Speicherkartenfehler Beheben

Eine Speicherkarte ist ein Speichergerät, mit dem der Speicherplatz einer Digitalkamera, eines Camcorders, eines Smartphones usw. vergrößert wird. Auf einer Speicherkarte können Tonnen von Fotos, Rohbildern, Videos, Dokumenten und verschiedenen anderen Dateien gespeichert werden. Speicherkarten gibt es je nach Funktionalität in verschiedenen Formfaktoren. Solche Speicherkartenunterteilungen sind SD-Karte, Memory Stick, Micro-SD-Karte, XD-Karte, CF-Karte, SDHC-Karte, SDXC-Karte usw.

Jedes externe Speichergerät, einschließlich einer Speicherkarte oder SD-Karte, ist aufgrund verschiedener Szenarien anfällig für Beschädigungen. Dieser Artikel vermittelt Ihnen ein genaues Verständnis der Speicherkartenfehler und zuverlässige Methoden, um diese kostenlos zu beheben wie kann ich gelöschte fotos wiederherstellen oder wichtige Dateien davon.

Speicherkartenfehler Beheben

Hinweis: Es wird dringend empfohlen, zuerst Daten von der Speicherkarte wiederherzustellen, bevor Sie einen Speicherkartenfehler beheben, um Datenverlustszenarien zu vermeiden. Wenn Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Fotos oder Videos erstellt haben, können Sie SD-Kartenfehler direkt mit den unten aufgeführten Methoden beheben.

Daten von der Speicherkarte wiederherstellen | Bevor Sie einen Fehler beheben

Verwenden Sie die Remo Recover-Software, ein benutzerfreundliches Tool, mit dem Sie mit wenigen Klicks Fotos, Rohbilder, Videos, Audio usw. von verschiedenen internen und externen Geräten wiederherstellen können. Unabhängig von der Schwere des Speicherkartenfehlers oder der Beschädigung kann die Deep Scan-Option die Fotos, Videos und anderen Daten der Speicherkarte sofort Sektor für Sektor scannen und wiederherstellen.

free-download-for-win free-download-for-mac

Schritte zum Wiederherstellen von Daten vom Speicher / SD-Karte während eines Fehlers

  1. Laden Sie die Remo Recover-Software herunter, installieren Sie sie und schließen Sie Ihre Speicherkarte an Ihren Computer an.
  2. Wählen Recover Partitions Wählen Sie anschließend das Speicherkartenlaufwerk aus, um alle Ihre Fotos, Rohbilder, Videos und verschiedenen anderen Dateien von der SD-Karte oder Speicherkarte wiederherzustellen.recover files from memory card that is showing error
  3. Klicken Sie nun auf die Scan Klicken Sie auf die Schaltfläche und warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist.recovering data from SD card showing errors
  4. Jetzt werden alle Ihre unzugänglichen oder verlorenen Daten in der angezeigt Data Viewund File Type Viewrecovered data from memory card error
  5. Doppelklicken Sie auf Fotos oder Videos, um eine kostenlose Vorschau anzuzeigen, und wählen Sie Dateien aus, die Sie von der SD-Karte wiederherstellen möchten, und klicken Sie auf Save um sie an einem beliebigen Ort Ihrer Wahl wiederherzustellen.

Finden Sie verschiedene Speicherkartenfehler mit ihren Ursachen und wie kann Ich speicherkartenfehler reparieren kostenlos.

  1. Speicherkartenfehler / kein Speicherkartenfehler
  2. Speicherkarte Nicht erkannter Fehler
  3. SD-Karte nicht formatiert Fehler
  4. Unzugänglicher Speicherkartenfehler
  5. SD-Karte Unlesbarer Fehler
  6. SD-Karte leer Fehler

Fehler 1: Speicherkartenfehler oder kein Speicherkartenfehler

Im Allgemeinen zeigt eine Speicherkarte in einer Kamera oder einem Smartphone einen Fehler wie einen Kartenfehler, keinen Speicherkartenfehler usw. an, wenn Ihre Speicherkarte nicht ordnungsgemäß formatiert, nicht ordnungsgemäß ausgeworfen oder aufgrund einer Beschädigung der Speicherkarte beschädigt wurde. Im schlimmsten Fall kann dies zu einer Beschädigung der SD-Kartenpartitionszuordnung führen, die wiederum zu Datenverlust führt. Glücklicherweise können Sie hier eine Lösung finden, mit der die Partitionszuordnungs-SD-Karte nicht mit größter Leichtigkeit geändert werden kann.

