Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Festplattenrettung Software

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Wiederherstellen von Daten nach Format oder Partition Fehlern.

$109.97

$99.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Video TDR Fehler unter Windows Reparieren

“Video-TDR-Ausfall” ist eines der Probleme, die auftreten können, wenn eine Grafikkarte ausfällt, und führt häufig zum Verlust wichtiger Videodaten. Die gute Nachricht ist, dass es eine Reihe von Alternativen zur Behebung dieser Probleme gibt, auf die wir in diesem Artikel eingehen werden. Bleiben Sie bis zum Ende, um zu erfahren, wie Sie den Video-TDR-Fehler problemlos beheben können.

Benutzerabfrage: Ich erhalte eine Fehlermeldung, “Video TDR Fehler”. Was bedeutet das?? Wie kann ich es lösen, wirkt es sich auf die Videoqualität auf meinem PC aus?

Es ist wirklich ärgerlich, wenn Ihr Computer plötzlich abstürzt und mit einem Bluescreen-Fehler auftaucht. Der Video-TDR-Fehler oder Blue Screen of Death (auch bekannt als Blue Screen oder BSoD) hat seit der Einführung von Windows mehr Probleme verursacht, als wir zählen können.

Ein Video-TDR-Fehler ist eines der häufigsten Bluescreen-Probleme. Dieses Problem tritt auf, wenn Sie versuchen, eine Videodatei wiederzugeben, ein Spiel zu spielen oder irgendetwas anderes auf Ihrem Computer zu tun, das eine Videoausgabe beinhaltet.

Je nach Hersteller Ihrer Grafikkarte kann der Fehler anders benannt werden:

  • Der Fehlercode für eine NVIDIA-Grafikkarte lautet nvlddmkm.sys.
  • Für Intel-Grafikkarte igdkmd64.sys ist der Fehlercode.
  • Der Fehlercode für eine AMD- oder ATI-Grafikkarte lautet atikmpag.sys.

Was ist TDR?

(Timeout, Detection, and Recovery) wird als TDR abgekürzt. Es ist eine Funktion des Windows-Betriebssystems, TDRs ermöglicht es dem Betriebssystem zu erkennen, dass die Benutzeroberfläche nicht reagiert. Die Grafikkarte reagiert nicht mehr, wenn Sie diesen Fehler erhalten, und Windows stoppt und versucht, den Treiberfehler durch einen Neustart des Systems zu beheben. Wie funktioniert TDR? Das Bild unten zeigt, wie TDR funktioniert und wie Sie einen Video-TDR-Fehler erhalten.

Was Verursacht einen TDR Ausfall?

TDR-Fehler tritt auf, wenn die Grafikkarte länger als 2 Sekunden (Standard) nicht auf TDR reagiert. Die Grafikkarte kann aus verschiedenen Gründen nicht mehr funktionieren, einige sind unten aufgeführt:

  • Die Grafikkarte und das Motherboard sind nicht richtig verbunden.
  • Ein Hardwarefehler auf dem Computer.
  • Überhitzte Grafikkarten.
  • GPU-Leistung ist unzureichend.
  • Schwerer Hintergrundprozess aufgrund eines veralteten Grafiktreibers.
  • Grafikkarte, Motherboard oder Prozessor, die/der übertaktet wurde.
  • Mehrere UHD-Displays sind an eine inkompatible Hardware-GPU angeschlossen.

Mit hochwertigen Videos und Spielen, die überall im Internet verfügbar sind, war es nie einfacher, amüsiert zu bleiben. Diese Aufgaben erfordern jedoch den Einsatz zahlreicher leistungsstarker Grafikkarten. Während solche Grafikkarten normalerweise einwandfrei funktionieren, können sie aufgrund veralteter Treiber gelegentlich problematisch werden, was zu einem dieser Ärgernisse führt probleme mit bluescreens das kann Stunden dauern, um es zu lösen.

Manchmal können diese Videos auch beschädigt werden und erfordern ein zuverlässiges Tool, um sie zu reparieren. Zum Glück können Sie die verwenden video reparatur tool um stark beschädigte Videos in kürzester Zeit zu reparieren.

Wie kann Ich Video TDR Fehler unter Windows Reparieren??

