Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Remo Recover Windows 6.0

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Einfache Wiederherstellung von Daten von jedem Speichergerät unter schwerwiegenden Datenverlustszenarien.

$99.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Outlook E-Mail kann nicht Gesendet werden Fehler

Wenn Sie sich fragen, wie Sie den Fehler beheben können, dass Outlook keine E-Mails senden kann, keine Sorge, dieser Artikel hilft Ihnen bei der Behebung des Fehlers mit 6 bewährten Methoden sowie den Gründen und Tipps, um diesen Fehler in Zukunft zu vermeiden. Verwenden Sie Remo Repair PST, um den Fehler problemlos zu beheben

Als ich kürzlich versuchte, eine E-Mail über Outlook zu senden, erhielt ich die Fehlermeldung, dass Outlook keine E-Mail senden kann. Ich habe versucht, diesen Fehler zu beheben, indem ich die verschiedenen Methoden ausprobiert habe, die ich in diesem Artikel besprechen werde. Bevor wir mit den Methoden zur Behebung des Fehlers fortfahren, wollen wir verstehen, was Fehler 0x80042109 in Outlook ist.

Inhaltsverzeichnis:

 Was ist der Fehler 0x80042109 in Outlook?

 Warum werden E-Mails nicht in Outlook gesendet?

 Wie kann ich Reparieren Sie Outlook kann keine E-Mail in Outlook senden?

Tipps zur Verwendung von Outlook und zum Schutz von E-Mails

Was ist der fehler 0x80042109 in Outlook?

Der Fehlercode 0x80042109 erscheint normalerweise beim Senden von E-Mails aus Microsoft Outlook. Die ausgehenden E-Mails erreichen den Empfänger nicht und Sie erhalten eine Fehlermeldung Outlook kann keine E-Mails senden. Abgesehen von diesem Problem, dass keine E-Mails in Outlook gesendet werden können, scheinen alle anderen Funktionen von Outlook nicht betroffen zu sein.

Der Fehler Outlook kann keine E-Mails senden tritt aus verschiedenen Gründen auf, die unten aufgeführt sind.

Warum Outlook E-Mail kann nicht Gesendet werden Fehler?

  • Übermäßige Junk-Dateien
  • Ausstehende Updates von Outlook
  • Falsche Kontoeinstellungen
  • Das Problem im Mailserver wegen schlechter Internetverbindung
  • Unvollständige Installation von Outlook
  • Beschädigte E-Mail oder PST

Jetzt, da wir die Ursachen dafür verstanden haben, dass E-Mails nicht in Outlook gesendet werden. Wir werden uns mit den verschiedenen Methoden zur Behebung des Fehlers befassen, der in Outlook keine E-Mails senden, aber E-Mails empfangen kann.

Wie kann Ich Outlook E-Mail kann nicht Gesendet werden Fehler Reparieren?

Sie können die unten genannten Methoden befolgen, um einfach zu beheben, dass Outlook keine E-Mails senden kann

Methode 1: Senden sie die nachricht erneut

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die E-Mail, die im Postausgang steckt, klicken Sie auf Drafts Ordner
  • Klicken Sie auf Drafts Ordner und klicken Sie auf Send
  • Überprüfen Sie den gesendeten Ordner. Wenn die Nachricht noch im Postausgang zu finden ist, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort

Überprüfen Sie, ob die E-Mail-Adresse des Empfängers richtig eingegeben wurde. Wenn Sie die E-Mail-Adresse des Empfängers falsch geschrieben haben, könnte dies Outlook am Senden hindern.

Methode 2: Überprüfen sie die netzwerkverbindung

Outlook sendet keine E-Mails, wenn Sie nicht mit dem Internet verbunden sind. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Internetverbindung haben.

Um zu überprüfen, ob Sie mit dem Internet verbunden sind, überprüfen Sie die untere rechte Seite des Outlook-Bildschirms. Wenn Offline arbeiten, Verbindung getrennt oder Verbindungsversuch angezeigt wird, haben Sie keine Verbindung zum Internet.

Hier ist, was zu tun ist:

  • Trennen Sie Ihre Internetverbindung und stellen Sie sie wieder her
  • Stellen Sie sicher, dass Sie über eine aktive Internetverbindung verfügen
  • Klicken Sie auf Send/Receive Registerkarte
Send receive error
  • Bestätigen Sie, dass die E-Mail den Postausgangsordner verlassen hat und überprüft wird, ob sich die Nachricht jetzt im Ordner „Gesendet“ oder noch im Postausgang befindet

Methode 3: Erstellen sie ein neues e-mail profil

Das Erstellen eines neuen E-Mail-Profils ist einfach. Sie können das alte E-Mail-Profil löschen, wenn Sie möchten. Dies ist in weniger als 5 Minuten möglich. Das erste, was Sie tun müssen, ist, Outlook zu beenden und dann diese Schritte sorgfältig zu befolgen, um ein neues Profil zu erstellen:

Schritt 1: Geben Sie ein Control Panel in Windows suchen und klicken Control Panel.

Schritt 2: Klicke auf User Account, dann klick Mail.

Schritt 3: Wenn der Mail Fenster öffnet sich, klicken Add.

Schritt 4: Geben Sie einen neuen Profilnamen ein und klicken Sie auf OK.

