Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Remo Recover Windows 6.0

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Einfache Wiederherstellung von Daten von jedem Speichergerät unter schwerwiegenden Datenverlustszenarien.

$99.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Fehler 0x80071ac3 Lautstärke ist Verschmutzt

Sie fragen sich, wie Sie den Fehler “Volume ist verschmutzt” beheben können. In diesem Artikel gehen wir darauf ein, wie der Fehler 0x80071AC3 behoben werden kann. Dies ist ein typisches Problem, auf das Benutzer stoßen, wenn sie versuchen, auf Daten vom externen Speichergerät zuzugreifen. Darüber hinaus verhindert dieses Problem, dass Benutzer auf die Daten zugreifen, und kann zu Datenverlust führen. Falls Sie Daten aufgrund des Fehlers 0x80071AC3 verloren haben, verwenden Sie Remo Recover, um verlorene Daten aufgrund des “Volume ist schmutzig 0x80071AC3” wiederherzustellen.

Was Bedeutet die Lautstärke ist Verschmutzt?

Der Fehler “Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, weil das Volume verschmutzt ist” ist ein häufiges Problem im Zusammenhang mit externen Speichergeräten wie Festplatten, USB, SSD, SD-Karte usw. Wenn es heißt, dass das Volume verschmutzt ist, bedeutet dies, dass Sie keinen Lesevorgang ausführen können oder Schreibvorgang auf dem externen Speichergerät, wodurch Ihre Daten unzugänglich werden.

Sie erhalten diese Popup-Fehlermeldung auf dem Bildschirm:

Ein unerwarteter Fehler hindert Sie daran, den Ordner zu kopieren. Wenn Sie diesen Fehler weiterhin erhalten, können Sie anhand des Fehlercodes nach Hilfe zu diesem Problem suchen. Fehler 0x80071AC3: Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, da das Volume verschmutzt ist. Bitte führen Sie chkdsk aus und versuchen Sie es erneut.

error 0x80071AC3 the volume is dirty

Was Verursacht die Fehler 0x80071ac3 Lautstärke ist Verschmutzt?

Wenn Sie mögliche Gründe für den Fehler kennen, können Sie das Problem leicht beheben. Im Folgenden sind einige Gründe für den Fehler “0x80071AC3” aufgeführt.

  • Fehlerhafter Sektor auf dem Speichergerät
  • Wenn die ReadyBoost-Funktion aktiviert ist.
  • Veralteter oder beschädigter Gerätetreiber
  • Dateisystemfehler
  • Beschädigter USB-Anschluss
  • defektes externes Speichergerät

Wenn Sie die Fehlermeldung “Der Vorgang konnte nicht abgeschlossen werden, weil das Volume verschmutzt ist” erhalten, können Sie nichts vom externen Laufwerk kopieren oder löschen. Das Problem ist jedoch nicht so schwierig, wie es scheint. Im folgenden Abschnitt des Artikels finden Sie effektive Lösungen für fehler 0x80071ac3 lautstärke ist verschmutzt reparatur.   

Tun sie dies bevor sie versuchen den fehler zu beheben

  • Versuchen Sie, Ihr externes Speichergerät wie HDD oder USB an den Computer anzuschließen und prüfen Sie, ob es einwandfrei funktioniert. Wenn das Problem weiterhin besteht, fahren Sie mit den folgenden Lösungen fort.
  • Wenn das Problem bei Verwendung einer SD-Karte auftritt, funktioniert höchstwahrscheinlich die auf der Karte eingebettete Sperre nicht. Moderne SD-Karte, verfügt über eine Sperre, um Schreib- und Leseberechtigungen einzuschränken. Um das Problem zu beheben, versuchen Sie, die Sperre ein paar Mal hin und her zu schieben, bevor Sie die Verbindung zum Computer wieder herstellen.

Wie kann Ich Fehler 0x80071ac3 Lautstärke ist Verschmutzt Reparieren?

