Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Remo Recover Windows 6.0

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Einfache Wiederherstellung von Daten von jedem Speichergerät unter schwerwiegenden Datenverlustszenarien.

$99.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Das Startvolume ist Fast Voll Mac Reparieren

Sind Sie auf einen Fehler gestoßen oder haben Sie eine Benachrichtigung erhalten, dass Ihr Startvolume auf dem Macbook oder iMac voll ist? Dann sind Sie hier genau richtig. Hier werden die Gründe erläutert, die diesen Fehler auslösen, und Lösungen, die äußerst einfach und dennoch effektiv sind, um den Mac-Startvolume zu beheben, ist ein fast vollständiger Fehler.

Was ist ein Startvolume auf dem Mac?

Ein Startlaufwerk ist ein Volume auf der Festplatte Ihres Systems, auf dem das Betriebssystem und andere Apps standardmäßig installiert werden. Benutzer können auch alle zusätzlichen Apps und Daten auf dem Startlaufwerk speichern. Der ursprüngliche Name des Datenträgers lautet Macintosh HD, den Sie nach Bedarf ändern oder modifizieren können.

Warum Tritt der Fehler “Mac Startvolume ist Fast Voll” auf?

Jedes interne oder externe Speichergerät, das Sie verwenden, hat ein festes Speicherlimit. Wenn die Festplatte verwendet wird, um neue Daten oder andere Anwendungen zu speichern. Die Größe der Festplatte beginnt sich zu verringern und zeigt schließlich “Macbook Disk is fast Full Error” an.

Was löst den fast vollen fehler der Mac startdiskette aus?

Die unten genannten sind einige Gründe:

  • Speichern unnötiger und unerwünschter Dateien auf der Startdiskette Ihres Systems.
  • Außerdem werden nicht mehr benötigte Dateien nicht gelöscht.
  • Installieren von Anwendungen auf dem Startvolume.
  • Verwenden Sie kein externes Laufwerk zum Speichern von Sicherungsdateien.
  • Verwenden Sie das Cloud-Backup nicht, um wichtige Dateien zu speichern.

Jetzt wissen Sie, was genau das Startvolume ist und was den Fehler “Das Startvolume ist fast voll” auslöst. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie Speicherplatz auf dem Mac freigeben können.

Wie kann Ich das Startvolume ist Fast Voll Mac Reparieren?

Hier sind 6 Möglichkeiten erwähnt, die sich bewährt haben, um Ihnen dabei zu helfen, unerwünschte Inhalte von Ihrer Festplatte zu entfernen und den Speicherplatz zu erhöhen, wodurch das Problem, dass der Speicherplatz des MacBook fast voll ist, behoben wird.

Methode 1: Entfernen Sie schnell Apps, die Sie nicht benötigen.

Methode 2: Leeren Sie den Papierkorb und laden Sie den Ordner herunter

Methode 3: Löschen Sie alte Backups

Methode 4: Cache-/Temp-Dateien löschen

Methode 5: Übertragen Sie alte, aber wichtige Dateien auf ein beliebiges externes Speichergerät

Methode 6: Entfernen Sie doppelte Dateien innerhalb weniger Minuten

Methode 1: Deinstallieren sie anwendungen die nicht mehr benötigt werden um speicherplatz auf dem Mac freizugeben

Beginnend mit der einfachsten Lösung, um die Mac-Festplatte zu reparieren, ist sie fast voll. Wenn die Installation neuer Apps Speicherplatz auf Ihrer Festplatte verbraucht. Wenn Sie sie dann deinstallieren, können Sie Speicherplatz auf Ihrer Festplatte zurückgewinnen, der besser genutzt werden kann.

Versuchen Sie, die Anwendungen, Add-Ins oder Erweiterungen zu identifizieren, die Sie möglicherweise installiert haben, aber nicht mehr verwenden. Durch das Löschen dieser Anwendungen können Sie den Speicherplatz auf der Festplatte erhöhen.

Schritt 1: Klicken Sie im Hauptbildschirm Ihres MacBook oder iMac auf die Schaltfläche Finder.

click on finder from your mac dock

Schritt 2: Klicken Sie auf Ihr Startvolume oder die interne Festplatte und dann auf den Anwendungsordner.

click on applications option in the left pane

Schritt 3: Sie finden alle auf Ihrem System installierten Anwendungen.

