Datenrettung Software

Datenrettung Software
Beste
Verkäufer

Remo Recover Windows 6.0

Alles in Einem Datenwiederherstellung Werkzeug

Einfache Wiederherstellung von Daten von jedem Speichergerät unter schwerwiegenden Datenverlustszenarien.

$99.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Datei Reparieren Software

Datei Reparieren Software
Beste
Verkäufer

MOV Reparieren Werkzeug

Komplettes Videoreparatur Werkzeugkit

Reparieren Sie Ihre nicht abspielbaren Videos (MOV & MP4) Sicher

$79.97

$69.97

Kaufen Jetzt

Outlook Werkzeuge

Outlook Werkzeuge
Beste
Verkäufer

Outlook Sichern und Migrieren

Ultimatives Outlook Sicherungswerkzeug

Sichere Möglichkeit zum Sichern und Verschieben von E-Mails und Kontakten

$59.97

$49.97

Kaufen Jetzt

Remo ONE

Remo ONE

Andere Remo Dienstprogramme

Andere Remo Dienstprogramme
Beste
Verkäufer

Doppelter Foto Entferner

Erweiterter Duplicate Photos Finder und Cleaner Tool

Finden und entfernen Sie doppelte Fotos und erhöhen Sie den Speicherplatz mit 3 - Klicks !!

$29.97

$19.97

Kaufen Jetzt

Deutsch

Wieso du Solltest Upgrade auf Windows 11?

Das neueste große Update, das von Microsoft nach Windows 10 eingeführt wurde, ist Windows 11, es ist ein kostenloses Upgrade von Windows 10. Microsoft behauptet, es sei das bisher sicherste Windows mit dem Vertrauenswürdiges Plattformmodul 2.0 or TPM 2.0.

Sie können Windows 11 manuell auf den Systemen installieren, die mit dem Windows 11-Upgrade kompatibel sind oder es unterstützen. Ein manuelles Upgrade bedeutet jedoch, auf offizielle zukünftige Updates zu verzichten oder ISO-Dateien zu ändern, um Sicherheitsprüfungen zu entfernen. Dennoch sind die Mindestsystemanforderungen für ein Upgrade etwas höher, wie unten aufgeführt:

Hast du Das Zeug Dazu Upgrade auf Windows 11?

Hier sind die Systemanforderungen, die Sie erfüllen müssen, wenn Sie auf Windows 11 aktualisieren möchten:

RAM 4GB
Speicher 64GB oder mehr.
Firmware UEFI oder Secure Boot-Fähigkeit.
Prozessor 1GHz oder schneller mit einem 64-Bit-Prozessor oder System on Chip (SoC)
TPM Vertrauenswürdiges plattformmodul 2.0
Grafikkarte Kompatibel mit DirectX12
Anzeige Hochauflösend (720p)
Aktuelle Windows version Windows 10 und 2004 spätere Versionen
Wie kann Ich aktualisieren Update offiziell per Windows Update.

Grund zu Upgrade auf Windows 11

Die einzige Frage, die den Benutzern in Bezug auf Windows 11 im Kopf herumschwirrt, lautet: Sollten Sie auf Windows 11 aktualisieren? Um zu beantworten, dass wir Ihnen die Informationen darüber geben, was Windows 11 Ihnen bietet, wenn Sie sich für ein Upgrade darauf entscheiden?

1.       Design und funktionalität:

Der größte Unterschied zwischen Windows 10 und Windows 11 ist das Design der Start Menü und taskleiste. Das zentrierte Startmenü und die Taskleiste lassen das Design ein bisschen wie macOS und ChromeOS aussehen. Es besteht jedoch weiterhin die Möglichkeit, es wie in Windows 10 nach links zu verschieben.

Taskbar and Search Menu Windows 11

Die Start Menu in Windows 11 ist einfacher. Sie sehen eine statische Liste von Apps und darunter Dokumente, die Sie häufig verwenden. Sie können durch die Liste der Apps blättern und Apps nach Belieben anheften.

Live-Kacheln werden in Windows 11 nicht unterstützt. Wenn Sie Informationen in Ihrem Startmenü auf einen Blick sehen möchten, ist Windows 10 besser.

Die Taskleiste wurde in Windows 11 neu gestaltet. Microsoft hat das Suchfeld zu einem Symbol reduziert und die Cortana-Funktionen entfernt. Wenn Sie Cortana möchten, können Sie die App herunterladen.

Die Suche ist in die Mitte des Bildschirms gerückt, mit einem schwebenden Design und einem Layout mit Registerkarten, das Windows 10 sehr ähnlich ist.

2.       Erstaunliches multitasking:

Der Hauptfokus von Windows 11 muss Multitasking sein, da es beinhaltet snap layouts, snap gruppen, und die Funktionalität zu sammeln layouts für mehrere bildschirme. All dies mag wie geringfügige Änderungen erscheinen, summiert sich jedoch hervorragend zu einem erstaunlichen Multitasking-Erlebnis.

