Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Festplattenrettung Software

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Wiederherstellen von Daten nach Format oder Partition Fehlern.

$109.97

$99.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Wie man Mac Gray Bildschirm des Todes zu Beheben?

Ich habe ein MacBook Pro mit 1 TB Speicher und 16 GB Arbeitsspeicher. Heute Morgen öffnete ich den Deckel, tippte mein Passwort ein, erhielt aber ein Schild zum Laden eines Strandballs. Dann habe ich es ausgeschaltet und versucht, es wieder einzuschalten. Jetzt habe ich den befürchteten grauen Bildschirm, und kein Bootmodus hat dies behoben. Ich habe wirklich jede einzelne Möglichkeit zum Neustart versucht und nichts funktioniert. Wie kann man diesen grauen Bildschirm des Todes auf dem Mac reparieren? Bitte helfen Sie.

Es kann eine sehr frustrierende Situation sein, wenn Ihr iMac, Mac mini, MacBook Air oder Pro auf einem einfachen grauen Bildschirm hängen bleibt. Darüber hinaus zeigt Mac nicht einmal eine Fehlermeldung an, die die wahre Ursache hinter dem grauen Bildschirm angibt. Aber vielleicht finden Sie neben dem grauen Bildschirm auch das Apple-Logo, einen sich drehenden Globus, einen Ordner mit einem Fragezeichen oder ein Verbotszeichen. Aber sobald Ihr Mac auf dem grauen Bildschirm hängen bleibt und Sie den Bildschirm nicht überspringen können, um zum Anmeldebildschirm zu gelangen.

Keine Sorge, hier erfahren Sie mehr über einige Fehlerbehebungen, die Ihnen bei der Behebung des Mac Grey Screen of Death helfen. Versuchen wir zunächst, alle möglichen Gründe für einen grauen Bildschirm auf dem Mac herauszufinden.

Warum Wurde Mein Mac Bildschirm Grau?

Auf dem Mac ist der graue Bildschirm des Todes eines der Hauptprobleme, das durch zahlreiche Probleme verursacht werden kann, darunter Konflikte mit Peripheriegeräten oder beschädigte interne Anwendungssystemeinstellungen.

  • Ein defektes oder nicht autorisiertes Peripheriegerät wie eine magische Maus, eine magische Tastatur, AirPods usw. kann einen grauen Bildschirm verursachen, während Sie darauf warten, dass das Gerät auf den Befehl reagiert.
  • Peripheriegeräte ohne aktualisierte Firmware
  • Ein fehlerhaftes Startlaufwerk
  • Wenn Sie ein neues Programm auf Ihrem Mac installiert haben und es nicht richtig funktioniert, kann dies auch zu einem grauen Mac-Bildschirmfehler führen.

Sie können wissen, wie Sie das Problem mit dem grauen Bildschirm des Todes auf dem Mac auf eigenes Risiko beheben können, indem Sie einige der Schritte zur Fehlerbehebung befolgen. Wenn Sie dieses Problem nicht beheben können, sollte Ihr System von einem autorisierten Apple-Dienstleister gewartet werden.

Wie kann Ich Grauer Bildschirm des Todes Reparieren?

Ja, Sie können den grauen Bildschirm des Todes reparieren, indem Sie die Liste der Schritte zur Fehlerbehebung befolgen, um den grauen Bildschirm des Todes auf dem Mac zu reparieren

Trennen und testen externer geräte:

Wenn Sie externe Geräte an Ihr Mac-System angeschlossen haben, z. B. ein USB-Laufwerk, eine externe Festplatte, einen Drucker, einen Scanner, trennen Sie sie alle und fahren Sie Ihr System sicher herunter. Um das Gerät zu finden, das diese Probleme verursacht, versuchen Sie es mit der Trial-and-Error-Methode, indem Sie das Gerät einzeln erneut anschließen und das System starten. Wenn das System ordnungsgemäß hochfährt, schließen Sie andere Geräte wieder an, bis Sie auf dem grauen Bildschirm hängen bleiben und sicherstellen müssen, dass Sie die Geräte einzeln testen, damit Sie das Gerät, das Ihr System blockiert, leicht finden können auf dem grauen Bildschirm. Wenn Ihr System nach Durchführung dieser Versuch-und-Irrtum-Methode immer noch einen grauen Bildschirm anzeigt, können Sie versuchen, indem Sie a „safe boot“ um zu sehen, ob das das Problem löst.

Starten sie das system mit der option “sicherer start”:

Fahren Sie das System herunter oder halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis das System herunterfährt. Starten Sie jetzt erneut, indem Sie die Umschalttaste gedrückt halten. Dadurch wird Ihr System im abgesicherten Modus ausgeführt, d. Wenn das System ordnungsgemäß startet, fahren Sie es sofort wieder herunter und starten Sie den Neustart. Wenn das System erneut auf dem grauen Bildschirm hängen bleibt, versuchen Sie den nächsten Schritt.

