Ihr Outlook-Handbuch während der Arbeit von zu Hause aus | COVID-19

Von der Planung von Besprechungen bis zum Senden von Berichten ist Microsoft Outlook das Zentrum für professionelle Kommunikation und Aktivität. Während sich die meisten von uns bei der Lösung der meisten alltäglichen Probleme in Outlook auf ihre IT-Unterstützung verlassen haben, hat die Pandemie diesen Luxus genommen. 

Zeiten wie diese, kann es sehr hilfreich sein, zu lernen, wie Outlook Ausfallzeiten zu handhaben und sich selbstständig zu exportieren, Konfiguration oder die Übertragung von Outlook-Daten. Mit ein wenig Optimierung und Organisation können Sie Ihre Outlook-Arbeitsroutine durcharbeiten und Ihre Produktivität steigern.

Dieser Blog-Beitrag ist als Handbuch für jeden Outlook-Benutzer gedacht. Finden Sie Antworten, um verschiedene Outlook-Fehler einfach zu beheben, das Outlook-Profil sicher zu sichern und zu migrieren und Outlook effizient zu personalisieren.

1) Beheben Sie häufig auftretende Outlook-Fehler

Outlook öffnet sich nicht? E-Mails können nicht gesendet oder empfangen werden? Herausforderungen wie Beheben verschiedener Microsoft Outlook-Fehler Ohne fachkundige Hilfe kann es schwierig und mühsam sein, die richtige E-Mail zur richtigen Zeit zu finden, zu koordinieren und mit Ihrem Team zu kommunizieren, während Sie von zu Hause aus arbeiten. Klicken Sie oben, um Outlook-Fehler zu beheben und E-Mails problemlos zu senden / empfangen.

2) Outlook verschieben oder sichern

Der Übergang von zu Hause zur Arbeit ist anspruchsvoll. Es erfordert das Verschieben von Outlook-Daten in ein anderes E-Mail-Konto oder eine andere Outlook-Version. Manchmal müssen Sie Ihr Outlook-Profil vollständig auf einen neuen Computer migrieren, wenn Sie Ihre Workstation ändern. Einige von Ihnen möchten aufgrund von Speicherknappheit sogar Outlook-Daten archivieren oder sichern.

Klicken Sie oben, um alles über das Exportieren, Importieren und Migrieren Ihrer Outlook-Datendatei mit Aufgaben, Besprechungen, Kalender und Kontakten zu erfahren.

3) Organisieren und verbessern Sie die Outlook-Nutzung

Die Covid-19-Pandemie zu bekämpfen bedeutet, ruhig zu bleiben und von zu Hause aus zu arbeiten. Von zu Hause aus zu arbeiten hat seine eigenen Herausforderungen und wächst in Zeiten wie diesen professionell. Sie müssen ein begeisterter und schneller Lerner sein und, was noch wichtiger ist, selbstständig werden, um Hindernisse bei täglichen Aufgaben zu überwinden. Klicken Sie oben, um direkt zu einfachen Tricks zu springen, die Ihre Outlook-Produktivität steigern können

Häufige Microsoft Outlook-Fehler und Methoden, um sie kostenlos zu beheben

Laut einer anonymen Umfrage sind mindestens 55% aller Microsoft Outlook-Benutzer an der einen oder anderen Stelle auf Fehler gestoßen. Die ärgerlichsten Outlook-Fehler verhindern entweder, dass Sie Outlook öffnen, oder Sie senden und empfangen keine E-Mails mehr.

Aufgeführt sind einige häufig auftretende Outlook-Fehler sowie verschiedene Methoden, um sie kostenlos zu beheben

  1. Outlook Send Receive-Fehler
  2. Alte E-Mails werden nicht auf einem anderen Computer angezeigt
  3. Outlook-Fehler kann nicht geöffnet werden
  4. Outlook fordert bei jedem Senden einer E-Mail ein Kennwort an
  5. Outlook stürzt häufig ab
  6. OST-Dateisynchronisierungsfehler

Wie behebe ich den Outlook Send Receive-Fehler?