Wie behebe ich einen Speicherkartenfehler oder keinen Speicherkartenfehler an der Kamera oder am Telefon?

1.       Setzen Sie Ihre Speicherkarte richtig ein

Das erste, was Sie tun müssen, um Speicherkartenfehler zu beheben, ist das erneute Einsetzen der SD-Karte. Schalten Sie dazu Ihre Kamera oder Ihr Smartphone aus> Entfernen Sie die Speicherkarte> Legen Sie die SD / Speicherkarte vorsichtig wieder in das Gerät ein.

Falls in Ihrem Speicher weiterhin Fehler wie Kartenfehler oder kein Speicherkartenfehler bei Ihrer Canon-, Fujifilm- oder Sony-Kamera angezeigt werden, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

2.       Schließen Sie Ihre Speicherkarte an ein anderes Gerät oder einen anderen Computer an

Manchmal können Speicherkarten aufgrund von Kompatibilitätsproblemen Fehler aufweisen. In solchen Fällen müssen Sie daher überprüfen, ob Ihre Speicherkarte ein Kompatibilitätsproblem mit Ihrem Gerät aufweist oder nicht. Schließen Sie Ihre Speicherkarte an den Computer oder ein anderes Gerät an, um das Kompatibilitätsproblem zu überprüfen.

Falls Ihr Speicher Kompatibilitätsprobleme aufweist, müssen Sie Ihre Speicherkarte austauschen, um das Problem zu beheben, oder Sie müssen die Geräte verwenden, auf denen Ihre SD-Karte keine Kompatibilitätsprobleme aufweist.

Wenn Ihre Speicherkarte jedoch beschädigt ist und wichtige Fotos, Rohbilder oder Videos gespeichert sind, stellen Sie diese mithilfe der oben am Anfang des Artikels gezeigten Remo Recover-Software mithilfe der oben beschriebenen Schritte wieder her.

Falls auf Ihre Speicherkarte auch unter Windows- oder Mac-Computern nicht zugegriffen werden kann, beheben Sie den Speicherkartenfehler mithilfe der folgenden Methode.

3.       Behebung eines Speicherkarten- oder SD-Kartenfehlers mithilfe der Chkdsk-Funktion

Bevor Sie diese Methode ausführen, wird empfohlen, Daten mit der am Anfang dieses Artikels angegebenen Methode wiederherzustellen, um Datenverlustszenarien zu vermeiden. Befolgen Sie dann die angegebenen Schritte, um Zugriff auf Ihre Speicherkartendateien wie Fotos, Videos usw. zu erhalten. Audio, Textdokumente usw.

  • Schließen Sie die beschädigte SD-Karte an Ihren Computer an und geben Sie ein cmdim Windows-Startmenü.
  • Öffnen Command Promptmit behördlicher Genehmigung.run command prompt function
  • geben Sie ein Chkdsk f: /rrun cmd function to fix memory card errors

Hinweis: Ersetzen Sie F durch Ihren beschädigten Speicherkartenbuchstaben.

  • Und drücke Enter.
  • Warten Sie, bis der Vorgang beendet ist, um Ihren SD-Karten- oder Speicherkartenfehler zu beheben.

4.       Formatieren Sie die Speicherkarte

Das Letzte zu speicherkartenfehler reparatur ist es zu formatieren. Bevor Sie mit dem Formatieren Ihrer SD-Karte fortfahren, wird empfohlen, Daten mit dem Remo Recover-Tool wiederherzustellen.

Vorschläge zur Vermeidung dieses Speicherkartenfehlers

  • Entfernen Sie die Speicherkarte nicht aus der Kamera oder dem Smartphone, während Sie Fotos aufnehmen oder anzeigen.
  • Werfen Sie eine Speicherkarte ordnungsgemäß aus, bevor Sie sie von einem Gerät entfernen.
  • Nehmen Sie keine Kamera auf und führen Sie keine Aktionen an der Kamera aus, wenn der Akku fast leer ist.
  • Nutzen Sie zuverlässige Speicherkartenmarken wie SanDisk, Transcend, Kingston, Panasonic, Sony, Lexar usw.
  • Erstellen Sie regelmäßig eine Sicherungskopie Ihrer Speicherkartendaten.

