Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Remo Recover Windows 6.0

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Einfache Wiederherstellung von Daten von jedem Speichergerät unter schwerwiegenden Datenverlustszenarien.

$99.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Wie man Deaktivieren Windows 10 Tipps und Pop-Ups

Microsoft möchte wirklich alle seine Desktop-Benutzer in Windows 10, dem neuesten Modell, stecken. Dies wird durch die ständige Verbraucherschulung auf Windows 10 durch Display-Benachrichtigungen und Pop-ups deutlich. Einige Benutzer haben zwar keine Probleme mit diesen Benachrichtigungen, aber einige betrachten sie als Störung und denken sogar darüber nach Zurückrollen zu a Vorherige Windows Version ohne andere Windows 10 Funktionen zu vernachlässigen.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie diese Funktion (für die meisten Benutzer wahrscheinlich unerwünscht) in wenigen Schritten deaktivieren können. Stellen Sie vor dem Ausführen dieser Schritte sicher, dass Sie das neueste Windows 10-Update ausführen.pop up fenster deaktivieren

  1. Öffnen Sie die PC-Einstellungen. Sie können entweder nach suchen PC settings auf Cortana oder klicken Sie auf das rechte Ende Ihrer Taskleiste, wo neue Benachrichtigungen angezeigt werden. Klicken Sie in diesem Benachrichtigungsbereich auf All Settings.

Deaktivieren Windows 10 Tipps und Pop-Ups

  1. Wählen Sie die erste Option System.

  1. Navigieren Sie durch die Optionen im linken Bereich des Bildschirms. Suchen und wählen Sie die Option Notifications & actions

  1. Scrollen Sie nach unten und am Ende der Benachrichtigungsoptionen sehen Sie eine Option “Get tips, tricks, and suggestions as you use Windows”. Standardmäßig befindet sich diese Option in der Position Ein. Schalten Sie es aus. Wenn Sie nicht auf die neueste Version aktualisiert haben, finden Sie diese Option möglicherweise nicht. Stattdessen gäbe es in den Benachrichtigungsoptionen nur eine Option – Hinweise und Vorschläge von Microsoft zu stoppen.pop up deaktivieren

Ab sofort erhalten Sie keine benachrichtigungsbasierten Warnungen, um Ihre Nutzung von Windows-Diensten wie Cortana, Maps, Mail, Microsoft Office usw. zu verbessern. Und wenn Sie entfernen möchten “Get Office” Benachrichtigungen müssen Sie entweder die Get Office-App deaktivieren und vollständig von Ihrem System deinstallieren. Auf die gleiche Weise können Sie deinstallieren “Get Skype” App von Ihrem PC.

Wie Tipps Zeige in Windows 10 Startmenü zu verhindern?

  1. Gehen Sie dazu zu PC Settings -> Personalization und wähle Start Reiter links

2. Finden Sie die Option “Occasionally show suggestions in Start”. Deaktivieren Sie diese Option.

Sie erhalten keine Tipps und Tricks mehr von Microsoft im Windows 10 Startmenü.

 

Standardbild
Remo Software
Artikel: 684

Schreibe einen Kommentar