Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Remo Recover Windows 6.0

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Einfache Wiederherstellung von Daten von jedem Speichergerät unter schwerwiegenden Datenverlustszenarien.

$99.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Outlook Kontakte Exportieren und Sichern

Ihr Outlook kann eine ziemlich weitreichende Kontaktbasis haben. Es kann vorkommen, dass Sie Outlook-Kontakte exportieren und sichern müssen (möglicherweise zusammen mit einigen anderen Postfachelementen wie E-Mails, Notizen, Kalendern usw.). Das Exportieren von Outlook-Kontakten kann verwirrend sein, da es viele Versionen in Microsoft Outlook mit unterschiedlichen Einstellungen gibt, die je nach Version variieren, sodass sie unterschiedliche Schritte zum Exportieren oder Sichern von Kontakten erfordern.

export and backup outlook contacts

In diesem Artikel haben wir versucht zu erklären, wie Sie Outlook-Kontakte in verschiedene Dateiformate exportieren und sichern können. B. CSV, Excel, PST oder OST Dateien für Outlook-Versionen wie Outlook 2013, 2016, 2019 und Microsoft 365. Außerdem haben wir besprochen, wie Sie eine Sicherungskopie Ihrer Outlook-Kontakte in Google Mail erstellen können.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Gründe zum Exportieren oder Sichern von Kontakten aus Outlook.
  2. Wie exportiert man Outlook-Kontakte in eine CSV-Datei, Excel-Tabelle, PST-Datei oder OST-Datei?
  3. Kontakte in eine PST- oder OST-Datei extrahieren.
  4. Einschränkungen beim manuellen Sichern von Outlook-Kontakten?
  5. Wie exportiere ich Outlook-Kontakte nach Gmail?

Da Sie wissen, dass Outlook-Kontakte in verschiedene Dateiformate exportiert werden können, lassen Sie uns die Gründe nennen, warum Sie ein bestimmtes Dateiformat zum Exportieren Ihrer Outlook-Kontakte benötigen sollten. Wenn Sie bereits wissen, welche Formate zu verwenden sind, und zu den Schritten zum Exportieren von Kontakten springen möchten, fahren Sie mit dem späteren Abschnitt fort.

Gründe zu Outlook Kontakte Exportieren und Sichern

Es kann viele Gründe geben, warum Sie Kontakte aus Outlook exportieren möchten. Einige der Szenarien sind unten aufgeführt:

  • Importieren Sie Kontakte in einen anderen E-Mail-Client wie Gmail.
  • Um sie (zusammen mit anderen Elementen) auf ein anderes System oder eine andere Version zu migrieren.
  • Um sie in Excel Sheet zu verwalten (z. B. Massenbearbeitung von Kontakten oder Zurückimportieren in Outlook)
  • Und sogar um Kontakte zu sichern.

Sie fragen sich vielleicht, welchen Unterschied es beim Export macht. Abhängig vom Grund, warum Sie Kontakte exportieren möchten, benötigen Sie möglicherweise einen anderen Satz von Zieldateiformaten, die Sie beim Exportieren auswählen können.

  1. Wenn Sie beispielsweise Ihre persönlichen Kontakte zu einem anderen E-Mail-Client migrieren möchten, ist es fast mühelos, Kontakte in ein CSV oder Excel Dateiformat zu exportieren – dieses überschaubare Dateiformat wird von fast jedem Client unterstützt.
  2. Bei der manuellen Migration mehrerer Benutzer, wie z. B. eines Postfachs auf einen Exchange-Server, werden Outlook-Kontakte hingegen zu einem kleinen Teil des Gesamtbildes. In diesen Szenarien können Sie Outlook-Kontakte und andere Postfachelemente mithilfe des PST Dateiformats manuell exportieren.

Sie können jedoch möglicherweise alle Outlook-Elemente exportieren, die bestimmte erwähnte Dateiformate verwenden, aber wenn Sie sie regelmäßig sichern möchten, sollten Sie einen einfachen automatisierten Prozess in Betracht ziehen, z. B. die Verwendung eines Tools/einer Software, die für die automatische Sicherung von Outlook-Kontakten entwickelt wurde.

