Festplatte Formatieren Fehler Reparieren

Zusammenfassung– Bekomme einen Fehler, der sagt “You need to format the disk in drive before you can use it”, jedes Mal, wenn Sie versuchen, auf Ihr externes Speichergerät zuzugreifen? Machen Sie sich keine Sorgen, dieser Artikel wird Ihnen helfen, festplatte formatieren fehler reparieren
und Ihre Daten wiederherzustellen. Sie können den Format Disk Error ohne Formatieren beheben, indem Sie CMD in Windows manuell verwenden. Wenn Sie CMD jedoch bereits ausprobiert haben und das Gerät nicht gescannt werden konnte, können Sie die Remo-Partitionswiederherstellungssoftware verwenden. Es wird Ihnen helfen, Dateien vom Laufwerk wiederherzustellen und dann das externe Speichergerät zu formatieren, um den festplatte formatieren fehler reparatur. Laden Sie das Tool jetzt herunter und beheben Sie das Problem..

Remo Recover Download button Download Remo Recover on Mac

Es ist eine sehr frustrierende Situation, wenn Sie aufgrund von Fehlern wie z. B. nicht auf die externe Festplatte oder das USB-Laufwerk im Computer zugreifen können “You need to format the disk in drive”, “The volume does not contain file system” und“The file or directory is corrupted or unreadable”.Und die Situation verschlimmert sich, wenn Sie sofort auf die Daten im Speichergerät zugreifen müssen. Sie können das Laufwerk jedoch nicht formatieren, um den Fehler zu beheben und in der Situation stecken zu bleiben, da durch die Formatierung alle Daten gelöscht werden.

How to Fix Format Disk Error?

Warum erhalte ich einen Formatierungsfehler auf meinem Computer?

Sie können einen Formatierungsfehler aus verschiedenen Gründen erhalten, die zu einer Beschädigung des Dateisystems führen. Es kommt sehr oft vor, dass Sie Ihre externe Festplatte, SD-Karte, USB oder ein anderes Wechselmedium ohne Verwendung der Option „Sicher entfernen“ häufig erzwingen. Dies führt zu einer Beschädigung der Partitionstabelle des Geräts. Die Partition wird zu RAW, was letztendlich für Windows unlesbar wird. Aus diesem Grund erhalten Sie möglicherweise die Fehlermeldung zum Festplattenformat „You need to format the disk in drive before you can use it. Do you want to format it?“ wenn Sie versuchen, auf das Speichergerät zuzugreifen.

Da das Dateisystem, das alle dateibezogenen Daten enthält, jetzt RAW geworden ist, kann der Computer ohne diese Informationen also nicht auf eine im Laufwerk gespeicherte Datei zugreifen. Der PC schlägt vor, das Laufwerk zu formatieren, damit das Speicherlaufwerk wieder funktionsfähig ist. Dies ist jedoch für den Benutzer eine schwierige Wahl, da durch das Formatieren des Laufwerks alle wertvollen Daten auf dem Laufwerk gelöscht werden.

Gründe für den Fehler „Sie müssen die Festplatte im Laufwerk formatieren, bevor Sie sie verwenden können“

  • Beschädigtes Dateisystem: Wenn der Computer Fehler wie „Das Volume enthält kein Dateisystem“ anzeigt, „Die Datei oder das Verzeichnis ist beschädigt und nicht lesbar“. Dies sind Anzeichen dafür, dass das Dateisystem beschädigt ist.
  • Bad sectors: Falls sich an dem Speicherort des Dateisystems ein fehlerhafter Sektor gebildet hat, kann auf die Dateien auf dem Laufwerk nicht zugegriffen werden. Eine Fehlermeldung zum Formatieren der Festplatte wie „Sie müssen die Festplatte in Laufwerk X formatieren: bevor Sie sie verwenden können“ wird angezeigt und fordert den Benutzer auf, das Laufwerk vor der Verwendung zu formatieren.
  • Viren- oder Malware-Angriffe: Eine Virusinfektion der Festplatte kann das Dateisystem schwer beschädigen.
    Kompatibilität: Wenn ein an den Computer angeschlossenes USB-Laufwerk oder eine Speicherkarte ein Dateisystem enthält, das vom Computer nicht erkannt wird. Dies kann passieren, weil die USB- oder SD-Karte mit einem anderen Dateisystem formatiert ist, das vom Computer nicht erkannt wird. Daher fordert der Computer den Benutzer auf, die Datei vor der Verwendung zu formatieren.

