Wie zu Beheben Speichergerät nicht Funktioniert Verwenden von Diskpart auf Windows 10

Obwohl Sie Tausende von Vorsichtsmaßnahmen getroffen haben, um Ihre Festplatte fit zu halten und zu betreiben, wissen wir, dass es zu einem bestimmten Zeitpunkt fast sicher zu einer Fehlermeldung kommen wird.

Und während viele von uns nicht Tech-Genie sind, die diese Probleme beheben, ist es nicht einfach, wir alle suchen Hilfe.

Aber ohne richtiges Verständnis des Problems können manchmal Dinge fehlschlagen. Beginnen wir also mit dem Problem zuerst …

Was könnte schief gehen, wenn Ihr Speichergerät nicht funktioniert??

Du bist also zu spät für eine sehr wichtige Präsentation gelaufen und plötzlich friert dein Computer ein. Grundsätzlich ist es kein PC-Problem, weil es besagt, dass Ihr “Laufwerk ist nicht zugänglich”.

Dies kann auf Datenbeschädigung, ein Laufwerk mit der falschen Kapazität oder ein Laufwerk zurückzuführen sein, das nicht formatiert werden kann. Wann immer Sie Ihr Speichergerät mit vielem Zeug füllen und es keine korrekte Formatierung gibt, ist es fast sicher, dass Sie mit diesen Problemen konfrontiert werden.

Also, was Sie jetzt tun?

Wann immer Sie auf ein Problem wie dieses stoßen, beginnen Sie zunächst mit der Untersuchung. Manchmal, wenn Windows das Laufwerk nicht erkennt, müssen Sie nur Ihr System aus- und einschalten. Manchmal erkennt oder erkennt Windows Ihre Festplatte überhaupt nicht. In diesem Fall trennen Sie das Laufwerk und versuchen Sie, es an einen anderen USB-Anschluss anzuschließen. Wenn es dort erkennt und nicht in diesem, dann hast du einfach einen toten USB-Port. Nach dem Ausprobieren dieser beiden Dinge, wenn nichts mehr funktioniert, müssen Sie lediglich Ihr Speicherlaufwerk säubern oder formatieren. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihr Laufwerk zu säubern und zu formatieren. Eines der einfachsten ist das Verwenden von Diskpart unter Windows 10.

Denken Sie daran, wenn Sie Ihr Speicherlaufwerk reinigen, achten Sie darauf, die volle Aufmerksamkeit zu zahlen. Sie möchten keine wichtige Datei löschen oder löschen, die Sie später benötigen. Die Verwendung von diskpart auf Windows 10 behebt nicht nur Ihr Problem, sondern löscht auch alles, was Sie auf diesem Laufwerk auswählen. Also, bevor Sie damit fortfahren, stellen Sie sicher, eine vollständige Sicherung Ihres Systems zu machen.

Starten Sie eine Eingabeaufforderung als Administrator:

Um die Eingabeaufforderung als Administrator starten zu können, müssen Sie mit der rechten Maustaste auf die Schaltfläche Start klicken oder Windows-Taste+X drücken und Eingabeaufforderung (Admin) auswählen.

Verwenden Sie Diskpart, um das Speicherlaufwerk zu bereinigen:

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Speichergerät angeschlossen haben, unabhängig davon, ob es sich um ein USB-Flashlaufwerk oder eine SD-Karte oder ein anderes Speicherlaufwerk handelt.

  • Um das Diskpart-Tool zu starten, geben Sie den folgenden Befehl ‘diskpart’ in das Eingabeaufforderungsfenster ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Geben Sie den folgenden Befehl “list disk” ein, um alle verfügbaren Laufwerke aufzulisten, und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Identifizieren Sie das Laufwerk, das Sie reinigen möchten. Verwenden Sie den folgenden Befehl ‘select diskxxx’, um das Laufwerk auszuwählen, und drücken Sie die Eingabetaste.

Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Laufwerk auswählen und die richtige Laufwerksnummer eingeben, andernfalls würden Sie wichtige Daten gelöscht haben.

  • Einmal haben Sie sichergestellt, dass Sie das richtige Laufwerk ausgewählt und die richtige Laufwerksnummer eingegeben haben. Sie können nun den folgenden Befehl eingeben und das Laufwerk ‘clean’ und die Eingabetaste drücken.

Sie haben Diskpart erfolgreich zum Reinigen des Laufwerks verwendet. Falls Sie das falsche Laufwerk gelöscht haben oder versehentlich die falsche Laufwerksnummer eingegeben haben, können Sie jederzeit zu wie kann ich eine partition wiederherstellen nach diskpart sauber

Initialisierung der Partition der Festplatte:

Sie sollten in der Lage sein, die Partition zu initialisieren und die Festplatte wie gewohnt zu formatieren.

  • Beginnen Sie mit der Eingabe des folgenden Befehls ‘create partition primary’ und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Geben Sie nun den folgenden Befehl ‘select partition 1’ ein, um die Partition auszuwählen, die Sie gerade erstellt haben, und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Gehen Sie jetzt voran und setzen Sie die Partition aktiv, indem Sie den folgenden Befehl ‘active’ eingeben und die Eingabetaste drücken.

Formatieren der Festplatte:

Jetzt, da Sie die Partition fertigstellen konnten, initialisieren Sie jetzt die Formatierung der Festplatte, um den Vorgang abzuschließen.

  • Geben Sie folgenden Befehl ein: ‘format FS=NTFS label=WC-Drive quick’. Stellen Sie sicher, dass Sie ‘WC-Drive’ im Befehl durch den Laufwerksnamen ersetzen, den Sie verwenden möchten. Dies dient zum Formatieren der Partition mit NTFS und zum Festlegen einer Bezeichnung. Vergessen Sie nicht, die Eingabetaste zu drücken.
  • Geben Sie nun den folgenden Befehl ‘assign letter=W’ ein. Ändern Sie das “W” erneut mit einem Buchstaben, den Sie verwenden möchten, und drücken Sie die Eingabetaste.
  • Schließlich geben Sie den Befehl ‘exit’ ein, um die Aufgabe abzuschließen.

Denken Sie daran, dass Sie sicherstellen möchten, dass Sie die richtige Festplatte mit der richtigen Laufwerksnummer löschen. Obwohl es viele andere Werkzeuge zum Formatieren eines Laufwerks gibt, möchten Sie Verwirrung vermeiden und mit diskpart fortfahren, damit der Vorgang schnell und vollständig abläuft. Außerdem spart es Ihnen Zeit und Mühe daten nach schnellformatierung wiederherstellen.

Wie zu Beheben Speichergerät nicht Funktioniert Verwenden von Diskpart auf Windows 10 was last modified: February 21st, 2018 by Remo Software

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*