Schritt 5: Klicke auf Manually Configure Server Settings Ein neues Fenster erscheint, klicken Sie auf internet email und klicken Sie auf die Next Taste.

Schritt 6: Als nächstes ein Dialogfeld mit dem Namen Internet E-mail Settings wird auftauchen.

Schritt 7: In dem Account type settings set POP3 als Parameter.

Schritt 8: Schlagen Next und klicken finish um die Einstellungen abzuschließen.

Schritt 9: Um dieses Profil in Microsoft Outlook zu verwenden, starten Sie Outlook, klicken Sie auf mail.

Schritt 10: Klicke auf profiles, Wählen Sie das erstellte Profil aus und klicken Sie auf OK.

Die obigen Schritte beheben das Problem.

Methode 4: Aktivieren Sie die authentifizierung

Das Aktivieren der Authentifizierung in Outlook ist eine weitere Möglichkeit Outlook e-mail kann nicht gesendet werden fehler reparatur. So aktivieren Sie die Authentifizierung:

  • Gehe zu Internet Email Setting in Outlook.
  • Wähle aus Tools menu in Outlook.
  • Gehe zu Email Accounts.
  • Klicke auf View oder bestehende E-Mail-Konten ändern.
  • Klicke auf Next.
  • Wählen Sie ein E-Mail-Konto aus.
  • Klicke auf Change.
  • Klicke auf More Settings ein neues Fenster erscheint.
  • Klicke auf Outgoing Server Registerkarte.
  • Aktivieren Sie die Option My outgoing server (SMTP) requires authentication
  • Klicke auf Use the same setting as my incoming mail server und dann klicken OK.
  • Klicke auf Apply und klicken Finish um die Einrichtung abzuschließen

Methode 5: Ändern sie Ihren SMTP port

Der Postausgangsserver verwendet normalerweise Port 25, aber einige ISPs blockieren ihn möglicherweise aufgrund des zunehmenden Spam-Verkehrs, der ihn durchläuft. Sie können dann Port 587 oder 465 verwenden.

Methode 6: Kontrollieren sie Ihre antivirus oder firewall einstellungen

Manchmal kann ein Postausgangsserver mit den Schutzsystemen des Computers in Konflikt geraten. Stellen Sie also sicher, dass Ihre Firewall oder Ihr Antivirus es nicht blockiert, und richten Sie eine geeignete Ausnahmeregel ein

Keine der Oben Genannten Methoden hat Funktioniert? Probieren Sie das Remo PST Reparatur Tool aus

Falls PST einen Fehler aufweist, können Sie Remo reparatur PST ausprobieren. Remo PST reparatur Tool ist die sicherste Software zum Reparieren von PST. Die Software ist mit einem robusten Scan-Algorithmus aufgebaut und arbeitet mit einem Nur-Lese-Mechanismus, um eine sichere PST-Reparatur zu gewährleisten.

Schritte zum reparieren der PST datei

  • Starten Sie das Remo reparatur PST tool
  • Auswählen Open Default PST File
  • Auswählen Smart Scan Option und klicken Sie auf die Browse Taste
Select the repair button to fix PST file
  • Speichern Sie die reparierte PST-Datei und klicken Sie auf die Repair Taste.

Tipps zur Verwendung von Outlook und zum Schutz von E-Mails?

Inzwischen können Sie sicherlich beheben, dass Outlook E-Mails senden kann, indem Sie die oben genannten Methoden befolgen. Beachten Sie außerdem diese Tipps, um Ihre E-Mails zu schützen

  • 2-Faktor-Authentifizierung einrichten: Stellen Sie zum Schutz Ihres E-Mail-Kontos sicher, dass die Zwei-Faktor-Authentifizierungsfunktion aktiviert ist. Auf diese Weise müsste jemand jedes Mal, wenn er versucht, auf Ihr Konto zuzugreifen, dies verifizieren, indem er einen einmalig generierten Code eingibt. Der Code wird an Ihr Telefon gesendet und minimiert so die Wahrscheinlichkeit, dass Ihr Konto gehackt wird.
  • Überprüfen Sie alle vertrauenswürdigen Geräte: Mit Outlook können wir einige vertrauenswürdige Geräte hinzufügen, auf denen wir uns einfach anmelden können, ohne die ganze Zeit den Authentifizierungscode eingeben zu müssen. Gehen Sie einfach zu den Sicherheitseinstellungen Ihres Kontos und stellen Sie sicher, dass hier nur zuverlässige Geräte hinzugefügt werden.
  • Ändern Sie Ihr Passwort weiter: Stellen Sie sicher, dass Sie ein sicheres alphanumerisches Passwort für Ihr Outlook-Konto haben. Erwägen Sie auch, das Passwort Ihres Kontos alle paar Monate zu ändern, um sicherzustellen, dass es nicht durchgesickert ist.
Standardbild
John Harris

Senior Editor, Content Analyst and a fan of exceptional customer service. John develops and publishes instructional and informational content regarding partition management, Windows hot-fixes, data management and computer troubleshooting.

As a tenured data recovery specialist, John shares exceptional insights and blog posts about data loss and data recovery across any storage device. With 8+ years’ experience in writing for Data Recovery for both Mac OS and Windows OS computers, he is an avid learner who always wants to polish and simplify the data recovery process. John passes his free time playing Chess and reading Science Fiction novels.

Artikel: 74

Schreibe einen Kommentar