Outlook-Sende- / Empfangsfehler können aus verschiedenen Gründen auftreten. Wenn Sie diesen Outlook-Sende- / Empfangsfehler erhalten haben. So müssen Sie es beheben.

  • Überprüfen Sie, ob Sie auf Ihrem Computer auf das Internet zugreifen können. In den meisten Fällen wird durch das Beheben des Internets dieser Outlook-Sende- / Empfangsfehler automatisch behoben.
  • Löschen Sie alle unnötigen und verdächtigen E-Mails aus Ihrem Outlook. Verdächtige E-Mails, die in Ihrem Outlook-Posteingang, im Papierkorb, in Werbeaktionen und in anderen Ordnern vorhanden sind, können diesen Outlook 0x80040610-Fehler verursachen.
  • Deinstallieren Sie die Antivirensoftware und überprüfen Sie sie. Sie können Behebung des Outlook-Sendeempfangsfehlers durch Deinstallieren oder Deaktivieren des Antivirenprogramms. Antiviren-Outlook-Add-Ins können direkte Konflikte verursachen und den Sende- / Empfangsprozess stoppen.

Wenn eine der oben genannten Methoden nicht zur Behebung des Outlook-Sende- / Empfangsfehlers beigetragen hat. Dann wird der Fehler aufgrund einer Beschädigung in der PST-Datei verursacht.

Die PST-Datei ist eine Outlook-Datei, die alle Ihre E-Mails, Kontakte, Kalender, Notizen und vieles mehr enthält. Jede Beschädigung oder Beschädigung dieser PST-Datei kann ebenfalls diesen Outlook-Fehler verursachen. Sie können leicht beschädigte PST-Datei reparieren in einfachen Klicks.

Einige der häufigsten Gründe, die zu einem Outlook-Sende- / Empfangsfehler führen, sind folgende:

  • Ein Sende- / Empfangsfehler kann durch Antivirenanwendungen verursacht werden.
  • Synchronisationsproblem.
  • Große Aufsätze und vieles mehr.

Warum werden meine alten Arbeits-E-Mails nicht auf einem anderen Computer angezeigt?

Denken Sie, dass einige Ihrer Outlook-E-Mails auf dem Office-Desktop in Ihrem aktuellen Laptop oder Computer fehlen, mit dem Sie von zu Hause aus arbeiten?

Wenn ja, kann es sein, dass die E-Mail-Einstellungen auf Ihrem aktuellen Laptop und Office-Computer unterschiedlich sind.

Die einfachste Methode, um diese Situation zu lösen, besteht darin, die PST-Datei manuell vom Bürocomputer auf Ihren aktuellen Laptop zu kopieren und einzufügen.

Sie können auch versuchen, Ihr Outlook-Profil auf das IMAP-Protokoll umzustellen, um die Synchronisierung von E-Mails auf dem Exchange-Server mit den E-Mails in Outlook zu ermöglichen.

Wie kann ich den Outlook-Fehler nicht öffnen?

Was tun, wenn ein Microsoft Outlook-Fehler auftritt, der besagt: „Microsoft Outlook kann nicht gestartet werden. Das Outlook-Fenster kann nicht geöffnet werden. Der Ordnersatz kann nicht geöffnet werden. “

Lassen Sie uns einige häufige Gründe herausfinden, die dies verursachen können Microsoft Outlook-Fehler kann nicht gestartet werden bevor Sie versuchen, es zu beheben.

Outlook kann nicht geöffnet werden? Es kann sein an:

  1. Beschädigung in der Einstellungsdatei des Navigationsbereichs.
  2. Eine veraltete Version von Microsoft Outlook.
  3. Beschädigte Outlook-Datendatei usw.

