Reparieren Flash Laufwerk als CD Laufwerk anzeigen

Was ist, wenn Ihr Flash-Laufwerk als CD-Laufwerk und nicht als Wechseldatenträger erkannt wird, wenn es an den Computer angeschlossen ist? Überrascht!! Ja, es kommt vor, vielleicht waren einige von Ihnen bereits mit einer solchen Situation konfrontiert. Wenn das Flash-Laufwerk als CD-Laufwerk angezeigt wird, können Sie nicht auf die darauf gespeicherten Daten zugreifen. Das Flash-Laufwerk wird als CD-Laufwerk verwendet, wenn es aus irgendeinem Grund beschädigt wird. Was sollte dann getan werden, um dieses Problem zu beheben?

Gut! Zunächst müssen Sie Daten von dem Flash-Laufwerk entnehmen, das als CD-Laufwerk erscheint. Als Nächstes müssen Sie das Laufwerk neu formatieren, um das Dateisystem neu zu erstellen, damit Sie problemlos darauf zugreifen können.

Phase #1: Wiederherstellen von Daten von einem Flash-Laufwerk, das als CD-Laufwerk angezeigt wird

Um Daten von einem Flash-Laufwerk wiederherstellen zu können, müssen Sie eine zuverlässige Datenwiederherstellungssoftware verwenden. Ich empfehle Ihnen, die Remo Hard Drive Recovery Software zu verwenden, da sie eine schnelle Wiederherstellung der Daten vom Flash-Laufwerk ermöglicht und außerdem eine benutzerfreundliche Benutzeroberfläche mit den selbst erklärten Optionen bietet. Außerdem wird es Ihnen helfen daten wiederherstellen usb stick nach formatierung. Gehen Sie wie folgt vor, um Daten von einem Flash-Laufwerk wiederherzustellen, das als CD-Laufwerk mit der Remo Festplattenwiederherstellung-Software angezeigt wird.

  1. Laden Sie die Remo Hard Drive Recovery-Software herunter, installieren Sie sie und führen Sie sie aus
  2. Wählen Sie Partition Recovery und wählen Sie dann das Flash-Laufwerk
  3. Wenn die wiederhergestellten Dateien in der Software angezeigt werden, zeigen Sie sie in der Vorschau an
  4. Wählen Sie schließlich die erforderlichen Dateien aus und speichern Sie sie

Nun ist es an der Zeit, das Flash-Laufwerk durch Formatieren des Laufwerks als Problem mit dem CD-Laufwerk anzuzeigen.

Phase #2: Flash-Laufwerke werden als CD-Laufwerk angezeigt

Um das Problem zu beheben, müssen Sie das Flash-Laufwerk formatieren. Normalerweise erfolgt die Formatierung wie folgt:

  1. Wählen Sie das Flash-Laufwerk aus und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf
  2. Wählen Sie dann die Formatoption aus dem Dropdown-Menü

In diesem Fall hilft Ihnen diese Methode jedoch nicht beim Formatieren des Laufwerks. Um das Flash-Laufwerk zu formatieren, müssen Sie das Disk Management-Tool verwenden. Es hilft, das Flash-Laufwerk auf einfache Weise zu erstellen, zu löschen, zu skalieren und zu formatieren. Folgen Sie der nachstehenden Anleitung zum Formatieren des Flash-Laufwerks, das als CD-Laufwerk angezeigt wird.

  1. Navigiere zu Systemsteuerung-> Verwaltungstools
  2. Klicke auf Erstellen und formatieren Sie Festplattenpartitionen
  3. Klicken Sie im Disk Management-Fenster mit der rechten Maustaste auf das Flash-Laufwerk, und klicken Sie auf “Format”
  4. Es öffnet sich das Format-Fenster. Hier müssen Sie Datenträgerbezeichnung und Dateisystem eingeben
  5. Klicken Sie abschließend im unteren Fensterbereich auf die Schaltfläche Format

Es dauert einige Sekunden, bis der Formatierungsvorgang abgeschlossen ist. Entfernen Sie nach dem Abschluss das Flash-Laufwerk und schließen Sie es erneut an den Computer an. Prüfen Sie nun, ob es als Wechseldatenträger oder CD-Laufwerk erscheint.

Falls das Disk Management Tool das Laufwerk nicht formatieren kann, müssen Sie die Partitionsmanager-Software eines Drittanbieters verwenden, um das Flash-Laufwerk zu löschen.

Reparieren Flash Laufwerk als CD Laufwerk anzeigen was last modified: December 11th, 2019 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*