Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Remo Recover Windows 6.0

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Einfache Wiederherstellung von Daten von jedem Speichergerät unter schwerwiegenden Datenverlustszenarien.

$99.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Wie Kann Ich Dateien vom Beschädigten USB Stick Wiederherstellen?

Zusammenfassung: Wenn Sie ein beschädigtes USB-Laufwerk mit Ihren wertvollen Daten darin haben, kann es einfach mit CMD repariert werden und dann können Sie dateien vom beschädigten USB stick wiederherstellen mit Hilfe der Remo USB-Laufwerk-Wiederherstellungssoftware im Handumdrehen. Das Tool kann Ihnen helfen, Dateien von beschädigten USB-Laufwerken, Flash-Laufwerken, USB-Sticks und sogar Festplatten wiederherzustellen. herunter und beschädigte dateien USB stick wiederherstellen jetzt.

 

USB-Flash-Laufwerke sind Speichergeräte, die allgemein als Flash-Laufwerke oder USB-Sticks bekannt sind. Sie sind bekannt für ihre Portabilität und Fähigkeit, große Datenmengen zu speichern. Aufgrund seiner tragbaren Eigenschaft ist es einfach, Daten von einem Gerät auf ein anderes zu übertragen. Allerdings sind USB-Laufwerke aufgrund derselben Eigenschaft anfällig für Korruption.

Sobald der USB-Stick beschädigt ist, werden die Dateien auf dem USB-Stick unzugänglich, sodass Sie keine Ahnung haben, wie man beschädigte dateien USB stick wiederherstellen können.

Wie wird USB-Stick Beschädigt?

Es gibt verschiedene Gründe, warum ein dateien auf USB stick kaputter oder beschädigt oder sogar unzugänglich wird. Einige der häufigsten Gründe sind wie folgt:

  • Abruptes Auswerfen des USB-Sticks von Ihrem Laptop oder PC ohne Verwendung “Safely remove option
  • Plötzliches Herunterfahren des Systems oder Unterbrechungen beim Übertragen von Daten vom Flash-Laufwerk auf ein anderes Speichergerät oder umgekehrt
  • Auf dem USB-Stick vorhandene Malware oder beschädigte Dateien machen die Daten unzugänglich
  • Firmware-Probleme auf einem USB-Stick oder Fehlfunktionen des Betriebssystems können ebenfalls zu Datenbeschädigung oder Datenverlust führen

Kann ein Beschädigter USB Repariert Werden?

Ja, Sie können ein beschädigtes USB stick reparieren, aber bevor Sie mit der Reparatur eines beschädigten USB-Laufwerks fortfahren, müssen Sie verstehen, was das Problem ist, das Sie beheben möchten. Wenn Sie versuchen, USB stick beschädigte dateien reparieren, ist dies ziemlich schwierig, da Sie eine Vielzahl von Dateien haben werden. Wenn Sie beschädigte oder defekten Dateien auf dem USB-Laufwerk mit Dateien wie Videos, Office-Dateien wie Word oder RAR haben. Weitere Informationen zum Reparieren beschädigter Dateien finden Sie in diesem Artikel.

Wenn Sie jedoch versuchen, USB beschädigt daten retten, können Sie die in diesem Artikel erwähnten Methoden verwenden, um ein beschädigtes USB stick reparieren einfach und USB stick beschädigt daten retten.

Notiz: Bevor Sie eine der unten genannten Methoden ausprobieren, vergewissern Sie sich, dass Ihre Gerätetreiber auf dem neuesten Stand sind. Versuchen Sie, das Flash-Laufwerk an andere Anschlüsse oder Computer anzuschließen, um die Beschädigung des USB-Laufwerks zu bestätigen.

Wie man Beschädigte Dateien auf USB Stick Wiederherstellen?

Beheben von Dateisystemfehlern auf dem USB-Laufwerk

Das Dateisystem auf dem USB-Laufwerk hilft bei der Organisation von Daten und der Verwaltung eines Verzeichnisses, auf das bei jeder Datentransaktion verwiesen wird. Jegliche Fehler in den Dateisystemen führen auch zu beschädigten Flash-Laufwerken und daraus resultierendem Datenverlust. So beheben Sie Dateisystemfehler in USB-Sticks unter Windows 10 oder Windows 11.