Wenn Sie Outlook hier nicht öffnen können, können Sie dies wahrscheinlich beheben:

  1. Setzen Sie die Einstellungsdatei des Navigationsbereichs zurück.
    Der Navigationsbereich befindet sich ganz links im Outlook-Fenster und enthält E-Mails, Kontakte, Notizen, Aufgaben, Kalender usw. 

 

  1. Schließen Sie Outlook und klicken Sie auf Win + RTasten, um das Dialogfeld Ausführen zu öffnen.
  2. Typ oder Kopieren und Einfügen exe /resetnavpaneim Feld Öffnen und drücken Sie OK
  3. Restart Ihr Computer und dann, Open/Start 

Die oben genannten Schritte werden Ihre Outlook Navigationsbereich Einstellungsdatei zurückgesetzt und Sie gleichzeitig helfen beheben kann nicht geöffnet werden Outlook-Fehler.

2. Reparieren Sie die Outlook-Datendatei.

3. Erstellen Sie ein neues Outlook-Profil.

Wenn Sie mit keiner der oben genannten Methoden diesen Outlook-Fehler beheben können, laden Sie ihn herunter Remo Repair Outlook PST Dies ist ein speziell entwickeltes Tool zum Reparieren von Beschädigungen, Schäden und Fehlern in PST-Dateien, z. B. kann Outlook-Fehler nicht geöffnet werden.

Warum fordert Outlook bei jedem Senden einer E-Mail ein Kennwort an?

Wenn bei Ihnen ein Problem auftritt, bei dem Sie aufgefordert werden, ein Kennwort für eine E-Mail einzugeben, die Sie jedes Mal senden, können Sie das Outlook-Profil mit Ihren Anmeldeinformationen aktualisieren, um dieses Outlook-Problem zu beheben.

  • Anfang Outlook und wähle File Registerkarte und Info
  • Dann wähle Account Settings und erneut die auswählen Account Settings möglichkeit.
  • Wählen Sie nun die Email tab und dann mit der rechten Maustaste auf Ihre E-Mail-Konto aufgeführt in der E-Mail-Konten Feld und Hit Change tab.
  • Geben Sie im Abschnitt Anmeldeinformationen Ihre Password und überprüfen Sie die Remember Password Box.
  • Speichern Sie nun die aktualisierten Änderungen, die Sie an Ihrem Profil vorgenommen haben, und schließen Sie Outlook.

Warum stürzt My Outlook häufig ab?

Stürzt Ihr Outlook häufig ab? Sehen Sie, dass Ihr Outlook beim Verarbeiten oder Öffnen eingefroren ist? Dies kann dann an den Add-Ins liegen, die Sie in Ihrem Outlook-Konto verwenden, oder an der Beschädigung des Outlook-Profils. Deaktivieren Sie die Add-Ins, um diesen Outlook-Fehler zu beheben.

Gehen Sie wie folgt vor, um Add-Ins zu deaktivieren und häufig abstürzende Outlook-Probleme zu beheben:

  1. Öffnen Outlook und klicken Sie auf die File 
  2. Wählen Optionsund dann gehe zu Add-ins und traf die Go 
  3. Deaktivieren Sie nun die Add-Ins, die diesen Fehler verursachen, und starten Sie Outlook neu.

Wie behebt man den Synchronisationsfehler der OST-Datei?

Die OST-Datei ist eine Offline-Speichertabelle, mit der Benutzer bei Serverproblemen, ohne Internetverbindung und vielem mehr offline in Outlook arbeiten können. Durch Aktivieren des Cache-Austauschmodus können E-Mails problemlos erstellt, Erinnerungen, Kalender und vieles mehr festgelegt werden, auch wenn Sie offline sind.

Sobald das Internet verfügbar ist, werden die Änderungen, die Sie an Ihrer OST-Datei vorgenommen haben, mit dem Microsoft Exchange-Server synchronisiert.

Ein Fehler bei der Synchronisierung zwischen der OST-Datei und dem Exchange-Server kann jedoch zu fehlenden E-Mails und Datenbeschädigungen führen.