Es gibt zwei grundlegende Ursachen für einen Video-TDR-Fehler-BSOD auf einem PC. Dieses Problem wird durch einen Fehler im Betriebssystem oder eine Hardwarefehlfunktion verursacht. Beginnen wir damit, die Fehlerbehebungen des Betriebssystems durchzugehen.

Überprüfen sie ihre stromversorgung:

Einige dieser Zusatzkomponenten funktionieren nicht, wenn das Netzteil Ihres Computers nicht leistungsfähig genug ist, um sie alle auszuführen. Wenn Sie Ihre Grafikkarte nicht mit genügend Leistung versorgen, wird sie nicht funktionieren. Untersuchen Sie die GPU-Lüfter, um festzustellen, ob sie sich drehen. Ist dies nicht der Fall, bekommt Ihre Grafikkarte nicht genug Saft.

Es ist einfach herauszufinden, wie viel Strom Ihr Desktop-Computer benötigt. Es gibt Websites, auf denen Sie die erforderliche Leistung für Ihren Desktop-PC oder Laptop ermitteln können.

Reinigen sie die grafikkarte

Wenn der Desktop-Computer längere Zeit nicht verwendet wird, setzt sich Staub auf den Lüfterflügeln ab. Dieser Staub verhindert, dass sich der Lüfter dreht, was zu einer Vielzahl von thermischen Problemen führt. Aus diesem Grund ist eine angemessene Wartung unerlässlich.

Wenn Sie die Grafikkarte von Staub befreien, ist ein Druckluftstoß hilfreich. Befolgen Sie diese Methoden, um Ihre Grafikkarte vollständig zu reinigen.

  • Lösen Sie alle Schrauben auf der Rückseite der Karte, um den Lüfter und den Kühlkörper zu entfernen.
  • Entfernen Sie das Netzkabel von Ihrem GPU-Lüfter.
  • Die Wärmeleitpaste auf Ihrem GPU-Chip ist zu sehen (dies ist ein kleiner Chip in der Mitte der Grafikkarte). Wischen Sie es mit einem trockenen Tuch ab.
  • Reinigen Sie den Chip mit Reinigungsalkohol.
  • Bauen Sie Ihre Grafikkarte wieder zusammen, nachdem Sie die Wärmeleitpaste erneut auf den GPU-Chip aufgetragen haben.

Optimieren sie ihre power management einstellungen

Es ist wahrscheinlich, dass die Art und Weise, wie Ihr PC oder Laptop mit Grafiken umgeht, durch Ihre Energieeinstellungen behindert wird. Sie können versuchen, PCI Express zu deaktivieren, um den Video-TDR-Fehler zu beheben. Führen Sie die folgenden Schritte aus:

  • Öffne das Control Panel Anwendung, indem Sie in Ihrer Suchleiste danach suchen.
  • Navigieren Sie zu Power Options.
Video TDR failure BSOD
  • Nehmen Sie Anpassungen an Ihren Energieverwaltungseinstellungen vor.
  • Klicken Sie neben dem Tarif, den Sie verwenden, auf Change plan settings.
  • Change advanced power settings indem Sie auf den Link klicken.
Fix Video TDR failure on Windows 10
  • Erweitern PCI Express, dann ganz aus Link State Power Management.
video failure TDR BSOD
  • Um Ihre Änderungen zu speichern, klicken Sie auf Apply.
  • Starten Sie Ihren Computer neu, um festzustellen, ob das Problem weiterhin besteht.

Ändern sie den PCIe steckplatz

Wenn die obige Technik fehlschlägt, könnte ein Problem mit dem PCIe-Steckplatz vorliegen. Das Motherboard eines Desktop-PCs enthält viele PCIe-Steckplätze. Sie können die GPU in mehreren PCIe-Steckplätzen testen, um zu sehen, ob sie funktioniert.

Führen sie den abgesicherten modus aus um den video-TDR-fehler zu beheben

Wenn Sie im abgesicherten Modus booten, benötigt Ihr Computer nur das Nötigste an Hardware und Treibern. Wenn Sie den TDR-Fehler im abgesicherten Modus nicht erhalten, können Sie einige Dinge tun.

