Ihre Standard Email Ordner Können nicht Geöffnet Werden der Informationsspeicher Reparatur

Ich kann unter Windows 8.1 nicht auf Microsoft Outlook 2010 zugreifen. Immer wenn ich versuche, Outlook zu öffnen, wird eine Fehlermeldung angezeigt: „Ihre Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden. Informationsspeicher kann nicht geöffnet werden“. Wie kann man das beheben?

Der Outlook-Fehler „Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden“ ist einer der wiederkehrenden Fehler in den Outlook-Versionen 2003, 2007, 2009, 2010 und 2013. Outlook ist die am häufigsten verwendete Client-E-Mail-Anwendung in dieser Zeit. Manchmal neigt Outlook jedoch dazu, bestimmte Fehler zu verursachen, wenn Sie versuchen, mit einem Setup darauf zuzugreifen, das die ordnungsgemäße Funktion von Outlook unterbricht.datendatei outlook

Wenn Ihr Outlook einen Fehler anzeigt, der sagt “Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden. Informationsspeicher konnte nicht geöffnet werden”, Sie können Ihre Arbeit nicht reibungslos fortsetzen. Dieser Artikel beleuchtet, wie Sie den Fehler „Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden“ beheben und Outlook mit ein paar einfachen Änderungen, die Sie selbst vornehmen können, richtig funktionieren lassen.

Gründe für „Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden. Informationsspeicher konnte nicht geöffnet werden“ Fehler in Outlook:

Möglicherweise erhalten Sie die Meldung „Standard-E-Mail-Ordner kann nicht geöffnet werden. Informationsspeicher konnte nicht geöffnet werden” Fehler aus Gründen, z. B. wenn Sie Outlook im Kompatibilitätsmodus ausführen oder Add-Ins aktiviert haben, die nicht gut mit Outlook kompatibel sind, oder wenn Ihr Outlook-Datendatei ist beschädigt.

Versuchen Sie, den Fehler „Standard-E-Mail-Ordner kann nicht geöffnet werden“ zu beheben, indem Sie die unten genannten Änderungen vornehmen:

  1. Kompatibilitätsmodus deaktivieren.
  2. Führen Sie Outlook im abgesicherten Modus aus.
  3. Deaktivieren Sie in Outlook installierte Add-Ins.
  4. Reparieren Sie die Outlook-Datendatei.

Lösungen zur Behebung „Ihre Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden. Informationsspeicher konnte nicht geöffnet werden“ Fehler in Outlook:

Befolgen Sie die unten aufgeführten Methoden zur Fehlerbehebung, um den Fehler „Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden“ zu beheben, der in Outlook angezeigt wird.outlook datei

1. Kompatibilitätsmodus deaktivieren.

Es besteht die Möglichkeit, dass der Kompatibilitätsmodus in Outlook ohne Ihr Wissen aktiviert wird. Dies kann dazu führen, dass sich Ihr Outlook anders verhält und Fehlermeldungen ausgeben.

  • Für Outlook 2013,gehe zu C:\Program Files\Microsoft Office\Office 15\ or C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office 15\

Go to Program files and open properties

  • Für Outlook 2010, gehe zu C:\Program Files\Microsoft Office\Office 14\ or C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office 14\
  • Rechtsklick auf.exe und klicke auf Properties.

Right click on .exe and Turn off Compatilibility mode

  • In dem Compatibility Registerkarte, deaktivieren ‘Run Outlook in Compatibility mode’ und klicke auf Bewerben.
  • Starten Sie Outlook neu. Wenn das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie die nächste Lösung.

2. Führen Sie Outlook im abgesicherten Modus aus

Versuchen Sie, Outlook im abgesicherten Modus auszuführen. Befolgen Sie dazu die folgenden Schritte.

  • Drücken Sie die Windows Knopf und R gleichzeitig die Taste drücken, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen.
  • Dann tippe ein Outlook/ safe und klicke auf OK.

Windows+Run key and type Outlook/ safe mode.

  • Die Choose Profile Kasten erscheint. Klicken Ok weiter zu Outlook.
  • Überprüfen Sie dann, ob der Fehler verschwindet. Wenn nicht, fahren Sie mit Schritt 4 fort.

Nachdem Sie Outlook im abgesicherten Modus geöffnet haben und das Problem weiterhin besteht. Versuchen Sie, Add-Ins zu deaktivieren.

3. Deaktivieren Sie Add-Ins in Outlook

Wenn Outlook ohne Fehler geöffnet wird, können Add-Ins das Problem sein. Um sie zu deaktivieren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Öffnen Sie Microsoft Outlook
  • Gehe zu File tab > Options > Add-ins

Goto File Click on Options and Add-ins

  • Auswählen COM Add-ins und klicke Go.