  • Gehe zu This PC und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nicht zugänglichen USB-Stick und wählen Sie Properties
  • Klicken Sie auf die Tools antippen und auswählen Check option
    repair pen drive using system checker tool
  • Überprüfen Sie beide Automatically fix file system errors und Scan for and attempt recovery of bad sectors schachteln
  • Klicke auf Start und der Scanvorgang wird gestartet. Warten Sie, bis der Vorgang abgeschlossen ist, und klicken Sie auf Close

Notiz: Wenn Ihr System auf einer früheren Version von Windows wie Windows XP, Windows Vista, Windows 7 usw. ausgeführt wird, befolgen Sie diese Schritte, um Ihre Dateisystemfehler des USB-Laufwerks zu beheben.

  • Gehe zu My Computer und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den nicht zugänglichen USB-Stick und wählen Sie Properties
  • Klicken Sie auf die Tools antippen und auswählen Rebuild
  • Warten Sie nach dem Start des Scanvorgangs, bis der Scan abgeschlossen ist, und klicken Sie auf Close
  • Werfen Sie Ihren USB-Stick mit aus Safely Remove Option und dann wieder einstecken.

Wenn Sie aufgefordert werden, Ihren beschädigten USB-Stick zu formatieren, formatieren Sie ihn nicht. Stattdessen wissen Wie kann man einen beschädigten USB Stick ohne formatieren reparieren? mit kostenlosen Methoden, die in der hervorgehobenen informativen Beschreibung angegeben sind.

Greifen Sie auf das Flash-Laufwerk zu, indem Sie das USB-Laufwerk im Geräte-Manager aktivieren:

Manchmal können Flash-Laufwerke auch aufgrund von Treiberinstallationsfehlern automatisch deaktiviert werden. Befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte, um auf das Flash-Laufwerk zuzugreifen und die darin enthaltenen Daten wiederherzustellen.

  • Offen Control Panel, gehe zu Hardware and Sound und klicken Sie auf Device manager
  • Erweitern Sie die Disk Drives liste
  • Doppelklicken Sie auf Ihr USB-Laufwerk und klicken Sie auf Enable device
    enable-device-driver
  • Klicken Next und beende

Laufwerksbuchstaben Zuweisen

Wenn ein USB-Laufwerk beschädigt wird, werden sie normalerweise nicht mehr erkennbar oder unzugänglich. Sie können dieses Problem mit dem nicht zugänglichen USB-Laufwerk beheben, indem Sie die Datenträgerverwaltung verwenden, um einen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen. Befolgen Sie die unten aufgeführten Methoden, um einem beschädigten USB-Laufwerksbuchstaben einen Laufwerksbuchstaben zuzuweisen:

  • Rechtsklick auf Disk Management, Datenträgerverwaltung öffnen
    disk management
  • Klicken Sie in der Datenträgerverwaltung mit der rechten Maustaste auf die USB-Datenträgernummer und klicken Sie auf Change Drive letter and Paths
  • Wählen Sie den bereits zugewiesenen Laufwerksbuchstaben aus und klicken Sie auf Change
  • Wähle ein drive letter aus der Dropdown-Liste und weisen Sie es dem beschädigten USB-Laufwerk zu
  • Versuchen Sie nun, auf das USB-Laufwerk zuzugreifen Windows Explorer

Gerätetreiber Aktualisieren

Manchmal können veraltete Gerätetreiber auch ein Grund dafür sein, dass das USB stick kaputt wird nicht erkannt. Befolgen Sie die unten aufgeführten Methoden, um die Gerätetreiber zu aktualisieren und beschädigte USB-Laufwerke zu reparieren. 

  • Um Gerätetreiber zu aktualisieren, müssen Sie zu gelangen Device Manager per Rechtsklick auf Start Taste
  • Klicken Sie im Geräte-Manager-Fenster auf Laufwerke, wählen Sie das USB-Laufwerk aus und deinstallieren Sie das Gerät.
  • Sobald Sie die Gerätetreiber deinstallieren und das USB-Gerät erneut anschließen, werden die neuen Gerätetreiber automatisch aktualisiert. Danach wird das USB-Gerät erkannt. 

Dateien vom Beschädigten USB Stick Wiederherstellen mithilfe der Eingabeaufforderung:

Die Eingabeaufforderung könnte eine schnelle, aber effektive Lösung sein, um beschädigten USB stick wiederherstellen. Befolgen Sie diese Schritte sorgfältig, um Fehler zu beheben und dateien von beschädigte USB laufwerk wiederherstellen.

  • Stecken Sie Ihren USB-Stick in den Computer und drücken Sie die Windows Taste auf der Tastatur
  • In dem Type here to search Feld, Typ cmd und klicken Sie auf die Command Prompt App
    command prompt to repair corrupt pen drive
  • Geben Sie im Befehlsfenster ein oder kopieren und fügen Sie ein chkdsk G: /f. Ersetzen G: mit Ihrem USB-Laufwerksbuchstaben,
    chkdsk f command
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, werfen Sie Ihren USB-Stick mit aus Safely Remove Option und wieder einstecken.