Caution: Die unten genannten Methoden möchten, dass Sie bestimmte Vorgänge ausführen, die mit besonderer Sorgfalt durchgeführt werden sollten. Es wird empfohlen, besonders vorsichtig zu sein, um sicherzustellen, dass Sie am Ende keine Daten verlieren oder Ihrem externen Speichergerät weitere Schäden zufügen.   

Methode 1: Gerätetreiber neu installieren

Ein fehlerhafter/veralteter Gerätetreiber ist eine der möglichen Ursachen für dieses Problem, wie wir bereits besprochen haben. Um das Problem zu beheben, deinstallieren Sie den veralteten oder beschädigten Treiber und ersetzen Sie ihn durch die neueste Version. Verwenden Sie dazu diese Schritte:

  • Geben Sie in die Suchleiste ein Device Manager.
  • Suchen Sie nun nach dem Festplattentreiberbaum und erweitern Sie ihn.
  • Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste auf das Laufwerk und klicken Sie auf Uninstall device Option und klicken Sie auf OK bestätigen.
reinstall device driver by clicking on device manager
  • Starten Sie Ihren Computer neu und öffnen Sie dann Device Manager wieder.
  • Klicken Sie auf die Action Registerkarte und wählen Sie dann die Scan for hardware changes option.
  • Der Computer sollte mit der Installation des neuesten Treibers beginnen.

Methode 2: Führen sie das Chkdsk dienstprogramm aus um probleme auf dem externen speichergerät zu beheben

Mit dem integrierten Dienstprogramm chkdsk in Windows können Sie feststellen, ob der “Fehler 0x80071AC3” durch fehlerhafte Sektoren verursacht wird. Die Software hilft bei der Erkennung fehlerhafter Sektoren in jedem Sektor einer Festplatte, um schmutzige Bits zu entfernen.

  • Geben Sie ein cmd in der Suchleiste und Run as Administrator.
  • Geben Sie im Eingabeaufforderungsfenster ein Chkdsk x: /r (wobei x den Laufwerksbuchstaben darstellt, ersetzen Sie ihn durch Ihren entsprechenden Laufwerksbuchstaben)  
  • Schlagen Enter.
fix issues on external drive using chkdsk

CHKDSK Es ist ein ausgezeichnetes Tool, hat jedoch den Nachteil, dass es Stunden an Zeit in Anspruch nimmt, um Probleme zu beheben. Manchmal erhalten Sie selbst nach stundenlangem Betrieb nicht das gewünschte Ergebnis und die Wahrscheinlichkeit einer Beschädigung ist größer.

Es besteht eine beträchtliche Wahrscheinlichkeit, dass wichtige Daten dauerhaft verloren gehen, wenn es während der Ausführung von chkdsk zu Unterbrechungen kommt. Daher wird dringend empfohlen, dass Sie sich an a wenden festplatten wiederherstellung software wie Remo Recover.

Methode 3: Verwenden sie den registrierungseditor

Wenn die Registrierung falsch konfiguriert ist, kann der Computer keine Daten auf Laufwerke schreiben. Führen Sie daher die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass Ihr Computer über Schreibberechtigungen verfügt:

  • Geben Sie ein Registry Editor in der Suchleiste und öffnen Sie es dann.
  • In dem Registry Editor Fenster klicken Sie auf die File option.
  • Klicken Sie auf Export und wählen Sie den Ort aus, an dem Sie die Sicherungskopie speichern möchten.
  • Klicken Sie nun auf die Save option.
  • Geben Sie in die Suchleiste ein Regedit und öffne es.
use registry edistor to fix volume is dirty error
  • Navigieren Sie nun zu Folgendem HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\StorageDevicePolicies
  • Doppelklicken Sie auf die Write-Protected key.
  • Ändern Sie den Wert unter Value data von 1 bis 0.
  • Warten Sie einen Moment und schließen Sie die Registry Editor, Starten Sie den Computer neu und versuchen Sie erneut, auf die fehlerhafte Festplatte zuzugreifen, um zu prüfen, ob das Problem weiterhin besteht.

