Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Remo Recover Windows 6.0

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Einfache Wiederherstellung von Daten von jedem Speichergerät unter schwerwiegenden Datenverlustszenarien.

$99.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

7 Einfache Tipps & Tricks zum Lösen häufiger Photoshop Frustration Probleme

Adobe Photoshop ist seit mehr als zwei Jahrzehnten bei uns. Im Laufe der Jahre hat sich die Software zu einem Werkzeug entwickelt, das dazu beigetragen hat, die Fotografie insgesamt auf ein neues Niveau zu bringen.

Dieser Beitrag wurde speziell für die Leute geschrieben, die das Tool häufig benutzen. Hier finden Sie 7 einfache Tipps und Tricks, mit denen Sie die häufigsten Probleme lösen können, denen Sie bei der Arbeit mit Photoshop regelmäßig gegenüberstehen.

Problem #1: Sie möchten auf der Seite herumlaufen, aber Sie können nicht, ohne die Seitenleiste zu berühren.

Lösung: Sie können die Leertaste für den Zugriff auf das Handwerkzeug verwenden. Wenn die Leertaste gedrückt wird, sehen Sie, dass der Auswahlpfeil nun als Hand angezeigt wird. Eine wichtige Sache zu erinnern, dass, um sich herum zu bewegen, Sie die rechte Maustaste halten und weiter ziehen müssen.

 

Problem #2: Sie möchten schnell auf Farben zugreifen, wissen aber nicht wie.

Lösung: Die Lösung ist sehr einfach. Drücken Sie einfach die ‚Fn‘ und ‚F6‘ zusammen und die ‚Color Picker‘ Box wird direkt vor Ihnen sein.

 

Problem #3: Wie kann man etwas im Werkzeug abwählen?

Lösung: Dies ist wieder ein einfacher. Alles, was Sie tun müssen, ist die Tasten ‚Strg‘ und ‚D‘ zusammen zu drücken.

 

Problem #4: Kann die genaue Größe des Bildes nicht ermittelt werden?

Lösung: Sie finden die Option „Bildgröße„, wenn Sie zum obersten Menü gehen. Sobald Sie auf diese Option klicken, wird ein Fenster geöffnet, in dem Sie die tatsächliche Größe des Bildes sehen können. Sie können auch die Tasten ‚Strg‘ und ‚R‘ drücken, wodurch die Waage angezeigt wird und Sie die Abmessungen sehen können.

 

Problem #5: Sie können auf nichts auf der Leinwand klicken, um es direkt auszuwählen?

Lösung: Verwenden Sie das Werkzeug „Verschieben“ zusammen mit der Taste „Strg“ und klicken Sie auf das Element, das Sie verwenden oder auf das Sie zugreifen möchten.

 

Problem #6: Willst du die Intensität der Ebene erhöhen oder verringern, aber nicht?

Lösung: Gehen Sie zum Ebenenfenster und Sie sehen den Deckkraft-Schieberegler. Sie können den Schieberegler nach Belieben verwenden.

 

Problem #7: Willst du einen einfachen Zugriff auf das „Verschieben“ Werkzeug, aber nicht?

Lösung: Drücken Sie einfach die Taste „V“, und Sie können das Werkzeug „Verschieben“ leicht erreichen. Stellen Sie jedoch sicher, dass das Werkzeug Typ nicht verwendet wird.

Hinweis: Falls Sie auf den Kratzer Scheibe Fehler stoßen, der die Photoshop-Dateien unzugänglich macht, finden Sie hier einen einfachen Weg zum Behebt den Fehler Kratzer Scheibe voll in Adobe.

 

Standardbild
Remo Software
Artikel: 684

Schreibe einen Kommentar