Wie man Deaktivieren Windows 10 Tipps und Pop-Ups

Microsoft möchte wirklich alle seine Desktop-Benutzer in Windows 10, dem neuesten Modell, stecken. Dies wird durch die ständige Verbraucherschulung auf Windows 10 durch Display-Benachrichtigungen und Pop-ups deutlich. Einige Benutzer haben zwar keine Probleme mit diesen Benachrichtigungen, aber einige betrachten sie als Störung und denken sogar darüber nach Zurückrollen zu a Vorherige Windows Version ohne andere Windows 10 Funktionen zu vernachlässigen.

Lesen Sie in diesem Artikel, wie Sie diese Funktion (in den meisten Fällen wahrscheinlich unerwünscht) innerhalb weniger Schritte deaktivieren können. Bevor Sie diese Schritte ausführen, stellen Sie sicher, dass Sie das neueste Windows 10-Update ausführen.

  1. Öffnen Sie die PC-Einstellungen. Sie können entweder nach PC-Einstellungen auf Cortana suchen oder auf das rechte Ende Ihrer Taskleiste klicken, wo neue Benachrichtigungen angezeigt werden. Klicken Sie in diesem Benachrichtigungsbereich auf Alle Einstellungen.

Deaktivieren Windows 10 Tipps und Pop-Ups

  1. Wählen Sie die erste Option System.

  1. Navigieren Sie durch die Optionen im linken Bereich des Bildschirms. Suchen und wählen Sie die Option Benachrichtigungen & Aktionen

  1. Scrollen Sie nach unten und am Ende der Benachrichtigungsoptionen sehen Sie die Option Tipps, Tricks und Vorschläge erhalten, wenn Sie Windows verwenden. Standardmäßig befindet sich diese Option in der Position ON. Schalten Sie es aus. Wenn Sie nicht auf die neueste Version aktualisiert haben, finden Sie diese Option möglicherweise nicht. Stattdessen gibt es in den Benachrichtigungsoptionen nur eine Option, um Hinweise und Vorschläge von Microsoft zu stoppen

Ab sofort erhalten Sie keine Benachrichtigungen mehr auf Benachrichtigungen, um Ihre Nutzung von Windows-Diensten wie Cortana, Maps, Mail, Microsoft Office usw. zu verbessern. Wenn Sie die Benachrichtigungen Hole Office entfernen möchten, müssen Sie Get sowohl deaktivieren Office-App und deinstallieren Sie sie vollständig von Ihrem System. Auf die gleiche Weise können Sie die Hole Skype App von Ihrem PC deinstallieren.

Wie Tipps Zeige in Windows 10 Startmenü zu verhindern?

  1. Gehen Sie dazu auf PC-Einstellungen -> Personalisierung und wählen Sie links den Tab Anfang

  1. Suchen Sie die Option Gelegentlich Vorschläge in Start anzeigen. Deaktivieren Sie diese Option.

Sie erhalten keine Tipps und Tricks mehr von Microsoft im Windows 10 Startmenü.

 

Wie man Deaktivieren Windows 10 Tipps und Pop-Ups was last modified: November 3rd, 2020 by Remo Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*