Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Festplattenrettung Software

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Wiederherstellen von Daten nach Format oder Partition Fehlern.

$109.97

$99.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Wie kann Ich MP4 Datei Abspielen Windows Media Player?

Windows Media Player ist einer der ältesten und am häufigsten verwendeten. Obwohl der Windows Media Player von Microsoft eine Vielzahl von Mediendateiformaten unterstützt, fehlt ein wichtiges Dateiformat. Ja, Windows Media Player unterstützt die Wiedergabe von MP4-Dateien nicht. Es gibt jedoch bestimmte Optimierungen, die Ihnen sicherlich helfen können MP4 datei abspielen Windows media player.

Nicht nur das, wenn Sie den Artikel bis zum Ende lesen, können Sie auch Ihre .mp4-Videodateien reparieren, die aus unbekannten Gründen in keinem Mediaplayer abgespielt werden.

Warum wird Meine MP4 Datei im Windows Media Player nicht Abgespielt?

Windows Media Player unterstützt die problemlose Wiedergabe von MP4-Mediendateien. Es ist jedoch auch bekannt, dass Windows Media Player den folgenden Fehler zurückgibt.

Windows Media Player kann die datei nicht abspielen. Der Player unterstützt möglicherweise nicht den Dateityp oder den zum Komprimieren der Datei verwendeten Codec nicht.

Um MP4-Dateien auf WMP abspielen zu können, müssen Sie kompatible Codecs auf Ihrem Computer installieren.

Beginnen wir damit, Ihre .mp4-Dateien auf einfache Weise auf dem Windows Media Player abzuspielen.

1.       Aktualisieren sie auf den neuesten Windows Media Player

Obwohl die früheren Versionen von Windows Media Player keine MP4-Dateien unterstützen, können Sie mit Version 12 von WMP einige Arten von .mp4-Dateien wiedergeben.

Stellen Sie daher sicher, dass Sie Ihren Windows Media Player aktualisieren und überprüfen Sie, ob Sie die MP4-Videos abspielen können. Wenn nicht, können Sie mit der nächsten Methode fortfahren.

2.       DirectShow kompatibles MPEG-4 decoderpaket installieren

Windows Media Player kann MP4-Videodateien wiedergeben, wenn Sie diese Codecs auf Ihrem Computer installieren. Sie können die erforderlichen Codecs herunterladen, die mit Windows Media Player kompatibel sind, um .mp4 abzuspielen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Website überprüfen, bevor Sie die Codecs herunterladen, da es keinen offiziellen Ort gibt, um sie zu erhalten. Sobald Sie den Codec installiert haben, haben Sie keine Probleme mit der Wiedergabe von MP4-Dateien.

3.       Video in eine mit Windows Media Player kompatible datei konvertieren

Wenn Sie nicht die richtigen Codecs zum Abspielen Ihrer MP4-Dateien auf WMP finden konnten, haben Sie eine andere Möglichkeit, das MP4-Videodateiformat in eine mit Windows Media Player kompatible Datei umzuwandeln.

Sie können einfach den VLC Media Player verwenden, um die Videodatei kostenlos in alle Videodateiformate zu konvertieren, die von WMP unterstützt werden.

4.       MP4 videos auf anderen mediaplayern abspielen

Wenn Sie die Codecs nicht herunterladen oder Ihre .mp4-Videodatei konvertieren konnten, um sie mit dem Windows Media Player kompatibel zu machen, können Sie einfach andere Mediaplayer verwenden, die kostenlos erhältlich sind. VLC ist ein solcher Mediaplayer, mit dem Sie Videos verschiedener Dateiformate abspielen können.

Wenn Ihre MP4-Datei auch auf dem VLC-Player nicht abgespielt werden kann, kann dies an Ihrer Videodatei liegen, nicht am Mediaplayer.

Dies ist ein häufiges Szenario bei Videodateien verschiedener Dateiformate unter Windows und Mac. Viele Gründe, die dazu beitragen, dass Ihre MP4-Datei nicht abspielbar ist, zum Glück bleibt die Lösung für all diese ein vertrauenswürdige videoreparatursoftware von Remo.

Remo reparatur MOV oder MP4 ist die am besten geeignete Software, um beschädigte oder beschädigte MP4- oder MOV-Dateien zu reparieren, die nicht abspielbar sind.

Mit seiner fortschrittlichen Reparaturtechnologie und der Fähigkeit, jeden Schaden an Ihrer Videodatei mit solcher Präzision sicher zu reparieren, ist Remo Ihre sicherste Wahl, um Ihre MP4 in WMP oder jedem anderen Mediaplayer abspielbar zu machen.

Es kostet Sie kein Geld, es auszuprobieren, also legen Sie jetzt los.

free-download-for-win free-download-for-mac

5.       Reparieren Sie nicht abspielbare MP4 videos mit Remo

Um MP4-Videos zu reparieren, die nicht auf Ihrem Windows- oder anderen Mediaplayer abgespielt werden, laden Sie das . herunter und installieren Sie es Remo reparieren MOV/ MP4-Software, befolgen Sie die unten aufgeführten Schritte:

  • Starten Sie das Tool, klicken Sie auf die Schaltfläche Gesunde Datei, um eine gesunde MP4-Datei als Referenz auszuwählen

repair Mp4 file unplayable on WIndows Media Player

  • Klicke auf Corrupted FileTaste, um die beschädigte MP4-Datei zum Reparieren auszuwählen
  • Klicke auf Repairum den Reparaturprozess zu beginnen
  • Zeigen Sie nach Abschluss des Reparaturvorgangs eine Vorschau der Datei an und speichern Sie sie an einem bevorzugten Ort

save the repaired MP4 file on to desired location

Hinweis: Wenn Sie Probleme bei der Wiedergabe eines anderen Videodateiformats haben, wie z avi in Windows Medienspieler, diese info könnte dir helfen.

Tipps zur zukünftigen vermeidung von videokorruption

Hier sind einige grundlegende Dinge, die Sie beachten sollten, um eine Beschädigung von MP4-Dateien zu vermeiden.

  • Vermeiden Sie Unterbrechungen während der Übertragung von MP4-Dateien vom Computer auf ein Speichergerät oder umgekehrt. Warten Sie immer, bis die Übertragung abgeschlossen ist, bevor Sie das Speichergerät entfernen.
  • Konvertieren Sie MP4-Dateien nicht unnötig von einem Dateiformat in ein anderes. Dies kann zu Änderungen in der Dateistruktur und zu Beschädigungen führen.
  • Investieren Sie in eine gute Antivirensoftware und führen Sie sie regelmäßig auf Ihrem System sowie auf Ihrem Speichergerät aus. Dadurch wird eine Beschädigung der Videodateien verhindert.

Fazit:

Mit Hilfe aller oben genannten Methoden können Sie sicherlich den Fehler beheben, dass MP4 nicht auf dem Windows Media Player abgespielt wird. Denken Sie immer daran, eine Sicherungskopie Ihrer Videodateien zu erstellen, um Datenverlust zu vermeiden. Verwenden Sie im Falle einer Beschädigung oder Beschädigung einer Videodatei die Remo Video Repair Software. Sie können den kostenlosen technischen Support nutzen, um Ihre Videodateien, die nicht auf dem Windows Media Player abgespielt werden, oder anderswo reparieren zu lassen.

Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen, wenn Sie erfolgreich waren MP4 dateien anzeigen Windows media player.

Standardbild
Remo Software
Artikel: 795

Schreibe einen Kommentar