Hinweis: Durch einfaches Deinstallieren der Anwendungen werden die damit verbundenen Dateien nicht gelöscht. Sie müssen das System also gründlich reinigen, um alle unnötigen Anwendungen und andere damit verbundene Dinge zu entfernen.

Schritt 4: Geben Sie in der Suchleiste den Namen der Anwendung ein, die Sie deinstallieren möchten.

type in the search bar the name of the application that you want to uninstall

Schritt 5: Klicken Sie auf Plus Schaltfläche und klicken Sie auf die Kind Optionsmenü.

Schritt 6: Klicken Sie im Dropdown-Menü auf die Other option.

from the drop down menu click on other option

Schritt 7: Geben Sie in die Suchleiste ein system files. Überprüf den system files Option und klicken Sie auf die Ok Taste, Auswählen are included option.

type in system files and click ok button

Schritt 8: Sie finden alle Dateien, die sich auf diese bestimmte Anwendung beziehen, ziehen Sie einfach alle Dateien und legen Sie sie im Papierkorb Ihres Systems ab.

Befolgen Sie die nächste Methode, um die Anwendungen und die zugehörigen Dateien dauerhaft von Ihrem System zu entfernen.

Methode 2: Leeren sie den papierkorb und laden sie den ordner herunter

Die Dateien, die Sie heruntergeladen haben, landen im Download-Ordner und die Dateien, die Sie kürzlich gelöscht haben, landen für einige Tage (normalerweise 30 Tage) im Papierkorb Ihres Systems. Manchmal werden diese Dateien möglicherweise nicht mehr benötigt. Aber sie befinden sich immer noch auf der Festplatte Ihres Systems und verbrauchen viel Platz. Daher ist es durchaus sinnvoll, sie loszuwerden, um Platz für andere wichtige Daten zu schaffen.

Wie lösche ich heruntergeladene Dateien aus dem Download-Ordner?

Öffnen Sie den Download-Ordner. Sie können jede einzelne Datei einzeln manuell löschen, was viel Zeit in Anspruch nehmen wird, oder Sie können den unten genannten Schritten folgen.

Schritt 1: Um alle Dateien auszuwählen, halten Sie die command Taste auf der Tastatur Ihres Macs und drücken Sie dann die A Taste.

select all downloaded files by pressing command key and A key

Schritt 2: Klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie die Move to Bin option.

click on move to bin option to send all the downloaded files into the trash bin

Wie wird der Papierkorb geleert?

Hier sind einige Möglichkeiten, wie Sie den Papierkorb leeren können.

  1. Drücken Sie die control Schlüssel und klicken Sie auf das Papierkorb-Symbol im Dock und wählen Sie es aus Empty Bin.
click on empty trash button
  • Öffnen Sie den Ordner Papierkorb und in der oberen rechten Ecke Klick auf das Empty option.
click on the empty button on top to empty the trash bin
  • Öffnen Sie den Ordner Papierkorb und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle, wählen Sie aus Empty Trash.
right click anywhere on the screen and click on empty trash

Klicken Sie hier, um zu erfahren, wie es geht versehentlich gelöschter Download Ordner wiederherstellen.

Methode 3: Löschen sie alte sicherungen um den speicherplatz auf dem Mac freizugeben

Möglicherweise haben Sie zuvor manuell oder mithilfe einer Time Machine eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien erstellt und diese lokal gespeichert, anstatt sie auf einem externen Laufwerk zu speichern. Wenn Sie das neueste Backup erstellen, empfehlen wir Ihnen dringend, das ältere Backup zu entfernen. Dies kann unnötig viel Speicherplatz auf Ihrer Computerfestplatte beanspruchen.

Normalerweise löscht Time Machine alte Backups automatisch. MacOS löscht alles, was nicht mehr benötigt wird, wenn Ihr Speichergerät keinen Platz mehr hat. Wenn Sie Ihre Sicherung manuell löschen müssen, befolgen Sie diese Schritte.

Schritt 1: Offen Time Machine durch Verwendung Spotlight.

