Ende der Datei Photoshop Fehler

Sie öffnen eines Ihrer Photoshop-Dokumente und plötzlich wird ein Popup-Fehler angezeigt, der besagt, dass Ihre Anforderung nicht abgeschlossen werden konnte, weil ein unerwartetes Dateiende festgestellt wurde. Dies ist einer der häufigsten Fehler, die in allen Communitys und Foren von Photoshop-Benutzern häufig auftreten. Darüber hinaus gibt es verschiedene Gründe, warum dieser Fehler auftritt. Das Aufspüren der Grundursache dieses Fehlers kann kompliziert sein. Glücklicherweise enthält dieser Artikel alle Informationen, die Sie benötigen ende der datei Photoshop fehler reparatur.

Der sofortige Weg, um das Ende des Dateifehlers in Photoshop zu beheben

Was ist ein unerwarteter Fehler am Ende der Datei in Photoshop?

Fehler am Ende der Datei bedeutet normalerweise, dass die PSD-Datei beschädigt ist. Die PSD-Datei kann aus folgenden Gründen beschädigt werden:

Fehlende Kopf- oder Fußzeile einer PSD-Datei

Kopf- und Fußzeile der PSD-Datei enthalten die vollständigen Informationen der PSD-Datei, z. B. Farbmodus, Tiefe, Anzahl der Farbkanäle und vollständige Abmessungen der PSD-Datei. Diese Kopf- und Fußzeile der PSD-Datei hilft der Photoshop-Anwendung, die PSD-Datei zu analysieren.

Beim Speichern einer PSD-Datei kann die Photoshop-Anwendung möglicherweise keine Kopf- oder Fußzeile einer PSD-Datei erstellen. In einigen Fällen können sogar Kopf- und Fußzeilen beschädigt werden, wenn die Photoshop-Anwendung abstürzt oder unerwartet beendet wird. Sobald die Kopf- oder Fußzeile der PSD-Datei fehlt oder beschädigt ist, kann Photoshop die PSD-Datei nicht mehr verarbeiten und es wird ein „unerwarteter Fehler am Ende der Datei“ angezeigt.

Inkompatible Photoshop-Versionen

Inkompatibilität in der PSD-Datei tritt auf, wenn Sie versuchen, eine PSD-Datei zu öffnen, die in den neuesten Versionen der Photoshop-Anwendung in der älteren Version gespeichert ist. Wenn Sie beispielsweise versuchen, eine in Photoshop CS 2014 in Photoshop CS 2013 erstellte PSD-Datei zu öffnen, da jedes Photoshop Elemente wie Ebenen oder Farbkanäle enthält, die auf eine bestimmte Version beschränkt sind. Wenn Sie versuchen, die PSD-Datei zu öffnen, die in einer anderen Version gespeichert ist, kann Photoshop die Datei möglicherweise nicht öffnen.

Unterbrechen des Speichervorgangs

Das Unterbrechen der PSD-Datei beim Speichern an einem bestimmten Speicherort kann möglicherweise die Ebenen der PSD-Datei beschädigen. In einigen Fällen wird die Datei als temporäre Datei in einem Ordner namens “temp” gespeichert. In solchen Situationen kann Photoshop den Speicherort der PSD-Datei nicht zuordnen. Daher wird der Fehler “Dateiende” angezeigt.

Beschädigte PSD-Datei.

Das Verwalten einer PSD-Datei mit zahlreichen Ebenen kann etwas kompliziert sein. Die Verarbeitung der großen PSD-Datei nimmt viel Zeit in Anspruch. Selbst eine kleine Unterbrechung während der Verarbeitung der PSD-Datei kann die Datei beschädigen oder beschädigen.

In Anbetracht aller oben diskutierten Szenarien kann der Schluss gezogen werden, dass der Fehler auftritt, wenn die PSD-Datei nicht ordnungsgemäß gespeichert oder die PSD-Datei abrupt geschlossen wird, während noch daran gearbeitet wird. Es kommt jedoch endlich darauf an, wie Sie können beschädigte Photoshop datei reparieren und vermeiden Sie den unerwarteten Fehler beim Dateiende in Photoshop.

free-download-for-win free-download-for-mac

Wie kann Ich Ende der Datei Photoshop Fehler Reparieren

Ändern der Erweiterung

Sie können diesen Fix verwenden, wenn Sie das Photoshop-Dokument nicht korrekt speichern. Sie müssen lediglich auf die temporäre Datei zugreifen speicherort PSD datei und ändern Sie die Erweiterung der Datei. Tippen Sie auf “Win + R” und geben Sie “% LocalAppData% \ Temp” in das Feld “Ausführen” ein. Klicken Sie auf “Ausführen”, um auf die temporären Dateien zuzugreifen.

