüsselungsmethode STARTTLS
  1. Klicken Connect.

Ein Anmeldedialog wird angezeigt.

  1. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein, überprüfen Sie Save the password in your password listund klicken Sie auf OK.

Outlook 2013,2016, 2019

Verschieben des Speicherorts der IMAP OST-Datei

Wie Sie alle wissen, wird durch Aktivieren von IMAP automatisch eine OST-Datei für die Synchronisierung der offline vorgenommenen Änderungen erstellt. Wenn Sie bereit sind, eine OST-Datei zu sichern und auf einen anderen Computer oder ein anderes Profil zu verschieben, müssen Sie einen richtigen Pfad einrichten, um die Daten zu migrieren.

Hinweis: Manchmal könnten Sie auf die stoßen Outlook-Synchronisierungsfehler Klicken Sie hier, um sie zu beheben.

Die Verwendung von ForceOSTPath ist der einfachste Weg, um den Speicherort der Outlook OST-Datei zu ändern. Dazu benötigen Sie einen ForceOST-Registrierungsschlüssel. Um den Speicherort der OST-Datei zu verschieben, können Sie auf den oben angegebenen Link verweisen.

Da es eine komplexe Aufgabe ist, wenn Sie nicht so technisch versiert sind, können Sie auch die Outlook-Datendatei beschädigen. Daher wird empfohlen, ein zuverlässiges Outlook-Migrationstool wie zu verwenden Remo Outlook sichern und migrieren um den Sicherungs- und Migrationsprozess Ihrer OST-Datei zu vereinfachen.

Fragen Sie sich, wie Sie eine IMAP OST-Datei auf einen anderen Computer oder einen gewünschten Speicherort migrieren können? Remo Outlook Backup and Migrate ist ein zuverlässiges Backup- und Migrations-Tool, das dies mit wenigen Klicks erledigt. 

download to migrate Outlook folders

Remo Outlook sichern und migrieren

Die Software ist ein praktikables Tool zum Migrieren von Outlook-Daten von einem PC zu einem anderen oder einem anderen gewünschten Speicherort. Die Anwendung kann verwendet werden, um Ihre IMAP .ost-Datei mühelos an den gewünschten Speicherort zu verschieben. Das Tool kann jede Outlook-Datei an den gewünschten Speicherort verschieben und auch kleinere Merkmale wie Kalender, Kontakte usw. sichern.

Informationen zum Sichern von PST- oder OST-Dateien finden Sie mühelos in der Link-Backup-Outlook-Datendatei. Im folgenden Abschnitt werden die Schritte zum Migrieren von IMAP OST mithilfe der Remo Outlook-Sicherung und -Migration erläutert.

Schritte zum Migrieren der IMAP OST-Datei mit dem Remo Outlook Backup and Migrate Tool

  1. Öffnen Sie Remo Backup and Migrate Software und klicken Sie auf Migrate
  2. Wählen Sie die Sicherungsdatei aus, indem Sie auf Durchsuchen und dann auf klicken Next
  3. Wählen Sie im nächsten Bildschirm die gewünschten Outlook-Elemente (IMAP-OST-Datei) aus Migrateund klicken Sie auf Next
  4. Das Tool startet den Outlook-Migrationsprozess. Nach Abschluss des Vorgangs können Sie auf klicken View Reportum die Liste der migrierten Outlook-Elemente anzuzeigen
Alles Über IMAP-Konten in Outlook 2013 & 2016 was last modified: April 21st, 2020 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*