Beheben die Fehlermeldung “Der Parameter ist falsch”

“Der Parameter ist falsch”

Früher oder später muss jeder Windows-Benutzer beim Versuch, auf ein Laufwerk zuzugreifen oder es zu öffnen, auf diese Nachricht gestoßen sein. Es ist eine der häufig aufgetretenen Fehlermeldungen und verschiedene Gründe tragen dazu bei.

Bevor wir uns auf die verschiedenen Lösungen konzentrieren, die dazu beitragen könnten, diese Situation loszuwerden, wollen wir zuerst die Gründe beleuchten, die diesen Fehler verursachen.

  1. Dateisystem Korruption: Was macht ein Dateisystem? Es organisiert und verwaltet die Daten auf jeder Partition des Betriebssystems. Jede Partition verwendet eine bestimmte Art von Dateisystem und Dateien werden entsprechend in diesen Partitionen gespeichert. Wenn ein Dateisystem beschädigt wird, treten Probleme im Zusammenhang mit dem Laufwerk auf, die es unzugänglich machen können.
  2. Fehler beim Erstellen von Postfach: Sie möchten ein Geschäftskonto oder ein Kundenkonto mit einem Postfach erstellen. Wenn die Prozedur zu CreateMailbox in dem MPS (Microsoft Provisioning System) fehlschlägt, wird eine solche Nachricht gefunden.
  3. Unsachgemäßes Auswerfen der Festplatte: Häufig machen wir uns nicht die Mühe, die Option “Festplatte auswerfen” zu verwenden und die externe Festplatte oder das Flash-Laufwerk direkt aus dem System zu entfernen. Es ist eine rücksichtslose Übung. Boot-Aufzeichnungen der Partition können zerstört werden, wenn die externe Festplatte gewaltsam entfernt wird. Diese Datensätze helfen dem Betriebssystem, Daten vom Laufwerk zu lesen und zu schreiben. Wenn sie jedoch beschädigt sind, kann auf das Laufwerk nicht zugegriffen werden.
  4. Unsachgemäßes Herunterfahren des PCs: Probleme, die mit der internen Festplatte oder den Partitionen verbunden sind, beginnen wieder aufzutauchen, wenn das System abrupt ausgeschaltet wird. Ein Stromausfall ist auch einer der Gründe, der Probleme mit der Partition und der Festplatte verursacht, die sie schließlich unzugänglich oder unlesbar macht.
  5. Probleme mit dem USB-Anschluss: Der USB-Anschluss ist die Brücke, die die externe Festplatte mit dem Computer verbindet. Ein reibungsloser Betrieb der USB-Festplatte ist wichtig, um auf externe Speichergeräte zugreifen zu können. Der USB-Anschluss funktioniert aufgrund einer schwachen Stromversorgung oder Schwankungen in der Stromversorgung in der Regel nicht ordnungsgemäß.
  6. Schlechte Sektoren: Ein einziger fehlerhafter Sektor kann ein ganzes Laufwerk unzugänglich machen. Einige schlechte Sektoren sind reparabel, während andere irreparabel beschädigt sind. Darüber hinaus kann die Reparatur eines fehlerhaften Sektors das Auftreten anderer fehlerhafter Sektoren nicht verhindern.
  7. Virenangriff: Eine Virusinfektion oder ein Malware-Angriff kann ein Laufwerk auch unlesbar oder unzugänglich machen.

Überschrift auf die Lösung……

Wie behebe ich “Der Parameter ist falsch”?

 

Lösung 1: Formatieren Sie das Laufwerk

  1. Verbinden Sie das externe Laufwerk über das Motherboard oder die USB-Karte mit dem System.
  2. Gehen Sie zu Dieser PC-> Verwalten-> Datenträgerverwaltung.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk. Wählen Sie “Formatieren”. Klicken Sie auf “OK”, wenn das Popup-Fenster erscheint.
  4. Stellen Sie das Volume-Label- und Dateisystem-Format ein. Aktivieren Sie die Option “Schnellformat ausführen” und klicken Sie anschließend auf “OK”.

Sobald das Laufwerk formatiert ist, ist es wieder lesbar und zugänglich.

Lösung 2: Führen Sie die Operation ‘CHKDSK’ aus

  1. Klicken Sie auf “Anfang”. Gehe zu Alle Programme-> Zubehör.
  2. Gehen Sie zu ‘Eingabeaufforderung’ und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf. Wählen Sie “Als Administrator ausführen”.
  3. Um Zugriff als Administrator zu erhalten, geben Sie das Passwort ein oder klicken Sie auf “Zulassen”.
  4. Als nächstes tippe die Zeile ‘chkdsk d/e/f’ ; welcher Name auch immer dem externen Laufwerk zugewiesen wird.

Hinweis: Ihr unzugängliches Laufwerk enthält möglicherweise wertvolle Daten, die Sie von Zeit zu Zeit benötigen könnten. Es kann mithilfe einer effizienten Datenwiederherstellungssoftware wiederhergestellt werden. Weiter lesen: Datenwiederherstellung von nicht lesbar Externe Festplatten

 

Beheben die Fehlermeldung “Der Parameter ist falsch” was last modified: December 9th, 2019 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*