Einige häufige Gründe für einen OST-Dateisynchronisierungsfehler sind folgende:

  1. Der technische Fehler zwischen Outlook-Dateien und Exchange Server-Konnektivität.
  2. Beschädigte oder beschädigte OST-Datei.
  3. E-Mail-Konto vom Exchange Server gelöscht.

Methoden zum Beheben des Outlook-Synchronisierungsproblems:

  • Das erste, was zu tun, nachdem Sie die Outlook-Fehler auftreten, sind zu überprüfen, ob Sie enabled Use Cached exchange mode. Dies kann zu Synchronisierungsfehlern führen
  • Beheben Sie den Outlook-Synchronisierungsfehler mit Hilfe des Outlook-Posteingang-Reparatur-Tools.
  • Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer beschädigten OST-Datei und löschen Sie die OST-Datei und erstellen Sie sie neu, um den OST-Dateisynchronisierungsfehler zu beheben.
  • Manuelles Synchronisieren von OST-Datei- und Exchange-Serverdaten

 

    • Öffnen Sie Microsoft Outlook und gehen Sie zu einzelnen Ordnern wie Posteingang, Gesendet, Papierkorb usw.
    • Wählen Sie nun die Send/Receive Klicken Sie auf die Registerkarte Update Folder option zum Aktualisieren des ausgewählten Ordners.

Wenn keine der Methoden für Sie funktioniert, können Sie Ihre beschädigte OST-Datei in eine PST-Datei konvertieren, um diesen Outlook-Synchronisierungsfehler zu beheben.

Nutzen Remo OST in PST konvertieren Das Gerät verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, mit der Sie Ihre beschädigte oder beschädigte OST-Datei sicher in eine fehlerfreie PST-Datei konvertieren können. Und später können Sie diese PST-Datei importieren, um auf alle Ihre E-Mails, Kontakte, Notizen und vieles mehr zuzugreifen.

Sichern Sie Microsoft Outlook

Jeder Outlook-Benutzer, der während der Covid-19-Krise von zu Hause aus arbeitet, kann mit den folgenden Umständen umgehen

  1. Wechseln zu einem neuen geschäftlichen E-Mail-Konto.
  2. Ändern Ihres Arbeitscomputers, für den eine Outlook-Migration erforderlich ist
  3. Übertragen aller Ihrer Outlook-E-Mails von einem Windows-Computer auf einen Mac.
  4. Führen Sie eine regelmäßige Sicherung aller wichtigen Outlook-E-Mails und anderer Outlook-Elemente durch, um Outlook-Fehler und Datenverlustrisiken zu vermeiden.

Wenn Ihre Anforderung einem der oben genannten Fälle entspricht, können Sie Outlook verwenden, um Exportieren Sie alle Ihre Outlook-Kontakte,  E-Mails, Kalender usw. von Ihrem vorhandenen Outlook-Konto in ein PST-Dateiformat und anschließendes Importieren auf Ihren Ziel-PC oder Laptop.

Was ist eine PST-Datei?

PST-Datei ist eine Personal-Storage-Tabelle enthält alle Ihre Outlook-Daten wie E-Mails, Kontakte, Kalender, Notizen, etc. Im Allgemeinen ist die Microsoft Outlook verwendet das PST-Dateiformat ein Backup Ihrer Outlook-Daten zu erstellen.

Wie zu Export & Import / Backup Outlook-E-Mails und andere Attribute von Ihrem Büro-Desktop New Computer?