Fehler 2: Speicherkarte Nicht erkannter Fehler

Wenn eine Speicherkarte nicht erkannt wird, kann sie auf dem Computer, dem Mobiltelefon oder sogar auf einer Kamera nicht erkannt werden. Während dieses SD-Kartenfehlers wird Ihre Speicherkarte nicht identifiziert, selbst wenn Sie mehrmals versuchen, sie an Ihren Computer anzuschließen. Dieser Fehler kann aufgrund des inkompatiblen Speicherkartendateisystems auftreten, das für die Verwaltung der auf Ihrer Speicherkarte gespeicherten Daten verantwortlich ist.

Einige andere Gründe für den unlesbaren SD-Kartenfehler sind

  • Beschädigung oder Beschädigung des Dateisystems.
  • Beschädigte Speicherkarte.
  • Schwere Virusinfektion.

Wie behebe ich einen nicht erkannten Speicherkartenfehler?

Bevor du SD karte nicht lesbar fehler reparatur Mit den folgenden Methoden wird empfohlen, zuerst Daten daraus wiederherzustellen, um einen dauerhaften Verlust bereits vorhandener Daten zu vermeiden.

1.       Formatieren Sie die SD-Karte mit dem Disk Management Tool

  • Geben Sie in Ihrer Windows-Suche die Systemsteuerung ein.
  • Wählen Sie Verwaltung.
  • Klicken Sie nun auf Computerverwaltung.
  • Klicken Sie dann auf Datenträgerverwaltung.
  • Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste auf Ihre nicht erkannte SD-Karte.
  • Wählen Sie nun Format, um die Formatierung durchzuführen.

2.       Aktualisieren Sie die Gerätetreiber

Verbinden Sie eine nicht lesbare SD-Karte mit Ihrem Computer> Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Arbeitsplatz oder Dieser PC> Verwalten> Geräte-Manager> Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine nicht lesbare SD-Karte> Treiber aktualisieren> Wählen Sie Automatisch nach aktualisierter Treibersoftware suchen> Computer neu starten, um das Problem mit der nicht lesbaren Speicherkarte neu zu beheben .

Hinweis: Sie können auch die integrierte Funktion cmd verwenden, um den im obigen Abschnitt angegebenen unlesbaren Fehler der Speicherkarte zu beheben.

Fehler 3: Speicherkarte nicht formatiert

Wenn Sie versuchen, Ihre Micro-SD-Karte zu öffnen, wird die Fehlermeldung „Die Festplatte ist nicht formatiert, möchten Sie sie jetzt formatieren?“ Angezeigt. Ein solcher Speicherkartenfehler hängt mit einem Formatierungsproblem der SD-Karte zusammen. Manchmal wird sogar ein SD-Kartenfehler angezeigt, der auf einen Betriebsfehler hinweist, wenn Sie versuchen, ihn zu formatieren.

Häufige Gründe für Fehler beim Formatieren der Speicherkarte

  • Schwere Virusinfektion der Micro-SD-Karte
  • Falsche Formatierungsmethode.
  • Häufige Neuformatierung.
  • Verwenden der SD-Karte in virusinfizierten Geräten.

Wie behebe ich einen nicht formatierten Speicherkartenfehler?

Bevor Sie den nicht formatierten Fehler der Speicherkarte beheben, wird empfohlen, eine Sicherungskopie zu erstellen, um Datenverluste zu vermeiden. Wenn Sie jedoch Dateien von einem nicht formatierten Speicherkartenfehler wiederherstellen möchten, verwenden Sie die Remo Recover-Software.

1.       Installieren Sie die SD-Kartentreiber neu

  • Schließen Sie die SD-Karte an Ihr Computersystem an.
  • Geben Sie im Windows-Startmenü den Geräte-Manager ein.
  • Öffnen Sie den Geräte-Manager und klicken Sie auf Festplatten.Open device drivers to fix memory card error
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre SD-Karte, um die Option Treiber deinstallieren auszuwählen.uninstall disk drivers to fix memory card error
  • Entfernen Sie nun die SD-Karte, um sie erneut einzulegen.