Wenn Sie sich in einer dieser Situationen befinden und festplatte formatieren fehler reparieren möchten, ohne die Daten auf dem Laufwerk zu verlieren, sind Sie an der richtigen Stelle gelandet. Hier erfahren Sie, wie Sie den Fehler „Sie müssen die Festplatte im Laufwerk formatieren“ beheben.

Wie kann ich format festplatte fehler reparieren ohne das Laufwerk zu formatieren:

1. Scannen Sie den Computer mit Antivirus:

Wie wir verstanden haben, können Viren das Dateisystem beschädigen. Durch Ausführen einer Antivirenprüfung auf dem Computer können potenzielle Viren auf dem Computer entfernt werden. Auch das Scannen des Computers mit Antivirenprogrammen verhindert, dass der Virus den Computer noch mehr beschädigt. Diese Lösung kann bei der festplatte formatieren fehler reparieren ohne Formatierung helfen.

Sie können auch versuchen, einen anderen Computeranschluss zu verwenden, um das externe Speichergerät anzuschließen, oder einen anderen Computer, um zu überprüfen, ob das Dateisystem erkannt wird.

2. Wie kann ich format festplatte fehler reparieren CHKDSK in CMD verwenden, ohne das Laufwerk zu formatieren

Dies ist eine der effektivsten Methoden, die dazu beitragen können, den Fehler „Datenträger formatieren“ oder „Das Dateiverzeichnis ist beschädigt oder nicht lesbar“ mit dem in Windows integrierten Dienstprogramm zu beheben. Der Befehl hilft bei der Identifizierung fehlerhafter Sektoren sowie des beschädigten oder fehlenden Dateisystems. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den festplatte formatieren fehler reparieren.

  • Drücken Sie dieWindows + R Taste auf der Tastatur
  • Geben Sie nun im Suchfeld ein “cmd
  • Geben Sie in der Eingabeaufforderung ein “chkdsk H: /f” und drücken Sie die Eingabetaste. (ersetzen Sie H durch den Laufwerksbuchstaben, der korrigiert werden muss)

Fix Format Disk Error using CMD

Beenden Sie nach Abschluss des Scans die Eingabeaufforderung und starten Sie den Computer neu. Überprüfen Sie nun das Volume erneut auf seine Funktionsfähigkeit. Wenn das Laufwerk RAW ist, kann CHKDSK manchmal auch eine Fehlermeldung zurückgeben, die besagt: „CHKDSK ist für Raw-Laufwerke nicht verfügbar„. Daher müssen Sie sich bewusst sein, dass CHKDSK Ihnen möglicherweise immer bei der Lösung des Problems hilft oder nicht.

Falls das Scannen nicht erfolgreich ist, ist die einzige andere Möglichkeit,festplatte formatieren fehler reparatur is by formatting die Fahrt. Es wird jedoch empfohlen, Wiederherstellen von Daten von der formatierten Festplatte. Wenn Sie das Laufwerk bereits formatiert haben, während Sie versuchen,festplatte formatieren fehler reparieren, fahren Sie mit dem nächsten Abschnitt fort, um verlorene Daten von der Festplatte wiederherzustellen.

3.Daten wiederherstellen und dann festplatte formatieren fehler reparieren

Jetzt, da Sie wissen, dass die einzige Möglichkeit zum Beheben des Formatierungsfehlers darin besteht, die Festplatte zu formatieren, ist es wichtig, dass Sie Ihre wichtigen Dateien vor dem Formatieren von der Festplatte wiederherstellen. Jetzt stellt sich die Frage, wie Sie Daten von unzugänglichen Festplatten wiederherstellen können.

Alles, was Sie brauchen, ist eine professionelle Datenwiederherstellungssoftware für Festplatten, mit der Sie Daten wiederherstellen und Formatierungsfehler durch Formatieren der Festplatte beheben können. Die Auswahl des richtigen Tools für die Datenwiederherstellung ist jedoch eine ziemliche Aufgabe. Es wird empfohlen, ein zuverlässiges und sicheres Tool zu verwenden, um verlorene Daten wiederherzustellen, wie z Remo Recover.

