Festplatte Erstellen Kompatibel mit Mac und Windows

Eine externe Festplatte, die sowohl Windows- als auch Mac-Betriebssysteme unterstützt, kann für Benutzer, die mit beiden Betriebssystemen arbeiten, äußerst hilfreich sein. Windows wurde jedoch hauptsächlich für das NTFS-Format (New Technology File System) optimiert. Andererseits wurde APFS für Mac OS erstellt. Wie wir alle wissen, ist NTFS nicht mit Mac kompatibel und APFS verträgt sich auch nicht mit Windows. Glücklicherweise können Sie mithilfe dieses Artikels eine externe Festplatte erstellen, die sowohl mit Windows als auch mit Mac OS kompatibel ist. Dies erfordert keine Anwendung von Drittanbietern oder die Unterstützung zusätzlicher Software. Kommen wir zu festplatte erstellen kompatibel mit Mac und Windows.

Wie kann Ich Festplatte Erstellen Kompatibel mit Mac und Windows?

Lassen Sie uns zunächst verstehen, wie die externe Festplatte mit Mac und Windows kompatibel gemacht werden kann. mit exFAT und Dual Formatierung?

  1. exFAT – Formatieren einer Festplatte mit dem exFAT-Dateisystem. Da exFAT-formatierte externe Festplatten von beiden Betriebssystemen lesbar und beschreibbar sind
  2. Doppelte Formatierung – Wenn Sie ein Benutzer sind, der sowohl APFS- als auch NTFS-Dateisystem auf einer einzigen externen Festplatte haben möchte, können Sie die Festplatte partitionieren und doppelt formatieren.

Schritte zum Formatieren eines externen Laufwerks unter macOS mit exFAT

  1. Connectdas Laufwerk zum Mac.
  2. Öffnen Sie das Festplatten-Dienstprogramm. Der einfachste Weg, dies zu tun, besteht darin, gleichzeitig CMD und die Leertaste zu drücken und das Festplatten-Dienstprogramm einzugeben, um das Programm zu finden.
  3. Im Festplatten-Dienstprogramm verfügen Sie über ein internes und ein externes Laufwerk
  4. Wählen Sie das Laufwerk aus, das Sie formatieren möchten, und klicken Sie auf Löschen.
  5. Geben Sie der Partition einen Namen und wählen Sie exFATfür das Format.How to make the external hard drive compatible with mac and Windows?
  6. Klicken Erasezu beenden und Sie werden den Vorgang abschließen.

Schritte zum Formatieren eines externen Laufwerks unter Windows mit exFAT

  1. Connectdas Laufwerk zu Ihrem Windows-PC.
  2. Öffnen Sie das Datenträgerverwaltungstool. Sie können dies tun, indem Sie “Festplattenformat” oder “Festplattenverwaltung” in die Windows-Suche eingeben oder zu gehen Control Panel > Administrative Tools > Create and format hard disk partitions.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Partition des externen Laufwerks oder den nicht zugewiesenen Speicherplatz, den Sie formatieren möchten, und wählen Sie Neues einfaches Volume
  4. Folgen Sie dem Assistenten, um eine Volume-Größe auszuwählen.
  5. Weisen Sie einen Laufwerksbuchstaben zu.
  6. Wählen exFATals Dateisystem im Bildschirm Partition formatieren.
  7. Geben Sie dem Volume einen neuen Namen, klicken Sie auf Weiter und beenden Sie den Vorgang.

Hinweis – Ihr exFAT-formatiertes Laufwerk oder Ihre Partition kann jetzt sowohl für Windows als auch für Mac verwendet werden. Beachten Sie, dass die häufige Verwendung eines Laufwerks zwischen Windows und Mac die Wahrscheinlichkeit einer Festplattenbeschädigung erhöhen kann. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie der Daten auf jedem Laufwerk haben. Falls Sie zufällig verlieren, benötigen Sie eine zuverlässige Drittanbieteranwendung, um das Problem zu beheben.

Wie kann eine externe Festplatte doppelt formatiert werden?

Lassen Sie uns verstehen, wie es geht externe festplatte erstellen kompatibel mit Mac und Windows mit doppelter Formatierung?