2.       Starte dein Gerät neu

Wenn auf Ihrer Speicherkarte weiterhin der Fehler beim Formatieren der SD-Karte angezeigt wird, starten Sie Ihre Kamera, Ihr Smartphone oder Ihren Computer, in den die Speicherkarte eingelegt ist, neu.

Hinweis: Sie können auch die Eingabeaufforderungsfunktion ausführen, um speicherkarte formatieren fehler reparatur.

Fehler 4: Problem mit unzugänglicher Speicherkarte

Ein unzugänglicher Speicherkartenfehler ist ein Problem, bei dem Sie nicht auf Dateien zugreifen können, die auf der Speicherkarte oder SD-Karte gespeichert sind. Dieser Speicherkartenfehler hindert Sie auch daran, neue Dateien auf der SD-Karte zu speichern. In einfachen Worten, dieser Speicherkartenfehler macht nicht nur die Dateien unzugänglich, sondern macht auch die SD-Karte beschädigt.

Häufige Gründe für einen unzugänglichen SD-Kartenfehler

  • Schwere Virusinfektion entweder auf der Speicherkarte oder auf dem angeschlossenen Gerät.
  • Beschädigung des SD-Kartendateisystems.
  • Wenn die Speicherkarte nicht mit dem angeschlossenen Gerät kompatibel ist.
  • Ein logisch fehlerhafter Sektor ist eine der häufigsten Ursachen für eine unzugängliche SD-Karte.

Hinweis: Schlechte Sektoren werden aufgrund verschiedener Gründe wie Stromausfall, Stromstoßproblemen während des Lese- und Schreibzyklus, schwerer Virenbefall usw. gebildet.

Wie behebe ich den Fehler bei der unzugänglichen SD-Karte?

1.       Verwenden Sie die integrierte Chkdsk-Funktion

Unzugängliche SD-Kartenfehler können mit Hilfe der folgenden Schritte leicht behoben werden. Diese Eingabeaufforderungsfunktion macht Ihre SD-Karte zwar zugänglich, kann jedoch keine verlorenen oder gelöschten Dateien wiederherstellen.

Wenn Sie unzugängliche Daten von einer SD-Karte wiederherstellen möchten, verwenden Sie das Remo Recover-Tool, das auf einer benutzerfreundlichen Oberfläche funktioniert, um Daten von einem beschädigten Gerät in kurzer Zeit wiederherzustellen.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die cmd-Funktion auf Ihrem Computer auszuführen und den SD-Kartenfehler zu beheben

  1. Schließen Sie die unzugängliche SD-Karte an Ihren Computer an und geben Sie im Windows-Startmenü cmd ein.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Eingabeaufforderung, um sie mit Administratorrechten zu öffnen.
  3. Geben Sie Chkdsk f: / r ein

Hinweis: Ersetzen Sie F durch Ihren unzugänglichen Speicherkartenbuchstaben.

  1. Und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Warten Sie, bis der Vorgang beendet ist, um einen unzugänglichen Speicherkartenfehler zu beheben.

2.       Cache-Daten löschen

Sie können auch versuchen, zwischengespeicherte Daten zu löschen. Hierbei handelt es sich um Junk-Dateien, die auf der Micro-SD-Karte gespeichert sind, um Ihre SD-Karte zugänglich zu machen.

Fehler 5: Fehler beim Lesen der Speicherkarte nicht

Speicherkarte, die auf einem Telefon oder Computer nicht gelesen wird, ist ein Fehler, durch den auf Ihre Speicherkartendateien auf einem Computer oder Telefon nicht zugegriffen werden kann. Auf diese Speicherkartendaten kann jedoch mit einer Digitalkamera zugegriffen werden.

Häufige Gründe dafür, dass die SD-Karte unter Windows 10 nicht gelesen wird

  • Manchmal verbirgt die Speicherkarte Dateien wie Fotos, Videos usw., die auf einem Computer oder Mobiltelefon angezeigt werden sollen.
  • Eine Speicherkarte, auf der keine Bilder auf dem Computer oder Telefon angezeigt werden, kann auf einen fehlerhaften Kartenleser zurückzuführen sein.

Wie behebe ich, dass die SD-Karte auf dem Telefon oder PC nicht liest?

Bevor Sie diesen Speicherkartenfehler beheben, wird empfohlen, daten von der speicherkarte wiederherstellen nicht auf computer zeigt oder handy Verwenden der Remo Recover-Software, die darauf spezialisiert ist, mehr als 300 fehlende Dateitypen von beschädigten und unzugänglichen SD-Karten oder Speicherkarten wiederherzustellen.