Mit mehr als einer Million Downloads und dem Gewinn einer Auszeichnung für seine hervorragende Leistung bei der Datenwiederherstellung ist Remo die beste und sicherste Wahl für Sie. Es hilft Ihnen, Daten von einer Festplatte oder einem anderen Speichergerät wiederherzustellen, das einen Formatierungsfehler aufweist. Die Deep-Scan-Engine des Tools wurde entwickelt, um jeden Speichersektor des problematischen Geräts zu durchsuchen, um Daten wiederherzustellen. Das Tool funktioniert erfolgreich für alle Speichergeräte, die mit schwerwiegenden Datenverlustszenarien und Fehlern konfrontiert sind, einschließlich Formatierungsfehlern, Bootsektoren, Beschädigungen oder formatierten Festplatten. Laden Sie das Tool jetzt kostenlos herunter und testen Sie es.

free-download-for-win

SCHRITT 1: Wie kann man Daten vor dem Formatieren wiederherstellen?

Um Daten vor der Formatierung wiederherzustellen, benötigen Sie dieses professionelle Tool Remo Recover, wie im vorherigen Abschnitt beschrieben. Beim Formatieren des Laufwerks wird ein neues Dateisystem erstellt und die auf dem Laufwerk vorhandenen Daten werden gelöscht. Daher ist es wichtig, die Daten auf dem Laufwerk vor dem Formatieren wiederherzustellen.

Hinweis: Wenn Sie das Speichergerät bereits formatiert haben, lesen Sie diesen Artikel unter Wiederherstellen von Dateien nach dem Formatieren.

Laden Sie die Remo-Wiederherstellungssoftware herunter, installieren Sie sie und führen Sie die folgenden Schritte aus.

  • Launch die Anwendung, und wählen Sie im Hauptbildschirm Recover Partition in der oberen rechten ecke

Fix Format Disk Error using Remo Recover

  • Wählen Sie als Nächstes die physische Festplatte aus, d. h. das Laufwerk, das den Formatierungsfehler anzeigt, und klicken Sie auf Scan
  • Sobald der Scanvorgang abgeschlossen ist, werden die wiederhergestellten Daten in angezeigt File type view and Data View, Wählen Sie die entsprechende Registerkarte aus und suchen Sie nach den benötigten Dateien

Fix Format Disk Error using Remo Scan hard drive option

  • Sollten die benötigten Daten nicht in der Liste enthalten sein, klicken Sie auf Deep Scan
  • Nach dem Finden der Daten, double-click auf der wiederhergestellten Datei zu Preview
  • Klicken Sie anschließend auf Save und einen Speicherort angeben, um die wiederhergestellten Daten zu speichern

Save the recovered data from drive

Hinweis: Speichern Sie die wiederhergestellten Daten niemals auf demselben Laufwerk, das wiederhergestellt wurde.

Führen Sie nach der Wiederherstellung der Daten die folgenden Schritte aus, um das Laufwerk zu formatieren und den Fehler beim Formatieren der Festplatte zu beheben.

SCHRITT 2: Wie kann ich format festplatte fehler reparieren ?

You need to format the disk in drive

  • Klicke auf Start in der unteren linken Ecke
  • Art Disk Management im Suchfeld
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die zu formatierende Festplatte, wählen Sie Format aus der Popup-Liste
  • Geben Sie im Feld Wertbezeichnung einen beschreibenden Namen für das Laufwerk ein.
  • Wählen NTFS in der Dateisystem-Dropdown-Liste.

format the disk in drive with NTFS

  • Überprüf den Perform a quick format Option und klicken Sie OK
  • Nach der Formatierung den Computer neu starten und das Laufwerk auf seine Funktionsfähigkeit überprüfen

Add-on: Das Tool funktioniert auch zum Beheben von SD-Kartenfehlern wie “Kann SD-Karte nicht formatieren”.

Fazit

Wenn auf dem Speicherlaufwerk ein Fehler auftritt, ist es immer besser, das Problem vor der Formatierung zu beheben. Führen Sie den Antivirus-Scan aus oder führen Sie die Schritte für chkdsk aus, wie im obigen Artikel beschrieben. Überprüfen Sie bei einer externen Festplatte oder einem USB-Laufwerk das Laufwerk, indem Sie es an einen anderen Computer anschließen. Wenn das Laufwerk auf einem anderen Gerät funktioniert, kann der Zeitaufwand für die Reparatur des Geräts vermieden werden.

Falls Sie eine formatierte Festplatte haben, verwenden Sie eine Datenwiederherstellungssoftware, um Daten vom Computer abzurufen. Wenn Sie Daten von einem beschädigten Speicherlaufwerk wiederherstellen möchten, verwenden Sie Remo Recover, um die Daten auf dem Laufwerk schnell wiederherzustellen.

Festplatte Formatieren Fehler Reparieren was last modified: Juni 23rd, 2021 by Remo Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*