Wie man aufteilen Groß PST Datei in Outlook?

Das häufigste Problem, mit dem ein Microsoft Outlook-Benutzer an einem oder dem anderen Tag konfrontiert wird, ist die große Outlook PST-Datei. Zuvor hatte die Dateigröße von Outlook einige Einschränkungen für die Dateigröße. Basierend auf der Version von Outlook variiert die maximale Größe der PST-Datei, wie

  • 2002 und früheren Outlook-Versionen ermöglicht 2 GB
  • 2003 und 2007 Versionen von Outlook erlaubt 20 GB

Aber jetzt unterstützt Outlook 2010, 2013 und 2016 Ausgaben 50 GB PST-Datei. Daher achten die meisten von uns nicht sehr auf die Größe unserer PST-Dateien. Aber wir können nicht den Faktor übersehen, dass “Outlook-Profil anfälliger für Korruption wird, wenn die Größe der Outlook-Datendatei größer wird”.

Wie man aufteilen Groß PST Datei in Outlook?

Die Probleme mit einer übergroßen PST-Datei sind zahlreich, einschließlich,

  • Langsame Leistung
  • Verhindert das Speichern von Daten
  • Outlook-Profil wird nicht mehr zugänglich
  • Unerwarteter Absturz / Einfrieren der Outlook-Anwendung usw.

Um alle diese Probleme zu lösen, müssen Sie große Outlook PST-Datei daher teilen. Aber wie? Keine Bange. Microsoft Outlook bietet eine integrierte Technik zum Teilen großer PST-Dateien.

Lesen Sie diese Methoden und lernen Sie, wie Sie große PST-Dateien zuerst teilen. Implementieren Sie dann dasselbe in Ihrer übergroßen PST-Datei, um Ihre Outlook-Probleme zu lösen.

Hinweis: Wenn Ihr Outlook aufgrund der übergroßen PST-Datei beschädigt ist und Ihr Profil nicht richtig geladen wird, häufig abstürzt oder Sie nicht darauf zugreifen können, müssen Sie es tun Reparieren Ihre beschädigte Outlook-Profildatei zuerst und spaltete es später. Sonst können während des Aufteilungsprozesses Fehler oder Probleme auftreten.

Methode 1:

  • Öffnen Sie Ihre Outlook-Anwendung
  • Gehe zu “Datei”
  • Opt “Neu”
  • Wählen Sie “Outlook Datendatei”
  • Wählen Sie “. PST-Datei als neue Outlook-Datendatei”
  • Drücken Sie die “OK” -Taste
  • Der Assistent zum Erstellen eines Microsoft Persönlichen Ordners wird angezeigt
  • Benennen Sie die neue PST-Datei
  • Wählen Sie “Option bearbeiten”
  • Klicke auf “In Ordner verschieben”
  • Wählen Sie “Objekte verschieben” und dann “Neu”
  • Erstellen Sie “Neues Ordnerfenster erscheint”
  • Geben Sie den Namen der neu erstellten PST-Datei an
  • Wählen Sie die neue PST-Datei aus der “Wählen Sie, wo die Ordner-Option”
  • Opt “OK”
  • Wählen Sie einen neuen Ordner in der neuen PST-Datei mit “Objekte verschieben”
  • Zum Schluss drücken Sie die “OK” Taste

Methode 2:

Vorbedingung: Konfigurieren Sie Outlook so, dass Elemente basierend auf dem “Empfangsdatum” archiviert werden.

  • Offenes “Archiv”

In 2007 und älteren Outlook Editionen, gehen Sie zu “Datei” und wählen Sie “Archiv”

In 2010 und neueren Editionen, gehen Sie zu “Datei”, wählen Sie “Bereinigungstools”, und öffnen Sie “Archive”

  • Klicken Sie auf “Diesen Ordner und alle Unterordner archivieren”
  • Wählen Sie den obersten Ordner aus
  • Verwenden Sie “Archivelemente älter als” und legen Sie das Datum des Jahres fest, nach dem Sie das erste Archiv erstellen möchten

Wenn Sie beispielsweise ein Archiv für 2010 und früher erstellen möchten, legen Sie das Datum auf den 1. Januar 2011 fest

  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen “Elemente mit einschließen” Nicht AutoArchivierung aktiviert “
  • In “Browse” den Speicherort, um Ihre PST “Archivdatei” zu speichern
  • Drücken Sie die “OK” -Taste

Wiederholen Sie den obigen Vorgang (mit unterschiedlichen Daten) und erstellen Sie separate PST-Dateien. Und wählen Sie zuletzt die Option “Komprimieren”, um Leerstellen in Ihrer PST-Datei zu entfernen.

 

Wie man aufteilen Groß PST Datei in Outlook? was last modified: December 6th, 2019 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*