Synchronisieren Sie Ihre Einstellungen auf allen Geräten in Windows 10

Das Konfigurieren der Einstellungen auf jedem Gerät ist ein langwieriger und langwieriger Prozess. Glücklicherweise ist die ‘Sync’-Funktion in Windows ein Retter. Sync Settings wurde mit Windows 8.1 eingeführt und wird weiterhin von den Benutzern geschätzt. Sie können Ihre Apps und Einstellungen auf allen Ihren Windows-Geräten synchronisieren, so dass Sie den Vorgang nicht noch einmal durchlaufen müssen, wenn Sie Ihr Betriebssystem neu installieren. So können Sie alle Ihre Einstellungen auf Windows-Geräten synchronisieren.

Ihr Windows 10-Betriebssystem wird sich um alle Einstellungen kümmern, sobald Sie die Synchronisierungsfunktion aktivieren. Es setzt die gleichen Apps und Einstellungen auf allen Windows-Geräten. Sie müssen lediglich auswählen, welche Apps oder Einstellungen wie Farbthemen, Passwörter usw. synchronisiert werden sollen.

Windows 10 Synchronisierungseinstellungen

Um die Einstellungen vorzunehmen, müssen Sie sich zunächst auf allen Ihren Geräten mit Ihrem Microsoft-Konto bei Windows 10 anmelden. Denken Sie daran, es muss die gleiche Login-ID sein.

Öffnen Sie die App “Einstellungen“, indem Sie auf Ihrem Computer auf Windows + I klicken, klicken Sie auf den Tab “Konten” und dann auf “Einstellungen synchronisieren“.

Synchronisieren Einstellungen allen Geräten in Windows 10

Sie können festlegen, dass die Funktion für alle Apps und Einstellungen aktiviert oder basierend auf Ihren Auswahlmöglichkeiten ausgewählt wird. Sie können die Synchronisierungseinstellungen sogar vollständig deaktivieren, indem Sie die Schaltfläche “Einstellungen synchronisieren” deaktivieren. “Individuelle Synchronisierungseinstellungen” zeigt Ihnen verschiedene Einstellungen für die Synchronisierungseinstellungen.

Wenn Sie die Option “Thema” aktivieren, wird die Hintergrundfarbe Ihres Computers, das Thema, auf allen Ihren Windows-Geräten synchronisiert. “Internet Explorer” Einstellungen werden Ihre Login-Daten, Browserverlauf, Lesezeichen, etc. synchronisieren. Microsoft Edge ist der Standard-Browser jetzt in Windows 10, und diese Einstellungen werden die gleichen anzeigen.

Als nächstes steht auf der Liste “Passwörter“. Um die Passwörter auf allen Ihren Geräten zu synchronisieren, ist eine Überprüfung der Identität erforderlich. Sie erhalten einen Bestätigungscode über Ihre registrierte E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer.

Der Rest der Liste besteht hauptsächlich darin, Ihre Desktop-Einstellungen zu synchronisieren. Und das sind “Spracheinstellungen“, “Benutzerfreundlichkeit” und “Andere Windows-Einstellungen“.

Sobald die Synchronisierungseinstellungen aktiviert sind, gilt Ihre Synchronisierungseinstellung für alle Windows-Geräte, wenn Sie sich bei derselben Microsoft-Benutzer-ID anmelden.

Sie können Ihre Einstellungen nur synchronisieren, wenn Sie sich von Ihrem Microsoft-Konto aus anmelden. Andernfalls sind alle Synchronisierungsoptionen ausgegraut. Wenn Sie die Synchronisierungseinstellungen nicht mit einem Microsoft-Konto aktivieren können, versuchen Sie es mit einem anderen Konto.

Fazit:

Die Synchronisierung all Ihrer Windows-Geräteeinstellungen hilft Ihnen dabei, Ihre Desktop- oder Geräte-Apps gut zu organisieren. Es macht wirklich einen glücklich, wenn alle Geräteeinstellungen und Apps sich ändern, nur indem man auf einem Windows-Gerät arbeitet. In der Zwischenzeit, wenn Sie aus irgendwelchen Gründen einen Verlust von Desktop-Dateien festgestellt haben, und Sie nicht irgendwo auf Ihrem Computer zu finden scheinen, würde ich Ihnen empfehlen, einen Desktop zu verwenden Dateiwiederherstellungssoftware Das macht einen unglaublichen Job beim Abrufen aller Dateien – Word Doc, Excel, PPT usw.

 

Synchronisieren Sie Ihre Einstellungen auf allen Geräten in Windows 10 was last modified: December 10th, 2019 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*