Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Remo Recover Windows 6.0

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Einfache Wiederherstellung von Daten von jedem Speichergerät unter schwerwiegenden Datenverlustszenarien.

$99.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Beschädigte Videodateien Reparieren Während der Bearbeitung eines Video-Editor-Handbuchs

“Ich bearbeite regelmäßig Videos auf iMovie ohne Probleme. Aber diesmal habe ich versucht, einen der Clips im Video zu beschleunigen. Sobald ich dies getan habe, wurde der Clip beschädigt und nicht mehr im Vorschaubildschirm auf der rechten Seite angezeigt. Ich habe die Änderungen sogar rückgängig gemacht, den iMovie-Editor geschlossen und erneut geöffnet, aber nichts scheint zu helfen.”

Solche Szenarien sind für Benutzer, die Videos regelmäßig bearbeiten, ziemlich verbreitet. Und das ist ein schlechtes Zeichen, wenn Sie an einer Frist arbeiten oder wenn Sie in der Zeit sind. Die Videobearbeitung an sich ist eine entmutigende Aufgabe. Stellen Sie sich vor, Sie hätten dabei Fehler. es kann dich umso hilfloser fühlen lassen und dich verärgern.

Wenn Sie direkt an der jetzt beschädigten Quellvideodatei arbeiten, besteht die einzige verbleibende Option darin, die bearbeitete Videodatei zu reparieren, die beschädigt wurde.

Gründe für die Beschädigung von Videos während der Bearbeitung (und Wie Sie sie Vermeiden können)

Während das Beschleunigen des Videoclips (wie im obigen Szenario) in einigen Fällen zu Beschädigungen oder Beschädigungen führen kann, gibt es auch andere Dinge, die beim Bearbeitungsprozess schief gehen und zu Beschädigungen führen können.

  1. Stromausfall während einer Videobearbeitung
  2. Mehrfaches Abspielen / Bearbeiten / Übertragen von Videos
  3. Absturz beim Bearbeiten der Software
  4. Menschliche Fehler während des Videobearbeitungsprozesses

Wenn Sie auf eines der oben genannten Szenarien gestoßen sind, führen wir Sie im folgenden Abschnitt durch eine problemlose Lösung zum Reparieren von Videodateien, die während der Bearbeitung beschädigt wurden.

Remo Repair MOV ist ein integriertes Videoreparatur-Tool, mit dem Sie Ihre Videodatei reparieren und wiederherstellen können, die während der Bearbeitung beschädigt wurde. Mit der Software erhalten Sie in nur drei Klicks nicht nur eine vollständig abspielbare Datei, sondern können auch sicherstellen, dass Ihre wertvolle Quelldatei nicht verändert wird, indem Reparaturen an einer Kopie erstellt werden.

free-download-for-win free-download-for-mac

Stromausfall während einer Videobearbeitung

Ein Stromausfall während des Bearbeitens oder Aufzeichnens von Videos ist ein häufiger Grund für eine Beschädigung von Videodateien. Dies bedeutet jedoch nicht, dass alle Stromausfälle während dieser Vorgänge zu einer Beschädigung führen. Auf das Timing kommt es an. Damit ist gemeint, dass die Wahrscheinlichkeit einer Beschädigung größer ist, wenn der Stromausfall auftritt, wenn das System vom Speichermedium liest / schreibt.

Daher ist es als verantwortungsbewusster Benutzer am besten, eine Notstromversorgung zu haben, damit wir uns nicht mit den Konsequenzen befassen müssen. Dies verhindert Korruptionsprobleme durch Stromausfall und Überspannungen und schützt Ihr System.

Mehrfaches Abspielen / Bearbeiten / Übertragen von Videos

Videodateien werden wie jede andere Datei auf dem Computer in Milliarden von Bits von 0 und 1 gespeichert. Jedes Mal, wenn Sie die Videodatei abspielen, übertragen oder bearbeiten, sollten diese Nullen und Einsen perfekt kopiert werden. Auch wenn ein Bit falsch platziert oder kopiert wurde, können in der Datei Fehler auftreten.

Um dieses Problem zu vermeiden, ist es am besten zu vermeiden, Videos mehrmals übermäßig abzuspielen, zu übertragen oder zu bearbeiten. Es wird außerdem empfohlen, die Videobearbeitung auf den Quellmedien zu vermeiden, auf denen Dateien gespeichert sind. Klicken Sie auf den Link, wenn Sie nach suchen MP4 datei header reparieren problem.

Absturz beim Bearbeiten der Software

Wenn die Bearbeitungssoftware häufig abstürzt, kann dies dazu führen, dass Ihre Datei beschädigt wird und die Wiederherstellung schwierig ist. Daher ist es wichtig, dass Sie eine zuverlässige Videobearbeitungssoftware verwenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass die für die Bearbeitungssoftware erforderlichen Hardwareanforderungen erfüllt sind, bevor Sie das Tool verwenden.

