Wie man Verwenden Picasa für Speicher und Organisieren Ihre Fotos?

Verwenden Picasa für Speicher Organisieren Fotos

Picasa, eine bekannte Fotobearbeitungssoftware von Google, wird in der Regel zum Erstellen von Collagen, Video-Diashows usw. verwendet, um Ihre Fotos zu speichern und zu organisieren.

Fragen Sie sich, wie Sie Picasa für die Organisation und Speicherung von Bildern verwenden können? Nun, hier ist der Leitfaden, der erklärt, wie Sie Ihre Bilder herunterladen, dann einrichten und importieren und später in Picasa-Apps organisieren können.

  1. Beim ersten Start von Picasa
  • Nachdem Sie die Picasa-Anwendung auf Ihren Computer heruntergeladen haben, können Sie das Menü Starten aufrufen und von dort aus Picasa ausführen.
  • Falls Sie Picasa zum ersten Mal installiert haben, werden Sie gefragt, ob Sie die gesamten Bilder auf Ihrer Systemfestplatte scannen möchten. Wählen Sie Ja, wenn Sie möchten, dass Picasa die Bilder in Ordnern findet und organisiert, die Sie bereits auf Ihrer Festplatte besitzen.
  • Sie können auch Fotos von anderen externen Quellen wie Kamera, Flash-Laufwerk, Scanner, Medienkarte usw. importieren.
  1. Organisiere über Alben, Ordner oder Personen
  • Verwenden Sie die Toggle-Schalter (rote / grüne Dreiecke) oben links im Picasa-Bildschirm, um die Menüs für Alben, Ordner und Personen-Tags (sofern Sie sie erstellt haben) zu erweitern oder zu verkleinern.
  • Ordner sind nichts anderes als der Container, mit dem Sie Ihre Bilder speichern und organisieren können.
  • Alben sind Gruppen / Sammlungen von Ordnern, d. H. Ein Pool von Fotos aus verschiedenen (oder ähnlichen) Ordnern, die zum Drucken, Hochladen, Mailen usw. organisiert sind.
  • Menschen Tags ist eine neuartige Picasa-App, die auf Ihren Fotos Gesichtserkennungsfunktionen ausführt und Bilder der Person zusammen gruppiert. Bietet außerdem eine Vorschau in Miniaturansichten im Hochformat.
  1. Ordner
  • Die beste Methode, um Bilder zu organisieren, ist Flache Ordneransicht und Baumsicht sind die beiden Hauptansichtsmodi, die in der Ordneroption zur Verfügung stehen.
  • Um den Ordneransichtsmodus zu ändern, müssen Sie zunächst das Ansicht -Menü aufrufen und dann zu Ordneransicht Wählen Sie schließlich entweder Baumansicht oder Flache Ordneransicht.
  • Der Modus Baumansicht ist am besten, da Sie damit Fotos in Unterordnern des Chronologischen Hauptordners organisieren können, der das Jahr oder die Dekade auflistet, zu der das Bild gehört.

Vorsicht: Unsachgemäße Handhabung oder versehentliche Aktionen führen häufig zur Löschung von Fotos während der Arbeit mit Picasa. Seien Sie also aufmerksam, wenn Sie wichtige Bilder hinzufügen oder bearbeiten. Falls Sie bereits irgendwelche Ihrer Bilder verloren haben, dann verwenden Sie ein effizientes und vertrauenswürdiges Verfahren picasa geloschte bilder wiederherstellen. Vergessen Sie nicht, eine Sicherungskopie Ihrer gesamten Fotos zu erstellen, bevor Sie mit ihnen arbeiten. Wenn alles gut geht, können Sie das Backup später loswerden.

  1. Alben
  • Über Alben können Sie eine höhere Gruppierungsstufe für Ihre Bilder implementieren.
  • Um Alben zu verwenden, müssen Sie zuerst Ihre Fotos auswählen. Klicken Sie dann mit der rechten Maustaste und fügen Sie die ausgewählten Bilder Alben hinzu.
  • Verwenden Sie die Steuertaste, um mehrere Bilder gleichzeitig in einem Album auszuwählen, wenn Sie Fotos auswählen. Sie können nur bestimmte Fotos aus einem Ordner auswählen, den Sie einem bestimmten Album hinzufügen möchten.
  • Um mehrere Bilder aus mehreren Alben auszuwählen, verwenden Sie zuerst die Steuertaste und wählen Sie die Bilder aus. Dann drücken Sie die Taste Push Pin, die sich in der Schublade links unten auf dem Bildschirm befindet. Sobald Ihre ausgewählten Bilder einen Grünen Punkt erhalten haben, können Sie mit derselben Methode Fotos aus einem anderen Album auswählen.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bildschirm, nachdem Sie alle erforderlichen Fotos ausgewählt haben. Wählen Sie im erscheinenden Pop-up zu Album hinzufügen Wählen Sie das Album aus, dem Sie Bilder hinzufügen möchten (falls Sie bereits ein Album erstellt haben), wählen Sie neues Album erstellen und fügen Sie es hinzu.
  • Nachdem Ihre Fotos zu den Alben hinzugefügt wurden, können Sie sie anzeigen, indem Sie auf den roten Pfeil klicken, der sich neben den Alben befindet, und diese öffnen. Alle Ihre Alben werden zusammen mit der Anzahl der Bilder (in Klammern) neben dem Albumtitel aufgelistet.
  1. Menschen Tags
  • Menschen Tags ist das neue Feature in der Picasa App. Es ermöglicht Ihnen, Bilder der gleichen Person zusammen zu montieren. Dies ist vor allem dann nützlich, wenn Sie eine neu importierte (große Anzahl von) Fotos gruppieren möchten und die Gruppe mit den Namen der Personen benennen möchten, die in diesen Fotos vorhanden sind.
  • Um die Einstellungen von Personen-Tags zu ändern, navigieren Sie im Hauptmenü zu Extras und wechseln Sie zu Optionen. Dort wählen Sie Namensschilder. Aktivieren oder deaktivieren Sie dann Gesichtserkennung, erlauben oder beschränken Sie Vorschläge zu Gesichtern und Namen.
  • Sie können den Schwellenwert für Vorschläge zu Namens-Tags auch ändern.
  1. Organisiere Alben
  • Das Organisieren von Schnappschüssen in Alben ist eine der einfachsten Möglichkeiten, ähnliche Arten von Fotos zu verfolgen. Es ist eine Art Buch, wenn Sie Scrapbooking genießen. Sie können Ihre Alben basierend auf dem Jahr, der Person, dem Ereignis, der Sammlung von ähnlichen Bildern usw. erstellen.
  • Ein Klick auf den Albumnamen wählt alle darin enthaltenen Fotos aus. Und das erleichtert das Drucken. Wenn Sie auf die Schaltfläche Einkaufen klicken, werden die Websites am unteren Rand von Picasa mit dem gesamten Album gedruckt.
  • Wenn Sie Ihren Filmprozessor einmal auswählen, lädt Picasa die Bilder des Albums hoch und gibt Ihre Bestellung für Ausdrucke aus.

 

Wie man Verwenden Picasa für Speicher und Organisieren Ihre Fotos? was last modified: December 6th, 2019 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*