1.       Aktivieren Sie versteckte Dateien auf Ihrer Speicherkarte

Befolgen Sie die Schritte, um versteckte SD-Kartendateien zu aktivieren und SD-Kartenfehler zu beheben

  • Geben Sie in Ihrem Windows-Startmenü die Systemsteuerung ein, um sie zu öffnen.
  • Wähle aus Category Möglichkeit.enable hidden files
  • Klicken Sie dann auf Darstellung und Personalisierung.
  • Klicken Sie unter Datei-Explorer-Optionen auf Versteckte Dateien und Ordner anzeigen.
  • Wählen Sie nun Versteckte Dateien, Ordner und Laufwerke anzeigen und klicken Sie auf Übernehmen.
  • Schließlich zeigt Ihr Computer Fotos, Videos und andere Mediendateien an, die auf der SD-Karte gespeichert sind.

2.       Ersetzen Sie Ihren fehlerhaften Kartenleser

Wenn Sie den Speicherkartenfehler auch nach dem Aktivieren versteckter Dateien nicht beheben können, ersetzen Sie den Kartenleser. Manchmal kann ein fehlerhafter Kartenleser dazu führen, dass Speicherkarten auf einem PC oder Mobiltelefon nicht mehr lesbar sind.

Fehler 6: Fehler beim Leeren der SD-Karte

Ein leerer SD-Kartenfehler ist einer der häufigsten Speicherkartenfehler, der zu Datenverlust führt. Dieser Fehler verbirgt alle Fotos, Videos und anderen Mediendateien, die auf der Micro-SD-Karte gespeichert sind.

Es gibt eine Reihe von Szenarien, in denen eine SD-Karte ohne Angabe von Gründen leer bleiben kann. Im Allgemeinen bittet ein leerer SD-Kartenfehler um die Erlaubnis zum Formatieren der Micro-SD-Karte. Dies führt zu einer Datenverlustsituation.

Häufige Gründe für einen Fehler beim Leeren der SD-Karte

  • Unsachgemäßes Auswerfen der Speicherkarte.
  • Schwere Virusinfektion der SD-Karte.
  • Inkompatibles Speicherkartendateisystem.
  • Beschädigung oder Beschädigung der Speicherkarte.

Wie behebe ich einen leeren SD-Kartenfehler?

Es wird empfohlen, daten von SD karte wiederherstellen einer leeren bevor Sie es mit den angegebenen Methoden reparieren, um Datenverlustsituationen zu vermeiden. Remo Recover ist das am besten geeignete Tool zur Datenwiederherstellung, mit dem leere SD-Kartendaten wie Rohbilder, Fotos, Videos, Audio, Textdateien usw. problemlos gescannt und wiederhergestellt werden können.

1.       Starten Sie Ihr Gerät neu

Wenn Sie auf einen leeren SD-Kartenfehler stoßen, müssen Sie zunächst Ihren Computer oder Ihr Smartphone neu starten, auf dem die SD-Karte eingelegt ist. Durch einen Neustart Ihres Mobiltelefons können Ihre SD-Dateien lesbar werden

2.       Nutzen Sie die CMD-Funktion

Wenn Sie das Problem mit der leeren SD-Karte auch nach dem Neustart Ihres Geräts nicht beheben können. Verwenden Sie dann die Chkdsk-Funktion, die am Anfang des Artikels erwähnt wird.

Fazit:

In diesem Artikel finden Sie detaillierte Informationen zu verschiedenen Speicherkartenfehlern und deren Gründen mit hoch bewerteten Methoden, um diese kostenlos zu beheben. In diesem Artikel finden Sie Informationen zu den oben genannten Speicherkartenfehlern. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie wichtiger Speicherkartendaten erstellen, um Datenverlust zu vermeiden, oder verwenden Sie dazu das Remo Recover-Tool wiederherstellung speicherkarte. Sie können auch einen Kommentar abgeben, wenn ein neuer Speicherkartenfehler auftritt, damit wir diesen Artikel mit Ihrem Speicherkartenproblem mit seiner Lösung aktualisieren können.

Speicherkartenfehler Beheben was last modified: März 31st, 2021 by Remo Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*