Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Festplattenrettung Software

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Wiederherstellen von Daten nach Format oder Partition Fehlern.

$109.97

$99.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Von Anfang bis zum Ende Leitfaden auf Wie man Organisieren und Verwaltet Videodateien

In diesen Tagen ist das Aufnehmen und Speichern von Videos für die meisten von uns mehr oder weniger eine einfache Aufgabe, dank der ständig wachsenden digitalen Technologie. Wir wissen, dass es Smartphones wie iPhone 6S oder Nexus 6P gibt, die 4K- oder Ultra HD-Videos aufnehmen können. Gleichzeitig spielt die Dateigröße dieses 4K-Videos eine Rolle, wenn der Speicherplatz knapp wird.

Normalerweise hat ein 4K-Video, das mit 30 Bildern / Sekunde aufgenommen wurde, eine Dateigröße von ca. 400 MB!

Aus Sicht des iPhone 6 sind verschiedene Speicheroptionen von 16 GB bis 128 GB verfügbar. Aber ist es genug?

Es ist frustrierend, wenn wir nach einer bestimmten Videodatei aus einer riesigen Liste suchen, kann es vorkommen, dass Dateien versehentlich aus einem riesigen Verzeichnis gelöscht werden. Und ich glaube, dass die meisten von Ihnen eine Art von Sicherungsverfahren für Ihre Videos verwenden. Machst du? Wenn Sie noch keine Backup-Strategie zum Speichern dieser tausenden von Fotos haben, werden Sie es später ernsthaft bereuen.

Wie sollte unser Ansatz für die Organisation und Verwaltung einer großen Anzahl von Videodateien aussehen?

Weiter lesen…

Freizeit-Videographen müssen sich zwischen der Videobearbeitung keine Gedanken über verschiedene Dateitypen machen. Wenn Sie zu dieser Kategorie gehören, müssen Sie nur unbearbeitetes Material von Videos aufnehmen, die Sie aufgenommen haben (Hope, Sie wissen, dass Rohdateien ungeschnittene Videos sind, die Sie aufgenommen haben). Und wenn Sie Ihre Rohvideos bearbeiten möchten, vergessen Sie nicht, vor der Bearbeitung eine Kopie der Rohdatei zu erstellen.

Wie Verwaltet man Ihre Videodateien?

Digitalisieren Sie Ihre VHS-Kassetten

Einige von Ihnen haben immer noch eine Sammlung alter, nicht-digitaler VHS-Kassetten. Wenn Sie alle Ihre Videos konsolidieren möchten, können Sie sogar daran denken, Ihr VHS-Material zu digitalisieren. Es stehen verschiedene digitale Dienste zur Verfügung, mit denen Sie die Videodatei in ein anderes Format konvertieren können. Einige dieser Dienste ermöglichen Ihnen die Konvertierung von VHS in DVD-Format oder Online-Speicher.

Verwenden des YRMODA-Formats bei der Dateibenennung

Die meisten der heutigen Kameras ermöglichen das automatische Sortieren der Videos nach dem Aufnahmedatum. Es ist hilfreich für Sie, das genaue Datum zu kennen, an dem ein Video aufgenommen wurde. Manchmal wird das Datum an den Namen des Videos angehängt. Nehmen Sie sich Zeit, um diese Videos in das Format YRMODA (Jahr/Monat/Datum) umzubenennen.

Verwenden Sie Tags, um Videos zu identifizieren

Es gibt digitale Tagging-Programme, um Ihre Videos automatisch mit verschiedenen Attributen zu versehen. Diese Markierung umfasst entweder ein kleines Keyword oder eine kurze Anmerkung, um Videos nach Bedarf zu organisieren. Diese Tags werden sehr hilfreich sein, wenn Sie viel Filmmaterial haben.

In verschiedenen Ordnern speichern

Manchmal ist es schwierig, jedes Video zu kennzeichnen, das du hast. In solchen Situationen können Sie eine Reihe von Ordnern entsprechend der gewünschten Kategorie erstellen und Ihre Videodateien per Drag & Drop dorthin ziehen. Erstellen Sie beispielsweise einen neuen Ordner und fügen Sie alle während Ihres letzten Urlaubs aufgenommenen Videos hinzu. Es ist bequemer, wenn Sie zusätzliche Ordner auf Jahresbasis erstellen und den Rest der Ordner dorthin verschieben.

Einpacken ……

Wenn Sie eine große Sammlung von Videodateien haben, ist es gut, sie ordnungsgemäß zu organisieren. Ob Sie ein Hobby- oder professioneller Videofilmer sind, Sie können bestimmten Techniken folgen, um Ihre Videodateien zu verwalten. Das Umbenennen von Videos, das Hinzufügen geeigneter Tags, das Klassifizieren in verschiedenen Ordnern usw. sind einige der Methoden, die Sie zum Klassifizieren Ihrer Videodateien verwenden können. Defekte videodatei reparieren wenn es erforderlich ist. Es ist auch gut, Videodateien von Ihren verschiedenen Geräten auf einer einzigen Plattform zu zentralisieren.

 

Standardbild
Remo Software
Artikel: 795

Schreibe einen Kommentar