Schritt 2: Klicken Sie auf Enter Time Machine Schaltfläche.

Schritt 3: Durchsuchen Sie die Backups nach demjenigen, den Sie entfernen möchten.

find the old time machine backups that you want to remove

Schritt 4: Klicken Sie auf ellipsis Symbol (drei vertikale Punkte) über dem Ordnerinhalt.

Schritt 5: Klicken Sie auf Delete Backup Schaltfläche.

Schritt 6: Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Passwort ein, um den Löschvorgang zu bestätigen.

Methode 4: Cache/Temp dateien löschen

Caches sind Systemdateien, die erstellt werden, wenn eine Anwendung oder ein Browser eine bestimmte Aufgabe ausführt. Sowohl Browser- als auch Programm-Caches sollen dazu beitragen, dass Ihr Mac schneller läuft. Sie ähneln Aufgabenverknüpfungen, da sie sich daran erinnern, wie eine App oder ein Browser beim letzten Mal eine Aufgabe ausgeführt hat, und Ihnen dabei helfen, sie beim nächsten Mal schneller zu erledigen.

Da App-Caches Dateien sind, erzeugen sie gleichzeitig eine Menge Systemmüll. Wenn zu viele auf einem Mac gespeichert sind, kann dies zu dem Fehler “Startup-CD fast voll” führen. Aus diesem Grund empfehlen wir, den Cache regelmäßig zu leeren.

Auf einem Mac, hier ist, wie man es manuell macht:

Schritt 1: Offen Finder.

Schritt 2: Auswählen Go und klicken Sie auf den Ordner in der Finder Menüleiste.

click on go and click on folder in the finder menu

Schritt 3: Eingeben ~/Library/Caches.

Enter ~/Library/Caches

Schritt 4: Gehen Sie zum cache directories und entferne die Dateien.

remove the cache files

Remo Ein Primzahl ist eine Premium-Sammlung von über 30 erstklassigen Produkten, die entwickelt wurden, um Ihre Daten effektiv wiederherzustellen, zu reparieren, zu löschen, zu verwalten, zu warten, zu optimieren und zu organisieren. Die Suite enthält eine Reihe nützlicher Produkte, die sich als nützlich erweisen können, wenn Fehler wie das fast volle Startvolume behoben werden. Einige von ihnen sind:

  • Remo Duplicate File Remover, der doppelte Dateien innerhalb weniger Minuten leicht identifizieren und entfernen kann.
  • Remo Backup, mit dem Sie alle Ihre Daten in der Cloud sichern können.
  • Remo Maczimizer, ein exklusives Produkt, das speziell für Mac entwickelt wurde, ist ein All-in-One-Tool, das die Leistung Ihres Mac-Systems steigern kann.

Zum Kaufen hier klicken Remo Ein Primzahl jetzt.

Methode 5: Übertragen sie die alten dateien die wichtig sind auf eine externe festplatte oder cloud

Bei den früheren Methoden haben wir darüber gesprochen, nicht mehr benötigte Daten zu löschen, um Platz auf der Startdiskette zu sparen.

Aber was ist, wenn Sie große Dateien haben, die benötigt werden? Wie geht man mit ihnen um? Die Antwort ist ziemlich einfach. Übertragen Sie einfach alle Ihre wichtigen Arbeitsdateien und andere persönliche Daten auf eine beliebige externe Festplatte oder verschieben und speichern Sie sie in iCloud. Es gibt zwei Vorteile dieser Methode. Zum einen entfernen Sie alte Dateien von Ihrer internen Festplatte und zum anderen sichern Sie wichtige Dateien, die im unglücklichen Fall eines Datenverlusts verwendet werden können.

Wie man daten auf eine externe festplatte überträgt

Schritt 1: Schließen Sie Ihre externe Festplatte mit einem geeigneten Kabel an Ihr Mac-System an.

Schritt 2: Suchen und wählen Sie die Dateien aus, die Sie übertragen möchten.

Schritt 3: Ziehen Sie einfach die gewünschten Dateien per Drag & Drop auf die externe Festplatte.