Festplatten dienstprogramm verwenden zu speicherlaufwerk reparieren

Sie müssen überprüfen, ob Ihre Festplatte oder SSD das Problem mit dem grauen Bildschirm des Todes auf Ihrem Mac verursacht. Um dies zu überprüfen, starten Sie das Festplatten-Dienstprogramm im macOS-Wiederherstellungsmodus. Führen Sie Erste Hilfe aus, um Probleme mit dem Startlaufwerk zu überprüfen und zu beheben.

  • Fahren Sie Ihren Mac herunter, indem Sie den Netzschalter 3 bis 5 Sekunden lang gedrückt halten.
  • Dann starte deinen Mac, dann sofort drücke und halte die CommandR Schlüssel.
  • Lassen Sie die Tasten los, wenn etwas auf dem Bildschirm erscheint. Mac bootet in den macOS-Wiederherstellungsmodus.
  • Von dem “macOS Utilities” Fenster, klicken Sie auf “Disk Utility”, dann klick Continue.
  • Wählen Macintosh HD(die Startdiskette) aus der linken Spalte von Disk Utility.
  • klicken Sie auf First AidRegisterkarte, klicken Sie dann auf Run um Probleme mit dem Speicherlaufwerk zu überprüfen und zu beheben.
  • Sobald die Laufwerksreparatur erfolgreich war, starten Sie Ihren Mac neu
  • Wenn das Laufwerk nicht repariert ist, sichern Sie es und ersetzen Sie es durch ein neues.

Zurücksetzen von PRAM und NVRAM:

Um PRAM und NRAM auf Ihrem Mac zurückzusetzen, fahren Sie das System herunter und starten Sie es neu, indem Sie die „command-option-P-R„-Tasten gedrückt halten und sicherstellen, dass Sie diese Tasten gedrückt haben, bevor der graue Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis das System erneut startet und zweimal den Startton hört. Lassen Sie die Kombinationstasten los, nachdem Sie den zweiten Startton gehört haben. Wenn Ihr Mac-System immer noch auf dem grauen Bildschirm hängt, folgen Sie dem nächsten Schritt.

Reparieren von macOS mit der Mac startdiskette:

Nachdem Sie die oben genannten Schritte ausprobiert haben, starten Sie mit einer macOS-Festplatte und führen Sie das Festplattendienstprogramm über das Menü oben auf dem Bildschirm aus. Starten Sie das System, indem Sie die Diskette in das optische Laufwerk einlegen und die Taste C gedrückt halten, bis das System startet. Das Festplattendienstprogramm kann Reparaturvorgänge auf der Festplatte durchführen und Probleme mit dem grauen Bildschirm des Todes beheben. Falls dieses Problem nicht behoben wird, wenden Sie sich an den autorisierten Apple-Dienstleister, um dieses Problem zu beheben.

Mac datenwiederherstellungstool verwenden zum daten wiederherstellen

Dieses Problem mit dem grauen Bildschirm auf dem Mac-System kann auch zu Datenverlust führen. Falls Sie wichtige Daten gespeichert haben und diese wiederherstellen möchten, können Sie die Remo Mac datenwiederherstellung tool die Datenwiederherstellung effizient durchführen können und Mac partition wiederherstellen selbst nachdem er dem grauen Bildschirm des Todes begegnet ist. Darüber hinaus kann das Tool auch APFS-, HFS+- und sogar exFAT-Volumes problemlos wiederherstellen.

MacOS neu installieren

Nachdem Sie Ihr Mac-Speicherlaufwerk mit dem Remo Professional Data Recovery Tool für Mac wiederhergestellt haben, führen Sie die nebenstehenden Schritte aus, um macOS neu zu installieren und das Problem mit dem grauen Bildschirm vollständig zu beheben.

  • Erzwingen Sie das Herunterfahren Ihres Mac, indem Sie den Netzschalter 3 bis 5 Sekunden lang gedrückt halten.
  • Starten Sie den Laptop indem du die hältst CommandR Schlüssel zum Booten in den macOS-Wiederherstellungsmodus.
  • Klicken Sie im Fenster des macOS-Dienstprogramms auf “Reinstall macOS”, dann klick Continue.
  • Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Standard-macOS auf dem Speicherlaufwerk neu zu installieren.
  • Stellen Sie die wiederhergestellten Daten auf dem Speicherlaufwerk wieder her, sobald Ihr Mac startet.
Standardbild
Remo Software
Artikel: 795

Schreibe einen Kommentar