Powerpoint Gefunden Fehler kann nicht Korrigieren

PowerPoint hat einen Fehler gefunden, der nicht behoben werden kann. Sobald Sie den Dialog mit dieser Fehlermeldung sehen, können Sie bestätigen, dass Ihre PPT-Datei beschädigt ist. Leider schlägt sogar Microsoft vor, dass Benutzer nur den Computer neu starten und auf das Beste hoffen. Was funktioniert übrigens in den meisten Situationen nicht? Die Frage, die Sie jetzt beantworten müssen, lautet: „Wie kann ein Fehler behoben werden, von dem selbst PowerPoint absichtlich sagt, dass er nicht behoben werden kann?“. Die Antworten finden Sie in den folgenden Abschnitten.

Was ist “Powerpoint Gefunden Fehler kann nicht Korrigieren”

Wie bereits erwähnt, bedeutet dies, dass die PPT-Datei vollständig beschädigt ist. In einigen weniger schwerwiegenden Fällen können Fehler jedoch auf einen Speicherüberlauf zurückzuführen sein. Ein Speicherüberlauf wird verursacht, wenn eine Präsentation zu viele Elemente wie Fotos, Videos oder Audiodateien enthält. Aufgrund zu vieler Elemente in PPT kann der Arbeitsspeicher möglicherweise nicht mit der Verarbeitung der PPT-Datei umgehen. Welches als Speicherüberlauffehler bekannt ist.

Angesichts der heutigen durchschnittlichen Computerspezifikationen ist die Wahrscheinlichkeit eines Speicherüberlaufs jedoch sehr gering. Dies lässt uns eine mögliche Erklärung, nämlich dass Ihre PPT-Datei beschädigt ist. Zu beschädigte PPT datei reparieren beziehen sich auf den nächsten Abschnitt.

Powerpoint Gefunden Fehler kann nicht Korrigieren Reparatur

Wenn Sie auf diesen Fehler stoßen, empfehlen die meisten Blogs oder Diskussionsforen im Allgemeinen, den Inhalt der beschädigten PPT in eine neue PowerPoint-Datei zu übertragen oder die Elemente in der PPT-Datei zu komprimieren.

Diese Korrekturen können nur verwendet werden, um kleinere Fehler zu beheben und wenn Sie die PPT-Datei öffnen können. Wir haben jedoch bereits besprochen, dass dieser Fehler meistens auftritt, wenn die PPT-Datei vollständig beschädigt ist. Übrigens wird gefolgert, dass auf eine beschädigte PPT-Datei nicht zugegriffen werden kann.

Um solche komplexen Fehler in PPT zu beheben, benötigen Sie ein Reparaturwerkzeug, mit dem Sie alle Arten von Fehlern in Ihrem PowerPoint beheben können. Da eine PPT nicht nur eine Datei ist, repräsentiert sie Ihre harte Arbeit, Ihr Fachwissen und es ist eine absolute Tatsache, dass Sie nicht einmal eine einzige Folie aus Ihrer PowerPoint-Präsentation verlieren können. vor allem vor einem Treffen.

In Anbetracht der Sensibilität der Situation, das beste Werkzeug, um jede Art zu beheben Fehler ist Remo Reparieren PowerPoint. Remo ist ein ganzheitliches Tool, mit dem sichergestellt wird, dass alle Arten von Fehlern in Ihrem PowerPoint behoben werden, unabhängig davon, wie schwerwiegend der Fehler ist.

Download Word File Repair tool for free

Wie kann Ich Powerpoint Gefunden Fehler kann nicht Korrigieren Reparieren 2007, 2010, 2013, 2016

  • Laden Sie Remo Repair PowerPoint herunter und installieren Sie es auf Ihrem Computer
  • Starten Sie die Software und klicken Sie auf die Schaltfläche Durchsuchen
  • Navigieren Sie zu dem Speicherort, an dem die beschädigte PPT-Datei vorhanden ist, und klicken Sie auf Öffnen
  • Drücke den Reparaturknopf und warte, bis Remo seine Magie entfaltet
  • Sobald die beschädigte PPT-Datei repariert ist, klicken Sie auf Speichern und geben Sie den gewünschten Speicherort an, an dem Sie die reparierte PPT-Datei speichern möchten

Reparatur Speicherüberlauf Fehler auf Powerpoint

Wie kann man herausfinden, dass der aufgetretene Fehler auf einen Speicherüberlauf und nicht auf eine beschädigte PPT-Datei zurückzuführen ist? Nun, es ist einfach, im Fall einer beschädigten oder beschädigten PPT-Datei können Sie nicht auf die PPT-Datei zugreifen. Wenn der Fehler jedoch auf einen Speicherüberlauf zurückzuführen ist, haben Sie keine Probleme beim Zugriff auf die Präsentation, können diese jedoch nicht speichern.

Um den Speicherüberlauffehler zu beheben, müssen Sie alle Bilder in Ihrer Präsentation komprimieren. Dazu müssen Sie jedes Foto einzeln auswählen.

Um das Foto auszuwählen, müssen Sie nur auf das Foto doppelklicken. Durch Doppelklicken auf das Foto gelangen Sie direkt zur Registerkarte Formatierung.

Wählen Sie auf der Registerkarte Formatierung die Option Bilder komprimieren. Wählen Sie im Dialogfeld Bilder komprimieren 150 oder 96 PPI aus, basierend auf der Anzahl der Fotos, die Sie in einer PPT-Datei haben, und klicken Sie auf OK.

Wenn Sie jedoch 100 Fotos in Ihrer PPT haben, müssen Sie diese Einstellungen einzeln auswählen und auf alle Fotos anwenden. Aus diesem Grund wird dringend empfohlen, bereits komprimierte Fotos zu verwenden, wenn Ihre Präsentation eine hohe Anzahl von Fotos oder Videos erfordert.

Fazit

In Bezug auf alle in diesem Artikel beschriebenen Details bedeutet der Fehler „PowerPoint hat einen Fehler gefunden, der nicht behoben werden kann“, dass Ihre PPT-Datei beschädigt ist. Die beste Lösung zur Behebung des Fehlers ist daher nur die Hilfe von Remo Repair PowerPoint. Gleichzeitig kann dieser Fehler auch auf einen Speicherüberlauf zurückzuführen sein. Der Speicherüberlauf ist jedoch möglicherweise nicht so häufig wie eine beschädigte PPT-Datei.

Powerpoint Gefunden Fehler kann nicht Korrigieren was last modified: Dezember 29th, 2021 by Remo Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*