Suchen Sie nun nach den temporären Dateien in der Liste. Sie können nach Datum und Uhrzeit suchen, um die beschädigte PSD-Datei zu identifizieren. Wählen Sie die gewünschte temporäre Datei aus und gehen Sie zu den Eigenschaften der temporären Datei. Benennen Sie die Datei mit der Erweiterung “.psd” um und nicht gespeicherte Photoshop-datei wiederherstellen auf Ihren Desktop. Dies kann den Fehler am Ende der Datei beheben, da die PSD-Datei nicht vollständig gespeichert wurde.

Leider ist dies keine dauerhafte Korrektur. Wenn die PSD-Datei stark beschädigt ist, können Sie den Fehler nicht einfach durch Ändern der Erweiterung beheben. Sie benötigen ein Tool, mit dem Sie die beschädigten PSD-Dateien reparieren können, z Remo PSD Reparieren.

Aktivieren Sie die Abwärtskompatibilität in Photoshop.

Kompatibilitätsprobleme treten hauptsächlich auf, wenn Sie versuchen, die neuesten Photoshop-Versionen der älteren Versionen zu öffnen. Sie können die Abwärtskompatibilität in der Photoshop-Anwendung aktivieren und Kompatibilitätsprobleme beheben.

Um die Abwärtskompatibilität zu aktivieren, öffnen Sie die Photoshop-Anwendung und gehen Sie zu Bearbeiten> Einstellungen> Dateiverwaltung. Im Dateiverarbeitungsfenster unten finden Sie die Option “PSD- und PSB-Dateikompatibilität maximieren”. Klicken Sie auf Option ändern, um immer auf OK zu klicken und die Änderungen zu speichern. Dies ermöglicht die Abwärtskompatibilität und hilft beim Öffnen von PSD-Dateien, die mit älteren PS-Versionen erstellt wurden.

Richtiger Weg, um PSD-Datei mit Fehler am Dateiende zu beheben

Diese beiden Methoden können jedoch nur einfache Fehler beheben. Sie können beschädigte oder beschädigte PSD-Dateien nicht beheben, die Hauptgründe für das Problem sind ende der datei Photoshop fehler. Die einzige Möglichkeit, die beschädigte PSD-Datei zu reparieren, ist die Verwendung eines PSD-Reparaturtools. Die schnellste und müheloseste Methode zum Reparieren der PSD-Datei ist das Remo PSD Repair Tool. Laden Sie also Remo Repair PSD herunter und befolgen Sie die unten aufgeführten Anweisungen.

free-download-for-win free-download-for-mac

Starten Sie die Remo Repair PSD-Datei. Klicken Sie auf dem Startbildschirm auf Durchsuchen. Suchen Sie die beschädigte PSD-Datei und klicken Sie auf Öffnen. Klicken Sie im nächsten Bildschirm auf die Schaltfläche Reparieren. Sobald Sie auf die Schaltfläche “Reparieren” klicken, scannen die Reparaturmodule der PSD-Reparatursoftware die PSD-Datei auf Fehler. Sobald die Fehler gefunden wurden, repariert das Tool die beschädigten Ebenen und erstellt eine neue fehlerfreie PSD-Datei. Sie können auch auf die Schaltfläche Vorschau klicken und überprüfen, ob die PSD-Datei repariert wurde oder nicht. Sie können auch die gleiche Methode verwenden, um Photoshop dokument reparieren Mac.

Fazit:

Ein unerwarteter Fehler am Ende der Datei in Photoshop kann leicht vermieden werden, wenn Sie einige Vorsichtsmaßnahmen wie z

  • Erstellen Sie verschiedene Versionen derselben Datei
  • Füllen Sie das Speicherlaufwerk nicht aus und lassen Sie leeren Speicherplatz frei
  • Arbeiten und in die Creative Cloud hochladen

Wenn Sie den Fehler nicht vermeiden können, können Sie diesen Artikel befolgen, um den Fehler zu beheben. Wenn Sie das Problem immer noch nicht beheben können, kommentieren Sie bitte Ihre Fragen unten.

Ende der Datei Photoshop Fehler Reparatur

Ende der Datei Photoshop Fehler was last modified: November 24th, 2020 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*