Wenn der Benutzer aus bestimmten Gründen NTFS, APFS oder HFS + verwenden möchte und sich nicht für exFAT entscheiden möchte, gibt es eine andere Option. Anstatt ein Laufwerk mit einem einzelnen Dateisystem zu formatieren, kann der Benutzer zwei Partitionen erstellen und diese mit NTFS, APFS, HFS + oder anderen Dateisystemen formatieren.

Wie partitioniere ich eine externe Festplatte auf einem Mac?

  1. Schließen Sie die externe Festplatte an den Mac an.
  2. Klicken Sie auf Festplatten-Dienstprogramm. Wählen Sie das Laufwerk in der linken Seitenleiste aus und klicken Sie auf die Registerkarte Partition.
  3. Wählen Sie unter Partitionslayout die Option aus “2 Partitions“.
  4. Der Benutzer kann die Größe der Partition basierend auf der gewünschten Anforderung anpassen.
  5. Nach der Anpassung basierend auf den gewünschten Speicheranforderungen kann der Benutzer das bevorzugte Betriebssystem (NTFS oder APFS) auswählen und den Vorgang abschließen.How to make the external hard drive compatible with mac and Windows?

Wie partitioniere ich eine externe Festplatte unter Windows?

  1. Schließen Sie die externe Festplatte an Ihren Windows-PC an.
  2. Öffnen Sie das Startmenü und suchen Sie nach Disk Management.
  3. Wählen Sie das Suchergebnis aus, und das Dienstprogramm zur Datenträgerverwaltung wird gestartet. In der linken Seitenleiste sollten Sie Ihre Festplatte und ihre Partitionen sehenHow to make hard drive compatible with mac and Windows?
  4. Wählen Sie das Laufwerk aus, das zu einer Partition gemacht werden soll. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Windows-Partition und wählen Sie Shrink partition.
  5. Wählen Sie im Dialogfeld Format unter Dateisystem das gewünschte Dateisystem (NTFS) aus. Klicken Sie auf OK und schließen Sie den Formatierungsvorgang ab.

Die Wahrscheinlichkeit, Daten in diesem Szenario zu verlieren, ist vergleichsweise hoch, wenn bei der Formatierung etwas schief geht. Es wird empfohlen, eine Sicherungskopie Ihrer Daten zu erstellen, bevor Sie diese Aktion ausführen. Wenn Sie kein Backup haben, benötigen Sie ein fachmann festplatten wiederherstellung software um Ihre verlorenen oder formatierten Daten wiederherzustellen.

Die Remo-Software zur Wiederherstellung von Festplatten ist ein solches professionelles Tool zur Wiederherstellung von Festplatten, das Ihnen dabei leicht helfen kann verloren oder formatiert daten von festplatte wiederherstellen. Das Tool unterstützt mehr als 300 Dateiformate, mit denen Sie sicher sein können, Dateien in jedem Format wiederherzustellen. Das Tool verfügt über zwei Arten von Scanfunktionen, Normal scan und Deep Scan Dadurch wird die Festplatte Sektor für Sektor gescannt, wodurch eine problemlose Datenwiederherstellung gewährleistet wird.

download now to repair your AVI file for freedownload the software to repair avi files on Mac for free

FAQ

  1. Was ist Hard Format und Quick Format? Ist in diesen Szenarien eine Datenwiederherstellung möglich?
  • Hard format –In Windows ist ein festes Format eine Option, mit der der Benutzer die gesamte Festplatte / Partition formatieren kann. Die Nachteile dieser Funktion bestehen darin, dass die auf dieser Festplatte gespeicherten Daten dauerhaft verloren gehen und nicht wiederhergestellt werden können
  • Quick Format –Das Schnellformatieren ist eine Funktion, mit der der Benutzer unter Windows die Festplatte oder Partition formatieren kann. Erfahren Sie mehr darüber wie kann ich schnell formatiert und daten nach schnellformatierung wiederherstellen hier.
  1. Wie kann ich NTFS auf einem Mac verwenden?
  2. Ja, Sie können NTFS auf einem Mac nur im schreibgeschützten Modus verwenden und keine dieser Dateien schreiben oder überschreiben.
  3. Wie kann ich APFS unter Windows verwenden?
  4. Windows ist in der Lage, das Dateiformat zu verstehen und das APFS zu lesen, kann jedoch keine dieser Dateien schreiben oder überschreiben.
Festplatte Erstellen Kompatibel mit Mac und Windows was last modified: December 3rd, 2020 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*