Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Festplattenrettung Software

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Wiederherstellen von Daten nach Format oder Partition Fehlern.

$109.97

$99.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Wie Kann Ich Windows Partition Einrichten Mac mit Bootcamp Assistent

Die meisten Benutzer auf der ganzen Welt verwenden entweder Windows- oder Mac-Betriebssysteme. Sie haben ihre eigenen Gründe, sich für einen von ihnen zu entscheiden. Nun können Sie beide Vorteile auf einem einzigen System genießen! Ja. Das ist richtig. Mit dem Boot Camp-Assistenten von Mac können Sie Windows auf Ihrem Mac-System installieren. Sobald die Installation abgeschlossen ist, können Sie nahtlos zwischen macOS und Windows wechseln.

Das wichtigste zuerst. Dies sind die Voraussetzungen, um Windows auf Ihrem Mac zu haben.

i. Intel-basierter Mac.

ii. Ein Disk-Image (ISO) einer 64-Bit-Version von Microsoft Windows 8 oder höher. Machen Sie eine vollständige Installation und nicht nur ein Upgrade, wenn Sie Windows zum ersten Mal installieren.

iii. Apple Tastatur, Maus / Trackpad oder USB Tastatur und Maus.

vi. Mindestens 55 GB freier Speicherplatz auf Ihrem Startlaufwerk.

v. Ein leeres USB 2-Flash-Laufwerk mit 16 GB oder mehr.

Bevor Sie mit der Windows-Installation auf Ihrem Mac fortfahren, sollten Sie eine Windows-Partition erstellen und diese anschließend formatieren. Du kannst Windows partition einrichten Mac mit Bootcamp assistent und formatieren Sie es mit Windows Installer.

1. Wie kann ich Windows partition einrichten Mac mit Bootcamp assistent?

i. Gehe zu Applications -> Utilities. Jetzt lauf Boot Camp Assistant.

ii. Ein neuer Bildschirm wird angezeigt. Klicken Continue.

iii. Unter Select TasksOption auswählen Install or Remove Windows 8 Option und klicken Sie auf Continue.

iv. Sie können jetzt die mit dem System verbundenen Laufwerke sehen. Wählen Sie das Laufwerk aus, auf dem Sie Windows installieren möchten.

v. Auf Ihrem Bildschirm wird ein neuer Windows-Bereich angezeigt. Sie können die Größe der Windows-Partition auswählen, indem Sie mit der Maus klicken und ziehen, bis Sie die gewünschte Größe erreicht haben.

vi. Nachdem die Windows-Partitionsgröße festgelegt wurde, können Sie die Windows-Installationsdiskette einlegen und auf Installieren klicken.

vii. Boot Camp Assistant erstellt eine Partition und nennt sie BOOTCAMP. Ihr System wird neu gestartet, damit der Windows-Installationsprozess beginnen kann.

2. Windows partition formatieren Mac mit Windows installer

i. Das Windows-Installationsprogramm unterstützt Sie beim Formatieren der Windows-Partition. Sie müssen die Partition BOOTCAMP auswählen, um Windows zu installieren.

ii. Klicken Sie auf Formatieren, um die Formatierung Ihrer Partition mit dem NTFS-Dateisystem zu starten. Hinweis: Wenn Sie Windows 7 oder Windows 8 installieren, wird die Option Format angezeigt, wenn Sie auf Laufwerksoptionen (Erweitert) klicken.

iii. Wenn das Installationsprogramm angibt, dass keine neue Partition erstellt oder keine vorhandene identifiziert werden kann, trennen Sie alle an Ihren Mac angeschlossenen Thunderbolt-Speichergeräte. Sie können sie nach Abschluss der Windows-Installation wieder verbinden.

iv. Wenn Sie beim Hochfahren Ihres Mac die Meldung „No Boot Disk Attached“ sehen, ist die Windows-Partition nicht richtig formatiert. Entfernen Sie Ihre Partition und wiederholen Sie die vorherigen Schritte zum Erstellen und Formatieren der Partition.

HINWEIS:

a. In Ihrer Windows-Dokumentation finden Sie Informationen zur optimalen Größe Ihrer Partition. Für Windows 8 sind mindestens 30 GB Partition erforderlich.

b. Wenn der Boot Camp-Assistent eine Meldung anzeigt, dass die Überprüfung fehlgeschlagen ist, können Sie das Laufwerk mit dem Festplatten-Dienstprogramm reparieren. Wenn dies auch nicht funktioniert, müssen Sie das Laufwerk sichern und OS X neu installieren.

c. Das Laufwerk, das Sie partitionieren, muss ein internes Laufwerk sein.

d. Boot Camp Assistant erstellt die Partition nur, wenn das Laufwerk als Mac OS Extended (Journaled) formatiert ist und noch keine von Boot Camp Assistant erstellte Partition enthält.

Bonus-Tipp: Wenn Sie Probleme beim Beheben des Mac-Graustufenfehlers haben, klicken Sie hier, um wissen, wie ich kann mac gray bildschirm des todes zu beheben.

Wiederherstellen von Daten mit Remo Recover Software

Beim Erstellen einer Partition auf Ihrem Mac besteht die Möglichkeit, dass Ihre Festplattendaten verloren gehen. Wenn Sie auf einen solchen Verlust gestoßen sind, können Sie mit der Remo Recover-Software problemlos alle Daten wiederherstellen.

Die Software funktioniert sowohl auf Mac- als auch auf Windows-Betriebssystemen. Die Datenwiederherstellungssoftware kann Daten von verlorenen, gelöschten, formatierten sowie neu formatierten Partitionen oder Laufwerken wiederherstellen. Die leistungsstarken Scan-Algorithmen durchsuchen die gesamte Festplatte nach verlorenen oder gelöschten Daten.

Wenn Ihre Windows-Partition während des Installationsvorgangs beschädigt wurde, erklärt Remo Recover in verständlichen Schritten, wie beschädigte Partitionen repariert werden.

Wenn die Festplatte fehlerhafte Sektoren enthält, erstellt die Software ein Festplatten-Image, das alle fehlerhaften Sektoren umgeht und später Daten aus dem Image wiederherstellt.

Remo Recover kann verschiedene Dateitypen wiederherstellen. Sie können auch mithilfe der Dateityp-Suchoption nach den wiederhergestellten Dateien suchen. Wenn der Dateityp, den Sie wiederherstellen möchten, von der Software nicht aufgelistet wird, können Sie ihn der Option für die Suche nach unformatierten Signaturen hinzufügen.

Zu den von der Software unterstützten Dateisystemen gehören FAT16, FAT32, NTFS, NTFS5 und ExFAT.

Die Software verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche, mit der Sie Daten in nur wenigen einfachen Schritten wiederherstellen können.

Standardbild
Remo Software
Artikel: 795

Schreibe einen Kommentar