Wie man daten auf ein iCloud laufwerk migriert

Schritt 1: Wähle aus Apple Menü, klicke auf system preferences, klicke auf Apple ID und dann auf klicken iCloud.

click on system preferences

Schritt 2: Überprüfen Sie, ob das iCloud-Laufwerk aktiviert ist.

check if the icloud is enabled

Schritt 3: Klicke auf Finder, klicke auf iCloud Drive, und ziehen Sie einfach die Dateien, die Sie verschieben möchten, per Drag & Drop.

drag and drop the files that you want to move to icloud drive

Schritt 4: Klicke auf Done Schaltfläche.

Methode 6: Löschen sie doppelte dateien mit a sicherer doppelter dateientferner zu das startvolume ist fast voll Mac reparieren

Benutzer haben keine Ahnung von dem Durcheinander, das sich täglich auf ihren Computern und Speichergeräten ansammelt. Diese Dateien stammen aus verschiedenen Quellen, landen aber immer am selben Ort: dem Speichergerät Ihres Computers.

Diese doppelten Dateien nehmen viel Speicherplatz ein, der ansonsten zum Speichern anderer wichtiger Dateien oder zum Sichern von zusätzlichem Speicherplatz für die zukünftige Verwendung verwendet werden könnte.

Der einfachste Weg, um Unordnung zu vermeiden, besteht darin, doppelte Dateien zu entfernen. Nutzen Sie Remo Duplicate File Remover, ein erstklassiges Tool, das mit leistungsstarken Duplikaterkennungsalgorithmen ausgestattet ist, die mühelos Tausende von doppelten Dateien von jedem Speichergerät oder Ordner finden und entfernen können.

Befreien Sie sich von der unerwünschten Unordnung, indem Sie das Tool herunterladen, das jetzt kostenlos erhältlich ist!!!

5 Einfache schritte um dpeicherplatz auf dem Mac freizugeben

Schritt 1: Herunterladen und installieren Remo Duplicate File Remover for Mac auf Ihrem Macbook oder iMac. Abschuss Remo Duplicate File Remover for Mac auf Ihrem Macbook oder iMac.

Schritt 2: Abschuss Sie das Tool, wählen Sie je nach Bedarf vom Hauptbildschirm aus Scan Drive oder Scan Folder option.

choose between scan drive or scan folder option

Schritt 3: Wählen Sie das Laufwerk oder den Ordner aus, den Sie scannen möchten, und klicken Sie auf scan Schaltfläche.

select the drive or folder that you want to scan

Schritt 4: Das Tool zeigt alle Dateien an, die es für Duplikate hält.

Schritt 5: Klick auf das Delete Schaltfläche, um alle geklonten Dateien loszuwerden.

click on delete button to delete all the duplicate files

Voilà, Ihr System hat keine doppelten Dateien mehr.

Wenn Sie versehentlich wichtige Dateien gelöscht haben, lesen Sie diesen Artikel, um herauszufinden, wie Sie Daten von MacBook oder iMac wiederherstellen können.

Fazit:

Nachdem Sie die oben genannten Methoden befolgt haben, sind Sie möglicherweise das unnötige Durcheinander losgeworden, das viel Platz auf der Festplatte Ihres Computers verbrauchen kann. Hoffentlich wissen Sie jetzt, was zu tun ist, wenn Sie eine Benachrichtigung erhalten, die besagt, dass Ihr Speicherplatz auf dem Mac fast voll ist. Wenn Sie weitere Fragen dazu haben, dass Ihre Festplatte auf dem Mac fast voll ist, oder andere Fragen haben, können Sie diese gerne stellen, indem Sie Ihre Fragen in den Kommentarbereich unten stellen.

Standardbild
John Harris

Senior Editor, Content Analyst and a fan of exceptional customer service. John develops and publishes instructional and informational content regarding partition management, Windows hot-fixes, data management and computer troubleshooting.

As a tenured data recovery specialist, John shares exceptional insights and blog posts about data loss and data recovery across any storage device. With 8+ years’ experience in writing for Data Recovery for both Mac OS and Windows OS computers, he is an avid learner who always wants to polish and simplify the data recovery process. John passes his free time playing Chess and reading Science Fiction novels.

Artikel: 74

Schreibe einen Kommentar