Wie kann man SD Karte Virus Entfernen Ohne Formatierung

Ihre SD-Karte ist mit einem Virus infiziert, und Sie haben den Zugriff auf alle wichtigen Dateien verloren, die darin gespeichert sind. Es ist besorgniserregend, weil der Verlust so vieler wichtiger Dateien undenkbar ist. Nun, SD-Karten sind anfällig für eine Virusinfektion im Vergleich zu anderen Speichermedien, da sie auf Computern, Laptops, Kameras und vielen anderen Geräten verwendet werden. Sie können problemlos an verschiedene Speichergeräte angeschlossen werden, wodurch sie anfällig für Infektionen werden.

Okay, die SD-Karte ist mit dem Virus infiziert. Der nächste Schritt ist, schnell zu handeln und den Virus zu entfernen. Aber wie man den Virus von der SD-Karte ohne Formatierung entfernt, weil alle auf der Karte vorhandenen Dateien nach dem Format gelöscht werden. Keine Sorge, es ist möglich, den Virus von der SD-Karte ohne Formatierung zu entfernen. Hier sind ein paar Tipps zum Entfernen von SD-Karten-Virus ohne Formatierung. Weiter lesen….

Verwenden von CMD:

  • Stecken Sie die vireninfizierte SD-Karte in Ihr Windows-System
  • Gehen Sie zum Startmenü, geben Sie cmd in die Suchleiste ein und drücken Sie Enter
  • Sie finden „Eingabeaufforderung“ unter der Liste der Programme
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, und wählen Sie Als Administrator ausführen Sie erhalten ein Eingabeaufforderungsfenster.
  • Geben Sie nun den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingeben taste –

attrib -h -r -s /s /d drive letter:\*.*

Jetzt wird die vireninfizierte SD-Karte repariert. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, können Sie überprüfen, ob Ihre Karte einwandfrei funktioniert. Diese Methode ist jedoch manchmal vorübergehend. Das Problem ist möglicherweise nicht vollständig gelöst.

Antiviren Software:

Wenn die SD-Karte immer noch nicht mit der Methode 1 repariert wird, besteht der nächste Schritt darin, eine Antiviren-Software zu verwenden, um den Virus zu entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie eine zuverlässige und aktualisierte Version der Software verwenden, um vollständige Sicherheit zu gewährleisten. Installieren Sie die Antivirussoftware und führen Sie einen Scan durch, um den Virus zu identifizieren und zu entfernen.

Formatiere die Karte:

Wenn diese Methode auch nicht funktioniert, besteht die letzte Möglichkeit, den Virus loszuwerden, darin, die SD-Karte zu formatieren. Verwenden Sie ein Schnellformat, wenn die Antivirus-Software den Virus nicht entfernen kann. Bevor Sie jedoch formatieren, müssen Sie eine Sicherungskopie erstellen. Da Sie den Zugriff auf die SD-Karte verloren haben, können Sie keine Sicherungskopie erstellen. So verlieren Sie am Ende SD-Kartendaten. Aber keine Sorge, es ist immer noch möglich, Dateien mit einer Card Recovery-Software wiederherzustellen. Sie können fotos von formatierter sd karte wiederherstellen, Songs, Videodateien usw. mit Leichtigkeit. Auch nach dem Formatieren der SD-Karte ist es immer noch möglich, Daten zurück zu bekommen.

Ein paar Tipps:

  • Scannen Sie Ihre SD-Karte regelmäßig
  • Sichern Sie wichtige Dateien ohne Fehler
  • Verwenden Sie immer zuverlässige Antivirensoftware

 

Wie kann man SD Karte Virus Entfernen Ohne Formatierung was last modified: März 18th, 2021 by Remo Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*