In diesem Abschnitt wird Outlook mit zwei verschiedenen Methoden exportiert und importiert

  1. Manuelle Methode zum Sichern von Outlook
  2. Sichern Sie Outlook mit der Remo OBM-Software

Manuelle Methode zum Sichern von Outlook

Die manuelle Methode umfasst das Exportieren und Importieren von Outlook

  1. Wie exportiere ich Microsoft Outlook-Daten?
  2. Öffnen Outlook und auswählen File.
  3. Unter dem Open & ExportOption wählen Import/Export.
  4. Wählen Export to a fileund klicken Sie auf Next 
  5. Wählen Sie das Outlook data file (.pst)und klicken Sie auf Next 
  6. Wählen Sie nun das E-Mail-Konto aus, das in ein PST-Dateiformat exportiert werden soll, und aktivieren oder aktivieren Sie es Include SubfoldersKontrollkästchen und drücken Next.
  7. Browse und geben Sie einen Dateinamen ein, um Ihre Outlook-Daten an einem Ort Ihrer Wahl zu speichern.
  8. Klicken Sie abschließend auf OK um Outlook in die PST-Datei zu exportieren und drücken Sie die Taste Finish 

Auf diese Weise können Sie ganz einfach alle Ihre Outlook-E-Mails, Kontakte, Kalender usw. exportieren.

Um es auf einen neuen Computer zu übertragen, kopieren Sie die exportierte PST-Datei auf ein externes Speicherlaufwerk wie ein USB-Laufwerk oder eine externe Festplatte und fügen Sie sie in das Ziel oder den neuen Computer ein. Befolgen Sie abschließend die folgende Methode zum Importieren Ihrer Outlook-Daten.

  1. Wie importiere ich Outlook auf einen neuen Computer?

Öffnen Outlook in Ihrem neuen Computer> auswählen File und klicken Sie auf Open & Export > Nun wähle Import/Export Option und dann, wählen Import from another program or file und getroffen Next > Wählen Outlook Data File (.pst) und klicken Sie auf Next > Jetzt Browse in die PST-Datei (vom alten Computer kopiert), um E-Mails und andere Outlook-Elemente zu importieren, und klicken Sie auf Next > Endlich getroffen Finish Taste.

Jedoch in integriertem Microsoft Outlook Export- und Importfunktionen sind verwirrend und zeitaufwendig, vor allem für einen unerfahrenen Benutzer. Die Ordner und Regeln, die Sie zum Organisieren Ihrer E-Mails erstellt haben, verschwinden ebenfalls.

Sichern Sie Outlook mit der Remo OBM-Software

Make use of Remo Outlook-Tool zum Sichern und Migrieren zu übertragen, um alle unsere Outlook-Daten wie E-Mails, Kontakte, Kalender, Erinnerungen, Einstellungen, Ordner-Struktur, Regeln usw. in nur einfachen Klicks.

Wie übertrage ich Outlook-Daten mit dem Remo Outlook-Tool zum Sichern und Migrieren?

  1. Starten Remo Outlook Backup and Migrate Tool auf Ihrem alten Computer und klicken Sie auf Backup Option vom Hauptbildschirm.
  2. Wähle aus Smart BackupOption und klicken Sie auf Next und dann, select den Speicherort zum Speichern Ihrer Outlook-Daten und klicken Sie auf Next um den Export abzuschließen.
    Hinweis: Kopieren Sie die exportierte Outlook-Datei auf ein externes Laufwerk wie ein USB-Laufwerk und fügen Sie sie auf dem neuen Computer oder dem Zielcomputer ein.
  3. Starten Remo Outlook Backup and MigrateTool auf Ihrem neuen Computer und klicken Sie auf Migrate Option auf dem Hauptbildschirm.
  4. Klicken Browse um die kopierte Outlook-Datei auszuwählen, die in Ihr neues Outlook-Konto importiert werden soll, klicken Sie auf Next.
  5. Klicken Sie abschließend auf Next um die Migration Ihrer Outlook-E-Mails, Kontakte, Kalender und anderer Outlook-Elemente mit Regeln, Ordnerstruktur und vielem mehr erfolgreich abzuschließen.

Organisieren und Erweitern der Outlook-Nutzung

Wenn Sie Outlook nur zum Senden und Empfangen von E-Mails verwenden, wird die Outlook-Anwendung definitiv nicht ausreichend genutzt. Sie verpassen viele Funktionen, die Ihnen die Arbeit bequemer und einfacher machen. Von der Steigerung Ihrer Produktivität über die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bis hin zur mühelosen Nutzung kann Outlook ein hervorragender Arbeitsbegleiter sein.