Methode 4: Deaktivieren Sie ReadyBoost

ReadyBoost, eine Softwarekomponente für das Disk-Caching, wurde erstmals in Windows Vista eingeführt und seitdem in nachfolgende Versionen des Windows-Betriebssystems integriert. Es ermöglicht einer Vielzahl von Speichergeräten, wie z. B. CompactFlash, USB-Flash-Treibern und SD-Karten, als Cache zwischen Arbeitsspeicher und einer Festplatte zu fungieren, um die PC-Geschwindigkeit zu verbessern.

Seine Wirksamkeit kann jedoch unerwünschte Folgen haben, von denen eine der Fehler “Volume is dirty” sein könnte. Wenn das fehlerhafte USB-Gerät als Cache für ReadyBoost verwendet wird, befolgen Sie diese Schritte, um es zu deaktivieren:

  • Gehe zu File Explorer
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das externe Speicherlaufwerk und wählen Sie Properties.
  • Klicken Sie nun auf die ReadyBoost Registerkarte.
disable readyboost
  • Wählen Sie das Optionsfeld neben dem aus Do not use this device Option und schlagen OK.
  • Werfen Sie das externe Laufwerk sicher aus und schließen Sie es dann wieder an den Computer an, um zu prüfen, ob das Problem behoben ist.

Wenn das Problem weiterhin besteht, bleibt nur die Möglichkeit, das Laufwerk zu formatieren. Denken Sie jedoch daran, dass das Formatieren des Laufwerks die Daten löschen kann, was zu Datenverlust führen kann. Wenn Sie es sich nicht leisten können, Ihre wertvollen Daten zu verlieren, nutzen Sie sie Remo wiederherstellen um Daten in solchen Szenarien wiederherzustellen.

remo recover windows

Schritte zum Wiederherstellen von Daten von dem Laufwerk das Besagt dass das Volume Fehlerhaft ist

  • Laden Sie die herunter und installieren Sie sie Remo Recover software auf deinem Computer.
  • Wählen Sie das Laufwerk aus, das die darstellt “Volume is dirty error” und klicken Sie auf Scan.
Select the Drive to Scan
  • Sobald der Scan beginnt, können Sie auf klicken Dynamic Recovery View um die verlorene Datei während des Scanvorgangs selbst wiederherzustellen.
  • Nach dem Scanvorgang können Sie Ihre verlorenen Daten unter sehen Lost and Found Ordner oder Lost Partition Mappe.
  • Sie können auf eine beliebige Datei doppelklicken, um sie zu öffnen Preview die wiederhergestellten Dateien wie Dokumente, PPTs, Excel-Tabellen, Fotos, Videos usw.
Preview the Recovered Files
  • Wenn Sie mit den Wiederherstellungsergebnissen zufrieden sind, wählen Sie die Dateien aus, die Sie wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Recover Schaltfläche, um sie am gewünschten Ort zu speichern.
Select the Location

Fazit:

In diesem Artikel haben wir einige effektive Methoden zur Behebung des Fehlers besprochen. Es ist ein häufiges Problem, das aus verschiedenen Gründen auftritt, wie wir oben besprochen haben. Es wird jedoch empfohlen, regelmäßig ein Backup Ihrer Daten zu erstellen, um solche Datenverlustszenarien zu vermeiden. Falls Sie kein Backup haben, verwenden Sie eine zuverlässige Festplattenwiederherstellungssoftware wie Remo.

Standardbild
John Harris

Senior Editor, Content Analyst and a fan of exceptional customer service. John develops and publishes instructional and informational content regarding partition management, Windows hot-fixes, data management and computer troubleshooting.

As a tenured data recovery specialist, John shares exceptional insights and blog posts about data loss and data recovery across any storage device. With 8+ years’ experience in writing for Data Recovery for both Mac OS and Windows OS computers, he is an avid learner who always wants to polish and simplify the data recovery process. John passes his free time playing Chess and reading Science Fiction novels.

Artikel: 62

Schreibe einen Kommentar