Wenn Sie Plugins für zusätzliche Grafiken oder Spezialeffekte verwenden, stellen Sie sicher, dass diese sicher sind und von einem zuverlässigen Hersteller stammen. Einige Plugins erfordern möglicherweise eine höhere Verarbeitungskapazität als andere. Überprüfen Sie daher, ob diese grundlegenden Anforderungen erfüllt sind, bevor Sie Plugins verwenden, und Ihre Bearbeitungssoftware sollte ordnungsgemäß funktionieren. Wenn Sie diese grundlegenden Maßnahmen einhalten, können Sie verhindern, dass die Software abstürzt und Korruptionsprobleme verursacht.

Menschliche Fehler während des Videobearbeitungsprozesses

Ein nicht passender Codec kann zu Synchronisationsproblemen mit der Audio- und Video-Schnittstelle führen. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie die Datei zunächst in kleinere Teile aufteilen. Verringern oder erhöhen Sie dann die Bildrate, bis sie mit Ihrer Audiodatei synchronisiert ist. Dann wird das Problem behoben.

Darüber hinaus können Sie einige bewährte Vorgehensweisen befolgen, z. B. vor der Bearbeitung alle Videoinhalte zu planen und zu kalkulieren, damit es beim eigentlichen Bearbeiten des Videos nicht zu Problemen kommt.

Ordnen Sie zweitens alle Ihre Inhalte wie Bilder, Audio, Video, Untertitel, Effekte usw. in Ordnern und Unterordnern, sodass Sie alle benötigten Elemente während des Bearbeitungsprozesses finden und somit die Qualität Ihres ausgegebenen Videos verbessern können.

Bonus tipp: Wenn Sie eine beschädigte Videoaufnahme auf dem iPhone haben, können Sie erfahre mehr auf mit iPhone aufgenommene videos reparieren.

Beschädigtes Video Reparieren während der Bearbeitung (MOV oder MP4) Verwenden von Videoreparatursoftware

Wenn Sie eine beschädigte Videodatei haben und nichts, was Sie versuchen, zu funktionieren scheint. Es gibt spezialisiert video reparatur tool wie Remo Repair MOV, das die Arbeit für Sie erledigen kann. Es wurde entwickelt, um MOV- und MP4-Dateien auf Windows- und Mac-Computern zu reparieren. Unabhängig davon, ob es sich um ein Audio-Video-Mismatch-Problem, Audio mit geringer Qualität, Dateiformatfehler, in Zeitlupe abgespielte Videos oder um das Beheben von Audio im Video handelt, können sie alle mit der Remo Repair MOV-Software repariert werden.

Remo Repair MOV wurde speziell entwickelt, um weitere Schäden an den beschädigten Videodateien (Originaldatei) zu vermeiden. Remo Recover verwendet die Referenz einer fehlerfreien Datei, um das beschädigte Video sorgfältig zu analysieren und gleichzeitig Audiosynchronisierungsprobleme und Videosynchronisierungsprobleme zu beheben. Das Tool ist auch in der Lage abgeschnittene videodatei reparieren.

Es ist ein großartiges Tool, um Videofehler zu beheben, die aufgrund einer Codec-Nichtübereinstimmung auftreten, da das Tool den Inhalt liest und die Audio- und Videodatei voneinander trennt. Anschließend wird eine brandneue Datei erstellt, indem nach der Reparatur sowohl Audio- als auch Videostreams kombiniert werden, sodass die ursprüngliche Videodatei nicht verändert wird. Dieses Tool kann auch das Problem mit dem MOV-Datei-Header reparieren und effizient durchführen als DJI videoreparatur Werkzeug auch.

Im nächsten Abschnitt erfahren Sie, wie Sie Videodateien reparieren, die während der Bearbeitung beschädigt wurden.

Wie kann Ich Beschädigtes Video Reparieren während der Bearbeitung

Um MOV-Dateien zu reparieren, die während der Bearbeitung beschädigt wurden, müssen Sie zuerst herunterladen Remo reparatur MOV. Installieren Sie es später auf Ihrem Computer. Wählen Sie die Windows-Version, wenn Sie einen Windows-Computer verwenden, und die Mac-Version, wenn Sie einen Mac verwenden.

  • Starten Sie die Software und klicken Sie auf Healthy FileTaste, um eine fehlerfreie MOV- oder MP4-Datei auszuwählen

select a healthy file to repair a video that got corrupted while editing

  • Klicke auf Corrupted File um die zu reparierende MOV- oder MP4-Datei auszuwählen

select the corrupt video file to repair it with reference to the healthy file

  • Klicken Sie dann auf die RepairSchaltfläche für die Software, um den Reparaturvorgang zu starten

wait for the software to repair the corrupted video

  • Nach Abschluss des Reparaturvorgangs können Sie eine Vorschau der reparierten Datei anzeigen und schließlich auf Speichern klicken, um sie an einem beliebigen Speicherort zu speichern

save the repaired video to your desired location

Standardbild
Remo Software
Artikel: 795

Schreibe einen Kommentar