Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Festplattenrettung Software

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Wiederherstellen von Daten nach Format oder Partition Fehlern.

$109.97

$99.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Partition konnte nicht Formatiert Werden auf Festplatte 0 Windows 7 Fehlercode 0x80070057 Reparatur

Eine Neuinstallation von Windows kann erforderlich sein, um Ihren Computer zu beschleunigen oder bestimmte Softwareprobleme zu lösen. Während der Installation von Windows können gelegentlich Fehler auftreten. Ein solcher häufiger Fehler ist ‘partition konnte nicht formatiert werden auf festplatte 0 Windows 7 fehlercode 0x80070057. Der Fehler trat beim Vorbereiten der für die Installation ausgewählten Partition auf’.

Dieser Fehler tritt hauptsächlich auf, wenn die Systempartition beschädigt ist. Sie können diesen Fehler mithilfe der erläuterten Schritte beheben.

  1. Löschen Sie vorhandene Partitionen und erstellen Sie neue Partitionen

Dazu müssen Sie vorhandene Partitionen löschen. Erstellen Sie neue Partitionen und formatieren Sie das Laufwerk. Sie können die beschriebenen Schritte ausführen.

  1. Wenn Sie ein Windows 7-Installationsmedium haben, legen Sie es ein und starten Sie den Installationsvorgang
  2. Wählen Sie Sprache, Zeit- und Währungsformat & Tastatur oder Eingabemethode
  3. Klicken Sie auf Jetzt installieren, um den Vorgang zu starten
  4. Klicken Sie auf Benutzerdefinierte (erweiterte) Installation
  5. Wählen Sie Disk 0 Partition 1 und löschen Sie
  6. Wählen Sie dann Disk 0 Partition 2 und löschen Sie
  7. Klicken Sie nach dem Löschen von Partitionen auf Neu, um eine neue Partition zu erstellen
  8. Wählen Sie eine Größe für die Festplatte und wählen Sie Übernehmen
  9. Wählen Sie Disk 0 Partition 2 und klicken Sie auf Format
  10. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr Laufwerk zu formatieren und den Installationsvorgang abzuschließen.
  11. Installieren Sie Laufwerke

Wie kann ich partition konnte nicht formatiert werden auf festplatte 0 Windows 7 fehlercode 0x80070057 reparieren? Versuchen Sie, die Festplattentreiber zu installieren.

Legen Sie zum Laden der Treiber die Windows 7-Installations-CD ein und führen Sie die oben genannten Schritte aus. Wählen Sie im Schritt „Speicherort für die Windows-Installation“ Datenträger 0 Partition 2 aus und klicken Sie auf Treiber laden. Dadurch werden automatisch die Festplattentreiber installiert.

Wenn die Daten nicht gesichert werden, bevor Sie einen dieser Schritte ausführen, können alle Ihre Daten und Partitionen verloren gehen. Es ist in der Tat eine schwierige Situation, wichtige Dateien zu verlieren. Mit Hilfe professioneller Datenwiederherstellungstools ist es jedoch möglich, alle Ihre Daten wiederherzustellen.

Über Remo Recover

Mit Remo Recover ist es möglich, Ihre Partitionen mit vollständiger Ordnerhierarchie wiederherzustellen. Das Tool scannt Ihr Laufwerk, findet Partitionen und stellt Daten wieder her. Es kann auch verwendet werden, um beschädigte, unzugängliche und formatierte Partitionen wiederherzustellen. Eine Testversion von Windows 7 wiederherstellungs partition kostenfreier download ist auf unserer Website verfügbar.

Es unterstützt die Wiederherstellung von FAT16-, FAT32-, NTFS- und ExFAT-Partitionen. Neben der Wiederherstellung von Dateien vom System können damit auch Daten von externen Festplatten, USB-Sticks und anderen Speichergeräten wiederhergestellt werden. Eine Anleitung zu partition wiederherstellung von einer externen festplatte wird in diesem Artikel erklärt.

Es stehen zwei erweiterte Funktionen zur Vorschau und zum Speichern der Wiederherstellungssitzung zur Verfügung. Mit der Vorschaufunktion können Sie eine Vorschau wiederhergestellter Dateien anzeigen und eine Wiederherstellungssitzung speichern, um den Scanvorgang zu speichern. Sie können die Sitzung dann zu einem späteren Zeitpunkt Ihrer Wahl fortsetzen. Die Software ist mit allen neuesten Windows-Versionen einschließlich Windows 10 kompatibel.

Standardbild
Remo Software
Artikel: 795

Schreibe einen Kommentar