Fehlerbehebung Time Machine Backup Volume Schreibgeschützt Fehler

Time Machine ist eine einfache Backup-Anwendung, die eine der besten Funktionen von Mac ist. Daten, die mit Time Machine gesichert werden, können zu einem Zeitpunkt, an dem Sie aufgrund von unvermeidlichen Umständen Ihre wichtigen Daten verlieren, lebensrettend sein. Wie bei anderen Sicherungsanwendungen kann jedoch auch die Zeitmaschine Fehlern und Problemen ausgesetzt sein, die Ihre Sicherungskopie ernsthaft gefährden. Einer der am häufigsten auftretenden Time Machine-Fehler ist “Das Backup-Volume ist schreibgeschützt”. Aufgrund dieses Fehlers dürfen Sie keine neuen Daten auf dem Time Machine-Laufwerk speichern oder sichern, bis der Fehler behoben ist.

Es gibt verschiedene Lösungen, mit denen Sie diese Art von Zeitmaschinefehlern beheben können. Manchmal setzt das Betriebssystem voraus, dass die Berechtigungen des Laufwerks in den Nur-Lese-Modus geändert werden. In solchen Fällen können Sie versuchen, die Berechtigungen zurückzusetzen und das Problem zu beheben. Diese Methode kann jedoch manchmal fehlschlagen und die erwarteten Ergebnisse möglicherweise nicht abrufen.

Selbst das Ausschalten der Zeitmaschine würde Ihnen helfen, den Fehler zu beheben. Um dies zu tun, müssen Sie Systemeinstellungen öffnen, auf Time Machine Einstellungsfenster klicken und den Schieberegler auf OFF stellen. Angenommen, Sie verwenden eine externe Festplatte als Time Machine-Backup-Volume, dann versuchen Sie, das Laufwerk von Ihrem Computer auszuwerfen und das Laufwerk erneut zu verbinden oder den Computer neu zu starten.

Falls das Time Machine-Laufwerk nicht auf dem Desktop installiert ist, können Sie das Festplatten Dienstprogramm (in / Programme / Dienstprogramme) mithilfe des Festplatten-Dienstprogramms deaktivieren, um das Problem zu beheben. Wählen Sie dazu Time Machine Laufwerk aus der Seitenleiste des Festplatten-Dienstprogramms und klicken Sie dann auf Unmount in der Symbolleiste. Trennen Sie das Kabel, nachdem Sie das Laufwerk getrennt haben, und später können Sie das Laufwerk anschließen. jetzt sollte die Fahrt gut funktionieren.

Dies sind die am häufigsten verwendeten und eine effektive Methode, um das Backup-Volume zu beheben, ist ein schreibgeschützter Fehler auf der Zeitmaschine. Wenn der Fehler jedoch nicht frühestens behoben wird, kann dies dazu führen, dass der Time Machine-Fehler zu einem großen Datenverlust führt. In solchen Fällen, in denen Sie Ihre Daten verloren haben, verwenden Sie einfach die Remo Recover (Mac) -Software. Das Werkzeug wurde speziell für die Durchführung entwickelt Datenwiederherstellung nach Mac Time Machine Error in wenigen Minuten. Es unterstützt Datenwiederherstellung von jeder Mac OS Version einschließlich des neuesten Yosemite.

 

Fehlerbehebung Time Machine Backup Volume Schreibgeschützt Fehler was last modified: December 5th, 2019 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*