Datendatei Passwort Schützen und Funktion Fokussierter Posteingang Deaktiviere

Die meiste Arbeit erledigen wir durch E-Mails. Aber jedes Mal, wenn wir unsere Computer oder Laptops mit einem Kollegen, Freund usw. teilen müssen, machen wir uns Sorgen und finden Ausreden, um sie abzulehnen. Nun, was tun Sie, wenn Sie nicht die Möglichkeit haben, sie abzulehnen? Denn der Grund für diese Unhöflichkeit liegt in all den wichtigen offiziellen E-Mails, die Sie gesendet und empfangen haben und die nur für Ihre Augen bestimmt waren, ist ein offensichtliches Risiko. Dies beschränkt sich nicht nur auf Arbeitsdaten, sondern auch, wenn Sie Ihr System mit persönlichen E-Mails und Informationen teilen, die Sie vor neugierigen Blicken schützen möchten. Was machst du zu diesem Zeitpunkt?

Wenn Sie wissen, dass sich auf Ihrem System wichtige und sensible Informationen befinden, ist der beste und einfachste Weg, es zu schützen, indem Sie ein Passwort für Ihre Datendatei festlegen. Möchten Sie wissen, wie Sie Ihre Datendatei mit einem Passwort schützen können? Nun, es ist ganz einfach, schließlich wissen Sie, dass niemand ohne Anmeldung in Ihr E-Mail-Konto einsehen kann. Wie also schützen Sie Ihre Datendatei mit einem Passwort?

Passwort für Outlook Datendatei Festlegen:

Bevor wir beginnen, müssen Sie wissen, dass das Passwort nicht für ausgewählte Teile des Kontos gilt, sondern für das gesamte Konto oder die gesamte Datendatei im Konto. Die folgenden Schritte führen Sie durch die Einrichtung eines datendatei passwort schützen.

  1. Öffnen Sie Ihr Outlook und klicken Sie auf Datei und dann auf Kontoeinstellungen.
  2. Wenn Sie auf Kontoeinstellungen klicken, erhalten Sie ein Dropdown-Menü, in dem Sie aufgefordert werden, erneut auf Kontoeinstellungen zu klicken. Fahren Sie fort und klicken Sie darauf.
  3. Es kommt ein kleines Fenster mit kleinen Registerkarten oben wie E-Mails, Datendateien, RSS-Feeds, SharePoint-Listen usw. Klicken Sie darin auf Datendateien,
  4. Klicken Sie danach auf die Option Einstellungen oben, wenn Sie dies in dem kleinen Fenster, das sich öffnet, tun, erhalten Sie die Option zum Ändern des Passworts. Wählen Sie Passwort ändern.
  5. Sofort öffnet sich ein weiteres kleines Fenster, in dem Sie nach Details gefragt werden wie
  6. Old Password………
  7. New Password……
  8. Verify Password…
  9. Geben Sie das neue Kennwort und das Bestätigungskennwort ein und klicken Sie auf OK.
  10. Sobald Sie auf Ok klicken, können Sie fortfahren und alle kleinen Fenster schließen, die geöffnet wurden.

Somit haben Sie ein Passwort für Ihre Datendateien eingerichtet.

Neue Funktion von Outlook: Fokussierter Posteingang

Abgesehen vom Schutz unserer Datendateien vor geheimen Augen ist die Organisation Ihrer E-Mails eine andere Aufgabe, die an sich schon eine ziemliche Aufgabe ist. Das Sortieren von E-Mails ist und kann für manche eine sehr mühsame Aufgabe sein. Genau aus diesem Grund hat Microsoft Outlook 2016 eine neue Funktion von Focused Inbox herausgebracht. In dieser Funktion können Sie Ihre E-Mails sortieren – die wichtigen E-Mails in Focused Inbox und die regulären E-Mails in Other. Diese Funktion wird langsam gemäß den Office 365-Richtlinien gestartet. Wenn Sie also nicht sofort auf diese Funktion zugreifen können, geraten Sie nicht in Panik, da sie noch nicht überall verfügbar ist. Für diejenigen, denen diese Funktion auf ihren Computern zur Verfügung steht. Hier erfahren Sie, wie Sie die Funktion für den fokussierten Posteingang deaktivieren/aktivieren.

Deaktivieren sie die funktion für den fokussierten posteingang auf dem Computer

  1. Wenn Sie Outlook 2016 verwenden, klicken Sie oben auf die Registerkarte Ansicht.
  2. Dann können Sie Posteingang mit Fokus anzeigen auswählen. In dieser Funktion werden die Registerkarte Fokussiert und die Other Registerkarte wird oben in Ihrem Postfach angezeigt.

Dadurch erhalten Sie Informationen über die E-Mails an die Other oder auf Fokussiert. Außerdem können Sie jederzeit zwischen den Registerkarten wechseln, wenn Sie dies überprüfen möchten. Dieselben zwei Schritte können zum Ausschalten/Einschalten wiederholt werden

Inzwischen ist diese Funktion bereits in Outlook-Apps auf Smartphones und Tablets vorhanden. Warum also nicht einen Vorsprung bei der neuen Funktion gewinnen, indem Sie wissen, wie Sie diese Funktion auf Ihren Smartphones und Tablets ein- und ausschalten können.

Um zu erfahren, wie Sie diese Funktion in Ihren Smartphones verwenden können, müssen Sie nur die folgenden Schritte ausführen.

Funktion fokussierter posteingang deaktiviere auf dem Smartphone

  1. Öffnen Sie Ihr Outlook auf Ihrem Smartphone und klicken Sie oben auf das Zahnradsymbol.
  2. Wenn Sie das tun, gibt es eine lange Liste von Einstellungen für Sie. In dieser einen Option ist der fokussierte Posteingang.
  3. Um es auszuschalten, müssen Sie den daneben befindlichen Schalter bewegen.

Jetzt kennen Sie die neue Funktion in Outlook besser. Denken Sie nur daran, wenn Sie beim Experimentieren mit Ihrem Outlook und beim Vornehmen neuer Einstellungen an den Einstellungen eine Fehlermeldung wie “Outlook-Fehler 0x800ccc0f beim Senden/Empfangen von E-Mails” erhalten. Dann müssen Sie sich keine Sorgen machen, denken Sie daran, es gibt ein einfaches und einfaches lösung für fehler 0x800ccc0f reparieren in Outlook.

Datendatei Passwort Schützen und Funktion Fokussierter Posteingang Deaktiviere was last modified: November 26th, 2021 by Remo Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*