Wie kann Ich Outlook Kontakte Exportieren und Sichern in CSV Datei, Excel Tabelle, PST Datei oder OST Datei?

Das Exportieren oder Erstellen einer Sicherungskopie Ihrer Outlook-Kontakte (in verschiedene Dateiformate) beinhaltet das gleiche Verfahren. Daher können Sie die unten aufgeführten Schritte ausführen, um Outlook-Kontakte einfach zu exportieren oder zu sichern.

Kontakte in Excel oder CSV datei exportieren und sichern

1: Öffnen Sie Outlook, klicken Sie auf die File Registerkarte.

click on file tab to export contacts from outlook

2: Klicken Sie auf Open & Export option.

click open and export

3: Sobald Sie darauf klicken Open & Export, dann klicken Sie auf Import/Export option.

click on open and export to export outlook contacts

4: Wählen Export to a File option, klicken Sie auf Next.

select export to file option

5: Wählen Comma Separated Values, und klicken Sie auf Next.

select comma separated values

6: Wählen Sie den Ordner Outlook-Kontakte aus und schlagen Sie zu Next.

Select contacts to export

7: Schlagen Browse um einen Zielordner auszuwählen und der Ausgabedatei, die die zu extrahierenden Kontakte enthält, einen Namen zuzuweisen.

click browse to choose destination

8: Aktivieren Sie das Kontrollkästchen und klicken Sie auf Finish. Öffnen Sie die Ausgabe Excel sheet und Duplikate entfernen, falls vorhanden.

click on browse

Auf diese Weise können Sie Kontakte aus Outlook-Ordnern extrahieren und für eine Vielzahl von Zwecken verwenden.

Um Outlook-Kontakte in ein Excel-Blatt zu extrahieren, folgen Sie dem gleichen Verfahren wie oben, und dann können Sie die .csv Datei einfach bearbeiten und in ein Excel-Blatt konvertieren.

Wissen Sie? Sie können auch Outlook-E-Mails, Notizen, Regeln, Kalender und andere Attribute exportieren und sichern.

Kontakte in PST oder OST datei exportieren und sichern.

1: Öffnen Sie Outlook und klicken Sie auf die File Registerkarte und wiederholen Sie dann die obigen Schritte (2-4).

2: Wählen Outlook Data File (.pst) option. Schlagen Next.

click on outlook data file

3: Wählen Sie dann den Ordner Kontakte aus und schlagen Next.

choose contacts

4: Wählen Browse Option und wählen Sie das Ziel zum Speichern der Datei, benennen Sie die Datei und klicken Sie auf Finish.

browse the destination

Diese .pst Datei wird im Ziel gespeichert, über das Sie Kontakte aus Outlook extrahieren können.

Hinweis: OST-Dateien werden als Offline-Speichertabelle verwendet, wenn Outlook mit Microsoft Exchange-Konten konfiguriert ist.

Zu Outlook kontakte extrahieren in OST datei, Sie können den Methoden folgen, die in dem verlinkten Artikel erwähnt werden.

Einschränkungen der manuellen sicherung von Outlook kontakten

Aus diesem Grund haben Sie bereits Outlook-Kontakte mit den oben genannten Methoden exportiert. Um die exportierte Datei als Backup Ihrer Kontakte und anderer Outlook-Daten zu betrachten, müssen Sie die Einschränkungen verstehen.

  • Die PST-Datei wird nicht automatisch aktualisiert. Jedes Mal, wenn ein neuer Kontakt eintrifft, müssen Sie den Sicherungsvorgang immer wieder wiederholen, um Ihre Sicherung auf dem neuesten Stand zu halten.
  • Danach müssen Sie auch auswählen, wie Sicherungsdaten geschützt werden sollen. Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile von Cloud-Backups.
  • Sie sollten es vorziehen, die PST-Datei außerhalb des Computers zu speichern, Ihre Sicherungsdaten können verloren gehen, wenn der Computer beschädigt wird.

Hinweis: Sie können nur über die Outlook-Anwendung auf die .pst Datei zugreifen, die PST-Datei kann nicht direkt auf dem Ziel geöffnet werden.

