Wie kommt man Windows-Fotoanzeige zurück in Windows 10?

Die neue Fotos App von Windows 10 verfügt über viele neue Funktionen als Bildbearbeitungswerkzeug. Nun, wenn Sie nicht für teure Bildbearbeitungswerkzeuge wie Photoshop oder Lightroom bezahlen möchten, kann Ihnen dieses kleine Tool helfen – bis zu einem gewissen Grad.

Aber viele der üblichen Windows-Benutzer sind gegen eine Aktion von Microsoft – das ersetzt Windows Photo Viewer als Standardanwendung zum Öffnen von Bildern. Es ist die neue Foto-App, die den Windows Photo Viewer ersetzt hat. Und leider gibt es keine einfachen Möglichkeiten, diese Aktion rückgängig zu machen. Aber Sie können es tun, wenn Sie bereit sind, ein gewisses Risiko einzugehen.

Ich habe von Windows 7/8 auf Windows 10 aktualisiert

Wenn Sie von einer der früheren Windows-Versionen auf Windows 10 aktualisiert haben, werden Ihnen die Dinge nicht unangenehm sein. Suchen Sie einfach nach Windows 10-Einstellungen. Sobald Sie das Einstellungsmenü aufgerufen haben, wählen Sie System option. Dort finden Sie die Registerkarte Standard Apps. Von hier aus ist es möglich, den Standard-Foto-Viewer von Fotos in Windows Photo Viewer zu ändern.

kommt Windows-Fotoanzeige zurück in Windows 10

Wechseln Sie in Windows-Fotoanzeige und Menü verlassen. Das ist es, jetzt werden alle Bilddateien standardmäßig mit Windows Photo Viewer geöffnet.

Ich habe eine frische Windows 10 Installiert / gekauft einen Windows 10 PC

Wenn Ihre Situation so ist, müssen Sie einige Änderungen an der Registrierung vornehmen, um den Windows Photo Viewer auf Ihrem PC zu installieren. Hier ist, wie man das macht.

  • Kopieren Sie den folgenden Code in einen Notizblock und speichern Sie ihn als .reg Datei.


Windows-Registrierungs-Editor-Version 5.00

 

; Ändern Erweiterung Dateityp

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.jpg]

@=”PhotoViewer.FileAssoc.Tiff”

 

 

; Ändern Erweiterung Dateityp

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.jpeg]

@=”PhotoViewer.FileAssoc.Tiff”

 

 

; Ändern Erweiterung Dateityp

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.gif]

@=”PhotoViewer.FileAssoc.Tiff”

 

 

; Ändern Erweiterung Dateityp

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.png]

@=”PhotoViewer.FileAssoc.Tiff”

 

 

; Ändern Erweiterung Dateityp

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.bmp]

@=”PhotoViewer.FileAssoc.Tiff”

 

 

; Ändern Erweiterung Dateityp

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.tiff]

@=”PhotoViewer.FileAssoc.Tiff”

 

 

; Ändern Erweiterung Dateityp

[HKEY_CURRENT_USER\Software\Classes\.ico]

 

@=”PhotoViewer.FileAssoc.Tiff”

  • Doppelklicken Sie auf die neu erstellte Word-Datei, um sie der Windows-Registrierung hinzuzufügen.
  • Jetzt können Sie sehen, dass Ihr Standardprogramm zum Öffnen von Bilddateien in Windows Photo Viewer geändert wurde. Sie können sogar jederzeit zur Fotos App zurückkehren, indem Sie in die Standardprogrammeinstellungen wechseln.

Lesen Sie auch: Was Jeder Muss wissen Über Bildauflösung

 

Wie kommt man Windows-Fotoanzeige zurück in Windows 10? was last modified: Juni 26th, 2020 by Remo Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*