Notiz: Die Fähigkeit, daten von kaputten USB stick retten mithilfe von chkdsk, ist sehr gering. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Dateien beschädigt werden, ist ebenfalls hoch, wenn Sie nicht wissen, was Sie tun. Wechseln zu Remo Recover zum USB stick beschädigt daten retten mit diesem selbsterklärenden Tool.

Datei von Beschädigte USB Laufwerk Wiederherstellen mit der USB Wiederherstellungssoftware

Ja, Sie können dateien vom beschädigten USB stick wiederherstellen mithilfe einer professionellen USB-Wiederherstellungssoftware effektiv. Apropos Profi USB-Wiederherstellungssoftware, Welches ist das beste USB-Wiederherstellungstool, um ein beschädigten USB stick wiederherstellen?

Remo Recover wurde mit einem leistungsstarken Wiederherstellungsalgorithmus entwickelt, der kann erkennen und defekter USB stick daten retten, und ist das sicherste Tool zur Wiederherstellung beschädigter USB-Sticks. Das Tool hebt sich von der Masse durch seine selbsterklärende Benutzeroberfläche ab, die Sie durch den Wiederherstellungsprozess führt, auch wenn Sie nicht so technisch versiert oder gut mit Gadgets sind.

free-download-for-win free-download-for-mac

Also, worauf wartest Du? Schnell herunterladen Remo Recover  jetzt, um Dateien von Ihrem beschädigten USB effektiv wiederherzustellen.

Wie Kann Ich Dateien vom Beschädigten USB Stick Wiederherstellen?

  • Laden Sie das Remo USB-Datenwiederherstellungstool herunter, installieren und starten Sie es.
  • Wählen Sie Ihr beschädigtes USB-Laufwerk aus und klicken Sie auf Scan um den Prozess der Datenwiederherstellung vom beschädigten Flash-Laufwerk zu starten. Wenn Sie Ihren USB-Stick nicht finden können, klicken Sie auf “Can’t find the drive?” option.
    select the drive from where you want to recover data
  • Das Tool beginnt mit dem Scannen des Laufwerks, um Dateien von einem beschädigten USB wiederherzustellen. Mit Remo Recover können Sie sich die wiederhergestellten Dateien ansehen, auch wenn der Scan läuft. Klicken Sie einfach auf die Dynamic Recovery View.
    click on dynamic recovery view
  • Sobald der Scan abgeschlossen ist, können Sie Preview Ihre wiederhergestellten Dateien vom beschädigten USB. Doppelklicken Sie einfach auf die Datei, die Sie anzeigen möchten.
    preview the files by double clicking on it
  • Wähle aus files die Sie wiederherstellen möchten. Klick auf das Recover Schaltfläche und wählen Sie die aus location wo Sie die wiederhergestellten Daten speichern möchten.
    select a location to save the recovered files

Sobald der Datenspeicherungsprozess erfolgreich abgeschlossen wurde. Sie können die wiederhergestellten Dateien an dem von Ihnen ausgewählten Ort anzeigen.

Die Dauer des Scanvorgangs hängt von der Datenmenge auf Ihrem USB-Stick ab.

Reparieren Sie USB-Laufwerke mit physischem Schaden:

Wenn Sie glauben, dass Ihr USB-Laufwerk aufgrund von physischen Schäden nicht angezeigt oder nicht erkannt wird, müssen Sie diese Schnellkorrekturen ausprobieren.

  • Versuchen Sie, USB-Laufwerke an andere USB-Anschlüsse anzuschließen
  • Entfernen Sie Schmutz von den Anschlüssen, die möglicherweise Ihre USB-Verbindung blockieren
  • Wenn keine der oben genannten Methoden funktioniert, müssen Sie sich möglicherweise an einen professionellen Wiederherstellungsdienst wenden

Letzte Worte:

Alle oben genannten Methoden werden Ihnen höchstwahrscheinlich dabei helfen, beschädigte oder beschädigten USB stick reparieren. Es wird jedoch empfohlen, durch regelmäßige Datensicherungen auf zukünftige Datenverlustszenarien vorbereitet zu sein. Wenn Ihnen der Artikel gefallen hat, stellen Sie sicher, dass Sie das Wort teilen und unten kommentieren, wenn Sie Fragen haben.

Standardbild
Remo Software
Artikel: 795

Schreibe einen Kommentar