SSD VS HDD: Welches ist das Beste?

Die Einbeziehung von Solid-State-Laufwerken in neue Computer in den letzten Jahren hat die Verwendung der herkömmlichen Festplattenlaufwerke in Frage gestellt. Diese neue Technologie der Speichereinheit, hat für viele Diskussionen, Analyse und Vergleiche von SSD vs HDD aufgerufen.

SSD VS HDD

Eine SSD (Solid State Drive) hat in den letzten Jahren an Popularität gewonnen. Und nach seiner Einführung in neue Computer hat man Annahmen über seine Vorzüge gegenüber den herkömmlichen Festplattenlaufwerken (HDD) gestartet.

In einer Hinsicht gibt es keinen Vergleich der beiden Speichertechnologien, da sie unabhängig voneinander in ihren eigenen Aspekten hervorragend sind. Aber um diese beiden Antriebe klar zu sehen, wollen wir ihre Gemeinsamkeiten, Unterschiede und Tugenden besprechen. Lassen Sie uns die diskutierte SSD gegen HDD eine gute Idee geben.

Solid State Drives (SSD)

In den ersten Tagen der SSD gab es Gerüchte über die Unzuverlässigkeit der Datenspeicherung und andere winzige Missverständnisse. Aber als die Technologie die Gerüchte durchbrach, erwies es sich als großer Fortschritt in der Welt der Speichertechnologie. Und jetzt können Sie Daten für mehr als 200 Jahre in einer SSD speichern. Bevor wir es mit der Festplatte vergleichen, werfen wir einen Blick darauf, was wirklich eine SSD ist.

SSD und HDD

Solid State Drives sind statische Speichereinheiten, die um das Jahr 2013 herum bekannt wurden. Seitdem ist ihre Verwendung ausgebrochen und jetzt haben wir so viele Speichereinheiten, die die SSD-Technologie implementieren. Viele Computer in Apple verwenden jetzt SSD zusammen mit vielen anderen externen Speichergeräten.

Ein Solid State Drive verwendet Halbleiterspeicher, die mit Hilfe eines Controllers gesteuert werden. Die Information wird in diesen Halbleitern gespeichert, die sicher und dauerhaft in der Natur sein können. Die steigende Popularität von SSDs ist auf die geringere Größe von Computern und PCs und die Notwendigkeit einer schnelleren Verarbeitung zurückzuführen. Die SSD verwendet eine SATA-Schnittstelle für die Interaktion mit dem Computersystem.

Festplattenlaufwerke (HDD)

Die traditionelle Festplatte wurde 1956 eingeführt und hat mehr als sechs Jahrzehnte gedauert. Die Leistung und Technologie der HDD ist vom klassischen Standpunkt her hervorragend. Diese HDDs sind seit der Kommerzialisierung des Computers in Verwendung.

HDDs sind Festplattenlaufwerke, die mechanische Teile zum Speichern von Daten verwenden. Sie haben eine rotierende Magnetplatte, die Daten speichern und mit der Platte lesen kann. Sie können eine große Menge an Daten speichern und über eine SATA-Schnittstelle mit einem Computer verbunden werden. Die herkömmlichen Festplatten, die heute verwendet werden, rotieren bei ungefähr 5400 U / min, während das Limit bis zu 15.000 U / min überschreiten kann. Je schneller sich die Magnetplatte dreht, desto schneller wird die Verarbeitung der Daten.

Vergleich von SSD zu HDD

Hier werden wir einige Vergleiche auf der technischen Grundlage von SSD vs HDD machen. Beachten Sie einige Parameter wie Geschwindigkeit, Speicherkapazität usw.

  • Kapazität– Die Kapazität zum Speichern von Daten in einer SSD ist leicht niedrig und beschränkt sich auf maximal 1 TB für Laptops und 4 TB für Computer im Vergleich zu HDD, die 2 TB für Laptop und bis zu 10 GB für Computer bereitstellen kann.
  • Bootzeit – Hier nimmt SSD mit einer durchschnittlichen Boot-Zeit von 10 bis 15 Sekunden eine Führung, während HDD eine Boot-Zeit von 30-40 Sekunden hat.
  • Leistungsaufnahme – SSD benötigt ca. 2 – 4 Watt Leistung, was es energieeffizient macht, HDD benötigt eine deutlich höhere Leistung von ca. 6-8 Watt.
  • Hitze produziert – der Aufheizeffekt ist eines der Hauptprobleme bei der Verwendung einer Festplatte. Aber eine HDD erzeugt keine Wärme, sie wird aus beweglichen Teilen und dem Strom erzeugt. Während bei SSD vergleichsweise weniger Wärme entsteht, die durch seinen Betrieb entsteht.
  • Noise Effekt – Haben Sie sich schon einmal gewundert, warum Ihr Computer nach dem Start zu klickendes und rotierendes Geräusch macht? Es ist mit einer Festplatte ausgestattet und die Diskettenscheibe macht gelegentlich Klickgeräusche und Spins. Im Vergleich dazu macht die SSD niemals Geräusche, da es kein bewegliches Teil gibt.
  • Vibration – Eine SSD gibt niemals Vibrationen ab, da kein bewegliches Teil involviert ist, während HDD Vibrationen aufgrund mechanischer Teile ausgesetzt ist.
  • Schreib/Lesegeschwindigkeit – Die Schreibgeschwindigkeit für eine SSD beträgt im Allgemeinen 200 MB / s und kann bis zu 550 MB / s betragen, wobei die Festplatte mit einer Geschwindigkeit von bis zu 120 MB / s schreiben kann.
  • Kosten – Die Kosten pro GB für diese Laufwerke können aufgrund verschiedener Betrachtungsparameter in diesen Tagen nicht richtig geschätzt werden, aber im Allgemeinen sind die Kosten für eine moderne SSD höher als für eine HDD.
  • Wirkung des Magnetismus – Es ist wichtig, diesen Punkt aufgrund der Tatsache zu berücksichtigen, dass eine Magnetplatte in Gefahr ist, wenn sie einem Magnetfeld ausgesetzt wird. Dies bringt die Verwendung von HDD unter ständiger Bedrohung der Datenlöschung. Während eine SSD vor magnetischer Wirkung sicher ist.

Diese vielen Punkte erläutern die Parameter zum Vergleich der Verwendung von Solid State Drives und Festplattenlaufwerken. Wo die HDDs in so vielen Aspekten fehlen, haben sie ihren eigenen Vorteil. Soweit das Magnetfeld Ihre Festplatte nicht beeinflusst, benötigen Sie in diesem Fall möglicherweise eine kurze Information Anleitung zum Wiederherstellen von Dateien von externen Festplatten. Abgesehen davon sind sowohl die SSDs als auch die Festplatten nicht vollständig vor Datenlöschung geschützt.

Betrachten wir abschließend die Szenarien, in denen Sie SSD oder HDD verwenden möchten. Wenn Sie nach einem riesigen Speicherplatz mit einem vergleichsweise niedrigeren Preis und kompromittierter Geschwindigkeit suchen, dann ist HDD vorzuziehen, während SSD die perfekte Wahl ist, wenn Sie nach einer hohen Geschwindigkeit und weniger Speicher zu einem höheren Preis suchen.

 

SSD VS HDD: Welches ist das Beste? was last modified: December 10th, 2019 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*