  • Wechseln Sie auf Ihrem Computer in den abgesicherten Modus.
  • Drücken Sie Windows + I zur selben Zeit.
  • Dann wähle Update and Security > Recovery > Advanced Startup > Restart Now aus dem Dropdown-Menü.
Fix Video TDR failure
  • Wenn Ihr Computer eingeschaltet ist, gehen Sie zu Troubleshoot > Advanced Option > Startup Setting > Restart.
  • Das System wird nun neu gestartet, und die Startup Settings Fenster erscheint. Anfangen Safe Mode with Network, Drücken Sie 5 oder F5.
  • Öffne das Control Panel Jetzt bist du im abgesicherten Modus. Suchen nach memory in der oberen rechten Ecke des Dialogfelds und klicken Sie auf Diagnose your computer’s memory problems. Dann klick Restart Now um zu sehen, ob es Probleme gibt.

Hinweis: Sie müssen Ihren Computer einschalten, um diese Aufgaben auszuführen.

Nachdem wir die betriebssystembasierten Anpassungen abgeschlossen haben, können wir mit dem nächsten Schritt fortfahren. Lassen Sie uns mit einigen Hardware-Upgrades zur Sache kommen.

Wie kann Ich Video TDR Fehler unter Windows Reparatur für Verschiedene Grafikkarten?

Beheben sie den video-TDR-fehler in AMD oder ATI – atikmpag.sys:

Benutzer von AMD-Grafikkarten erhalten häufig den BSOD (Blue Screen of Death), der möglicherweise einen Treiber namens atikmpag.sys zusammen mit dem Fehlernamen auf ihrem Display anzeigt.

  • Suchen “atikmpag.sys” under C:\Windows Fahrer.
Windows drivers
  • Ändern Sie den Namen in „atikmpag.sys.old“ (Sie können es löschen, aber es ist vorzuziehen, es umzubenennen).
  • Ersetzen Sie den Treiber durch einen von Ihrem Computer oder installieren Sie ihn neu.
  • Suchen Sie eine Datei mit dem Titel „atikmdag.sy_“ oder „atikmpag.sy_“ in C:\ATI und kopieren Sie es auf Ihren Desktop.
  • Beginnen Sie mit der Eingabe „cmd“ in das Startmenü und starten Sie die Eingabeaufforderung.
  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Aufforderung und wählen Sie aus „Run as Administrator“ um die folgenden Befehle auszuführen:
atikmpag.sys to fix video tdr failure
  • Abhängig von der umbenannten Datei müssen Sie:
  • Drücken Sie Enter öffnen expand.exe atikmdag.sy_ atikmdag.sys.
  • Alternativ schlagen Enter und geben Sie ein expand -r atikmdag.sy_ atikmdag.sys.
  • Kopieren Sie die umbenannte atikmdag.sys oder atikmpag.sys Datei von Ihrem Desktop in den Treiberordner in System 32.
  • Starten Sie nun Ihren Computer neu.

Beheben sie das video-TDR-fehlerproblem in NVIDIA – Nvlddmkm:

Der Blue Screen of Death könnte durch die Datei nvlddmkm.sys verursacht werden, wenn Sie eine NVIDIA-Grafikkarte haben. Wenn dies nach Ihrer Situation klingt, müssen Sie den NVIDIA-Treiber vollständig löschen, bevor Sie ihn wie oben beschrieben neu installieren.

Für video-TDR-fehler in Intel – igdkmd64.sys:

Um den Video-TDR-Fehler aufgrund von igdkmd64.sys zu beheben, muss der Intel HD Graphics-Treiber deinstalliert und dann neu installiert werden.

Fazit:

Dies sind einige der Methoden zur Fehlerbehebung, die schnell durchgeführt werden können video TDR fehler unter Windows reparieren. Halten Sie Ihre Komponenten immer sauber und installieren Sie die neuesten Treiber, um einen erneuten BSOD zu vermeiden. Teilen Sie uns im Kommentarbereich unten mit, welche Methoden Ihnen geholfen haben, das Problem zu beheben.

Standardbild
John Harris

Senior Editor, Content Analyst and a fan of exceptional customer service. John develops and publishes instructional and informational content regarding partition management, Windows hot-fixes, data management and computer troubleshooting.

As a tenured data recovery specialist, John shares exceptional insights and blog posts about data loss and data recovery across any storage device. With 8+ years’ experience in writing for Data Recovery for both Mac OS and Windows OS computers, he is an avid learner who always wants to polish and simplify the data recovery process. John passes his free time playing Chess and reading Science Fiction novels.

Artikel: 58

Schreibe einen Kommentar