Die Datei Outlook.pst ist Kein Persönlicher Ordner Datei Reparatur

Im Allgemeinen wird Outlook PST beim Importieren einer gesicherten PST-Datei oder einer geteilten Datei keine solche PST-Datei auslösen. Dies ist kein persönlicher Ordnerfehler. Was auch immer der Grund ist, warum Sie tatsächlich den Zugriff auf alle Ihre Daten im Outlook-Konto verlieren. Hier sind einige einfache Methoden, die Ihnen helfen würden die datei Outlook.pst ist kein persönlicher ordner datei reparieren Fehler und greifen Sie einfach auf Ihre Outlook-E-Mails und -Kontakte zu.

Wie kann Ich die Datei Outlook.pst ist Kein Persönlicher Ordner Datei Reparieren

Methode 1: Berechtigungen prüfen

Ihr Outlook kann auf PST-Dateien zugreifen / diese importieren, die nur über Lese- / Schreibberechtigungen verfügen. Auf Dateien mit schreibgeschützten Attributen kann Outlook nicht zugreifen. Kopieren Sie daher die PST-Datei von einer externen Quelle und deaktivieren Sie sie ‘Read Only’ Eigentum. Falls dies nicht hilft, versuchen Sie es mit den nächsten Methoden.

Methode 2: Verwenden Sie nicht die Importfunktion

Verwenden Sie nach dem Wiederherstellen Ihrer PST-Datei nicht die Option “Importieren”, um die Datei für die Verwendung in Outlook festzulegen. Der beste Weg, um eine Datei in Outlook zu öffnen, besteht darin, Outlook zu öffnen und auf zu klicken – >

File-> Open-> Outlook Data File

Jetzt können Sie den Outlook PST-Dateipfad angeben, um ihn zur Verwendung verfügbar zu machen.

Methode 3: Überprüfen Sie, ob die PST-Datei geteilt ist

Möglicherweise haben Sie Ihre Outlook PST-Datei gesichert und die Sicherungsdatei aufgeteilt, um sie an mehreren Speicherorten zu speichern. Wenn Sie diese geteilten Dateien in Outlook importieren möchten, verbinden Sie die geteilten Dateien gemäß der Hierarchie. Überprüfen Sie, ob die Datei die Erweiterung .00X hat, um festzustellen, ob die Datei geteilt ist. Rufen Sie alle Dateien ab und verbinden Sie sie zum Importieren wie in Methode 2.

Methode 4: Verwenden Sie das Inbox Repair Tool

Wenn Ihnen keine der oben genannten Methoden hilft die datei Outlook.pst ist kein persönlicher ordner datei reparatur Fehler dann, Ihre PST-Datei könnte beschädigt sein. Mach dir keine Sorgen! Microsoft hat ein integriertes Tool zur Behebung beschädigter Outlook-Dateien bereitgestellt, das Inbox Repair Tool (ScanPST.exe). Klicken Sie auf diesen Link, um zu erfahren, wie Sie das Tool scanpst.exe verwenden und ausführen.

Dieses ScanPST-Tool weist jedoch einige Einschränkungen auf und kann nur geringfügige Probleme beheben. Außerdem funktioniert es mit derselben PST-Datei, und daher besteht die Möglichkeit, die Datei weiter zu bearbeiten, wodurch Ihre Daten dauerhaft unzugänglich werden. Daher können Sie sich auf einige Dienstprogramme von Drittanbietern wie das Remo Repair Outlook PST-Tool verlassen. Fahren Sie mit der nächsten Methode fort, um zu erfahren, wie die Outlook-Datei repariert wird. Dies ist kein Fehler in einer persönlichen Ordnerdatei.

Methode 5: Verwenden Sie Remo Repair Outlook, um PST zu beheben, keinen persönlichen Ordnerfehler

Wenn Ihr Posteingang-Reparatur-Tool den Fehler nicht beheben kann, dann Remo reparieren Outlook PST Werkzeug ist die beste Wahl. Dieses Tool scannt schnell Ihre PST-Datei, erstellt eine neue Datei und fügt die reparierten Daten ein. So können Sie auf Ihre beschädigte PST-Datei zugreifen. Da das Tool mit einer neuen Datei arbeitet, ist Ihre Originaldatei intakt und daher unverändert.


Download Now For Windows

Das Tool funktioniert gut in allen Outlook-Versionen, einschließlich Outlook 2016, 2013, 2010 und anderen. Laden Sie Remo Repair Outlook PST herunter und beginnen Sie mit der Reparatur der Datei mit den folgenden Schritten:

Schritt 1: Laden Sie das Remo Repair Outlook (PST) -Tool auf Ihren Computer herunter, installieren Sie es und starten Sie es.

Schritt 2: Sie erhalten einen Hauptbildschirm mit drei verschiedenen Optionen –

Main Screen

  • Wählen ‘Open Default PST file– Die Software sucht nach dem Standardspeicherort der PST-Datei
  • Select PST file Manually Klicken Sie darauf, wenn Sie den Speicherort der PST-Datei kennen
  • Wählen ‘Find all your PST files’ Wenn Sie möchten, dass die Software alle PST-Dateien scannt und anzeigt, können Sie unter diesen die gewünschte auswählen

Schritt 3: Wählen Sie nun entweder ‘Normal Scan´ & ‘Smart Scan’ Möglichkeit

Select Scanning Method

Schritt 4:  Klicken Sie jetzt einfach auf ‘Repair’ Mit dieser Option wird der PST-Fixierungsprozess gestartet

Schritt 5: Nach der Reparatur der Datei listet die Software alle wiederhergestellten Elemente aus der reparierten PST-Datei auf

Schritt 6: Wenn Sie die gesuchten Elemente erhalten haben, speichern Sie die PST-Datei und importieren Sie sie in Outlook

Mit diesen können Sie leicht Outlook PST fehler reparatur und Sie können auf Ihre E-Mails, Kontakte und andere Daten zugreifen.

Tipps, um solche Probleme in Zukunft zu vermeiden

  • Versuchen Sie nicht, eine Outlook PST-Datei zu sichern, während Sie Outlook ausführen
  • Unterbrechen Sie nicht beim Importieren der PST-Datei
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Outlook schließen, bevor Sie Ihren PC herunterfahren
Die Datei Outlook.pst ist Kein Persönlicher Ordner Datei Reparatur was last modified: September 14th, 2020 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*