Try to disable Add-ins

  • Deaktivieren Sie alle Add-Ins
  • Wählen Sie dann die Add-Ins nacheinander aus und starten Sie Outlook jedes Mal neu, wenn Sie ein Add-In auswählen. Dies wird Ihnen helfen, sich auf den einzugrenzen, der das Problem verursacht.
  • Wissen über welche Add-Ins, mit denen Sie die Funktionalität von Outlook erweitern können und vermeiden Sie die Installation der lästigen Add-Ins in Zukunft.

Versuchen Sie, die beschädigte Outlook-Datendatei zu reparierenSie erhalten möglicherweise die “Cannot open default email folders. Information store could not be opened” Fehler, wenn es Probleme mit der OST-Datei gibt. OST-Dateien sind Outlook-Datendateien, die die synchronisierten Daten Ihres Postfachs auf Ihrem lokalen Computer speichern. Konten wie Office 365, Exchange-Konten, Outlook.com-Konten verwenden OST-Dateien.E mail ordner

OST-Dateien können aufgrund von Unterbrechungen während des Synchronisierungsvorgangs, Eindringen von Malware/Viren, Änderungen in der internen Struktur der Datendateien oder sogar eines Netzwerkfehlers während des Synchronisierungsvorgangs usw. beschädigt werden.

4. Versuchen Sie die folgenden Methoden, um die Beschädigung von OST-Dateien zu beheben:

  • Wenn Sie in Outlook mehrere Profile eingerichtet haben, entfernen Sie die Profile, die Sie derzeit nicht verwenden.
  • Löschen und neu erstellen einer neuen Outlook-Datendatei. Um zu erfahren, wie Sie eine Outlook-Datendatei neu erstellen, lesen Sie diesen Artikel.
  • Wenn das Erstellen einer neuen PST-Datei das Problem nicht behebt, versuchen Sie, ein neues Outlook-Profil zu erstellen.

Sie können Outlook-Datendateien mit Outlook reparieren Inbuilt repair tool auch bekannt als Scanpst.exe. Scanpst.exe kann umfangreich PST-Dateien reparieren mit geringer Korruption. Es hat sich jedoch nicht erwiesen, dass Scanpst.exe schwer beschädigte Outlook-Datendateien repariert. Wenn Ihre Datendatei beschädigt ist und Sie sie sicher reparieren möchten, müssen Sie ein schreibgeschütztes Reparaturtool verwenden, um den Schaden zu beheben.

Gehen Sie das nächste Segment durch, um mehr über ein automatisiertes Tool zu erfahren, das jedes Ausmaß der PST-Dateibeschädigung mit allen intakten Attributen behebt.

Hinweis: Wenn Sie aufgrund eines Fehlers nicht auf Outlook zugreifen können “Der Ordnersatz kann nicht geöffnet werden”, Dann schau dir diesen Artikel an und behebe das Problem.

Outlook konnte nicht behoben werden „Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden. Informationsspeicher konnte nicht geöffnet werden, „Fehler bei Verwendung der manuellen Methoden“?

Wir hoffen, dass die oben genannten Methoden Ihnen geholfen haben, den Fehler „Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden“ zu beheben. Wenn die manuellen Methoden jedoch nicht gut für Sie funktioniert haben, obwohl die Wahrscheinlichkeit dafür gering ist, geraten Sie nicht in Panik.

Sie können versuchen, die Remo Repair Outlook PST tool die ausschließlich für die Reparatur stark beschädigter Outlook-Datendateien entwickelt wurde und Ihnen dabei hilft, problemlos wieder auf Outlook zuzugreifen.

Remo Repair Outlook PST tool ist ein umfassendes Tool, das mit fortschrittlichen Reparaturalgorithmen entwickelt wurde und schwer beschädigte Datendateien reparieren kann. Der Nur-Lese-Mechanismus des Tools sorgt dafür, dass Ihre PST-Datei nicht mehr beschädigt wird, wodurch der Reparaturvorgang sicherer wird. Das Tool ist mit allen Outlook-Versionen kompatibel. Um Ihre Outlook-Datendateien zu reparieren und jede Art von Outlook-Fehler zu beheben, laden Sie Remo Repair Outlook PST kostenlos herunter !!

Sehen Sie sich dieses Video-Tutorial an, um Ihre Outlook-Datendateien mit nur 3 Klicks zu reparieren.

Fazit:

Der Grund für den Outlook-Fehler „Standard-E-Mail-Ordner können nicht geöffnet werden. Informationsspeicher konnte nicht geöffnet werden“ kann beliebig sein und ist nicht spezifisch. Sie können versuchen, den Fehler einfach zu beheben, indem Sie die in diesem Artikel beschriebene Fehlerbehebung befolgen. Wenn Sie das Problem immer noch nicht beheben konnten, verwenden Sie das Remo Repair Outlook PST-Tool. Dieses Tool wird Ihre beschädigten Outlook-Datendateien rechtzeitig reparieren und Outlook wieder leicht zugänglich machen.

Ihre Standard Email Ordner Können nicht Geöffnet Werden der Informationsspeicher Reparatur was last modified: Dezember 1st, 2021 by Remo Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*