Machen Sie Ihren Outlook mit Regeln personalisierter

Durch die Personalisierung von Outlook mit Regeln bleiben Sie organisiert und bleiben über E-Mails, die Sie nach bestimmten Regeln erhalten, auf dem Laufenden.

Befolgen Sie die Schritte, um eine Regel für Ihre E-Mails festzulegen:

  1. Öffnen Outlook und klicken Sie auf die Home 
  2. Drücke den Rules Option und wählen Sie dann Manage Rules & Alerts
  3. Klicken Sie nun auf die Registerkarte Neue Regel, um den Regelassistenten anzuzeigen.

Mit diesem Regelassistenten können Sie Ihre E-Mails organisieren, z. B. das Verschieben von Nachrichten mit bestimmten Wörtern in einen bestimmten Ordner, das Verschieben von von einem bestimmten Absender empfangenen Nachrichten in einen bestimmten Ordner usw. Sie können auch einen Ton für die Wiedergabe einer von einem empfangenen Nachricht festlegen spezifischer Absender und viele mehr.

Hinweis: Klicken Sie auf den Link, um vollständige Informationen zu zu erhalten wie Regeln in Outlook erstellen verwalten Posteingang effizient.

Wie färbe ich Outlook-E-Mails, die von einem bestimmten Absender empfangen wurden?

Microsoft Outlook bietet bestimmte Standardformate für die empfangenen Nachrichten. Beispielsweise, Unread Nachrichten erscheinen in bold,  Not Sent Nachrichten, die kursiv dargestellt werden sollen usw.

Aber wissen Sie, dass Sie E-Mails, die Sie von bestimmten Personen erhalten, ausmalen können?

Wenn Sie es nicht wissen farbe kategorisieren Outlook E-Mails dann folgen die Schritte zu lernen, wie man Farbe E-Mails mit bestimmten Wörtern oder einer Betreffzeile, Nachrichten von einer bestimmten Person zum Beispiel CEO, Manager, wichtigen Kunden, Mitarbeiter und usw.

  • Öffnen Outlook 2019 und wählen Sie die View tab,
  • Klicken View Settings, und wählen Sie unter Bedingte Formatierung die Option Bedingte Formatierung Advanced View Settings Fenster.
  • Unter Bedingte Formatierung Fenster wählen Add Taste.

  • Erstellen Sie einen Namen für die bedingte Formatierungsregel, z Manager.
  • Wählen Sie dann die Font Taste.
    Hinweis: Jetzt können Sie Änderungen an Schriftart, Schriftstil, Schriftgröße, Farbe und Effekten vornehmen.

 

  • Klicken OK.

Einige abschließende Tipps:

  1. Kommentieren Sie, wenn Sie auf andere Outlook-Fehler stoßen, die oben nicht erwähnt wurden.
  2. Es wird immer empfohlen, eine Sicherungskopie aller Outlook-Dateien zu erstellen. Beachten Sie jedoch, dass beim Exportieren und Importieren nicht alle OST-Dateidaten verschoben werden können.
  3. Verwenden Sie die Remo Outlook-Software zum Sichern und Migrieren, um Ihre Outlook-Daten mit nur einfachen Klicks zu sichern und zu migrieren.
  4. Microsoft Outlook bietet erweiterte Funktionen wie das Kategorisieren Ihrer Outlook-E-Mails, Notizen und vieles mehr, das Sortieren von Outlook-E-Mails, das Ausmalen von E-Mails, das Festlegen von Regeln usw. Erkunden Sie diese, um die Outlook-Nutzung effizienter zu gestalten.
Ihr Outlook-Handbuch während der Arbeit von zu Hause aus | COVID-19 was last modified: July 8th, 2020 by John Harris

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*