Um solche Situationen zu vermeiden, müssen Sie ein Tool zum sicheren Sichern von Outlook-Kontakten in Betracht ziehen. Remo Outlook sichern und migrieren werkzeug ist das All-in-One-Tool zum automatischen Sichern, Wiederherstellen und Migrieren von Outlook-Daten, einschließlich Ihrer Outlook-Kontakte, regelmäßig.

Es kommt auch mit 25 GB Cloud-Speicher, wo Sie Outlook-Daten speichern können, ohne sie für immer zu verlieren. Sie können Outlook-Kontakte ganz einfach von einem Computer auf einen anderen oder sogar von der alten Outlook-Version auf die neue Version oder umgekehrt migrieren. Laden Sie Remo Outlook Backup and Migrate Tool und Backup-Kontakte problemlos herunter.

Nachdem Sie ein Backup der Outlook-Kontakte erstellt haben, wenn Sie möchten Outlook kontakte übertragen zu Gmail oder Google-Kontakten hinzufügen, um Kontakte zu synchronisieren, folgen Sie dem nächsten Abschnitt.

Wie Exportiert man Outlook Kontakte und Importiert sie in Gmail?

Für Microsoft 365, Outlook 2021, 2019, 2016, 2013, 2010 und 2007:

Obwohl MS Outlook die erste Präferenz der Benutzer ist, wenn es um die Kommunikation geht, Gmail sich jedoch in letzter Zeit zu einer legitimen Option entwickelt hat, die Outlook als den am häufigsten verwendeten E-Mail-Client verdrängt, wechseln immer mehr Benutzer zu Gmail.

In diesem Abschnitt finden Sie eine einfache Methode zum Übertragen von Outlook-Kontakten in Gmail. Nachdem Sie nun wissen, wie Sie Outlook-Kontakte in eine .csv-Datei oder PST-Datei exportieren, wie im obigen Abschnitt beschrieben, können Sie Outlook-Kontakte über die exportierte CSV-Datei in Google Mail importieren.

Es gibt zwei Methoden, mit denen Sie Outlook-Kontakte in Google Mail importieren können: Sie können direkt die Google Kontakte-App verwenden oder sich über Ihren Browser bei Google Mail anmelden. Hier werden wir darüber sprechen, wie Sie Kontakte mit der Google Kontakte-App in Google Mail importieren können.

Wichtiger hinweis: Google hat kürzlich die Google Kontakte-App aktualisiert. Mit Google Kontakte können Sie Outlook-Kontakte direkt in Google importieren. Google Gmail und Outlook können dieselben Kontakte teilen, ohne sie an beiden Orten hinzufügen zu müssen.

Gehen Sie wie folgt vor um Outlook-Kontakte in Gmail zu importieren:

1: Wiederholen Sie die Schritte ab der ersten Methode im obigen Abschnitt, um Outlook-Kontakte in eine CSV-Datei zu exportieren. Diese CSV-Datei wird dann verwendet, um diese Kontakte in Gmail zu importieren.

2: So importieren Sie Outlook-Kontakte aus der CSV Datei, Gehe zu Chrome, c Klicke auf Contacts option.

google contacts

3: Klicke auf Import zur CSV-Datei.

choose import option to import csv file

4: Wählen Sie eine CSV-Datei aus, die in Google Mail importiert werden soll.

click on select file

5: Die Kontakte werden dann in Gmail importiert. Sie finden diese Kontakte im Abschnitt “Importierte Kontakte” und können sie in Ihrem Google Mail-Konto verwenden. Sie können auch einfach Outlook daten mit anderen Outlook synchronisieren und gleichzeitig daran arbeiten, ohne Kontakte manuell hinzuzufügen.

Fazit:

Ich hoffe, dieser Artikel hat Ihnen geholfen Outlook kontakte sichern und exportieren in verschiedene Dateiformate. Und übertragen Sie auch Outlook-Kontakte effizient nach Gmail. Wenn Sie Fragen zu den oben genannten Schritten haben, hinterlassen Sie bitte eine Frage im Kommentarbereich unten.

Standardbild
Remo Software
Artikel: 794

Schreibe einen Kommentar