Snap layouts Windows 11

3.       Microsoft Teams einbindung:

Die Realitäten der Pandemie machten Videokonferenzen wichtiger denn je. Microsoft Teams wurde direkt in Windows 11 integriert. Dies war die größte Hilfe für Büromenschen, da Teams Probleme hatten, von zu Hause aus zu arbeiten. Obwohl die Integration von Skype eine bessere Option gewesen wäre.

4.       Android app kompatibilität:

Windows 11 brachte einige großartige Funktionen, die Windows 10 nicht enthielt. Mit dem neuen Design und der neuen Funktionalität hatte es viel Aufsehen erregt. Eines dieser Merkmale ist Installieren von Android apps unter Windows 11.

Windows 11 bietet Unterstützung für Android-Apps unter Windows über den Amazon Appstore. Es wird auch in die Taskleiste integriert, wenn es verwendet wird. Laut einigen App-Entwicklern können Sie Ihre anderen APKs nebenbei verwenden.

5.       DirectStorage unterstützung:

Wie jeder weiß, sind Solid State Drives oder SSDs darauf ausgelegt, Systeme schneller zu machen, aber moderne Spiele sind nicht darauf ausgelegt, den gesamten zusätzlichen Speicherplatz zu nutzen. Daher werden die Konsolen der Xbox- und PS5-Serie als Basis auf NVMe-SSDs aufbauen.

Hinweis: Du kannst auch upgrade auf SSD von HDD ohne neuinstallation von Windows um Windows 11 kompatibler mit Ihrem System zu machen.

Die DirectStorage API, verspricht, Ladezeiten für Spiele zu verkürzen, wenn Spieleentwickler dies implementieren. DirectStorage bringt diese Technologie vielleicht nur auf Windows, um sie auf Windows 11 verfügbar zu machen.

6.       Auto HDR für neue spiele um HDR automatisch hinzuzufügen:

Obwohl HDR Spielen ziemlich viel hinzufügen kann, wird die Mehrheit nicht von allen Spielen unterstützt. Macht Sinn, da HDR komplex und überwältigend sein kann.

Die gute Nachricht ist, dass Windows das übernommen hat Xbox’s Auto HDR technologie und es wird auf alle angewendet werden DirectX 11 Spiele, die auf diesem Betriebssystem laufen. Dadurch werden einige Spiele mit zusätzlicher Arbeit, die von den Entwicklern benötigt wird, unglaublich aussehen.

7.       Die unterstützung von DirectX 12 Ultimate:

DirectX 12 Ultimate muss die Gaming-Funktion der nächsten Generation unter Windows sein, vor allem für Spiele, die Echtzeit-Röntgenverfolgung und Mesh-Shading verwenden. Dies bietet die höchsten Grafikeinstellungen und Framerate im Spiel.

8.       Microsoft speicher:

Unter Windows 10 und Windows 11 funktioniert der Microsoft Store auf die gleiche Weise. Microsoft hat Unterstützung für hinzugefügt Android apps über die Amazon Appstore auf Windows 11. Sie werden das in Windows 10 nicht bekommen, weil Windows 11 von einem neuen Windows-Subsystem für Android abhängt.

Sowohl unter Windows 10 als auch unter Windows 11 können Sie im Store sowohl Windows-Apps, UWP-Apps als auch Progressive-Web-Apps herunterladen. Allerdings sind Win32-Apps wie Firefox vorerst nur unter Windows 11 verfügbar.

Lesen Sie auch: Wie kann Ich upgrade auf Windows 11 von Windows 10?

9.       Zu guter letzt – Kompatibilität:

Für viele Benutzer liegt der Unterschied zwischen Windows 10 und Windows 11 in der Kompatibilität. Windows 11 benötigt eine Intel Core 8th-generation Prozessor oder ein AMD Ryzen 2000 Prozessor oder höher, um eine bessere Leistung zu erzielen und Fehler zu vermeiden.

Wenn Sie das alles jedoch nicht interessiert hat und Sie sich immer noch fragen, ob Sie diese Windows-Version auf Ihr System bekommen sollen. Lassen Sie uns das direkt beantworten!

Wieso du Solltest Upgrade auf Windows 11?

Sie können ein Upgrade auf Windows 11 in Betracht ziehen, wenn Sie ein neues System mit Windows 10 installiert haben, das System jedoch die Anforderungen von Windows 11 unterstützt. Da Microsoft Windows 11 für neuere Systeme entwickelt hat, kann ein Nicht-Upgrade zu Leistungsproblemen und Fehlern führen.

Wenn Sie jemand sind, der in Sachen Sicherheit einen Schritt voraus sein möchte, wird Ihnen Windows 11 hier gute Dienste leisten. Wenn Sie sich immer noch fragen, ob ich zu Windows 11 wechseln soll, dann lautet die Antwort Ja! Du solltest.

Obwohl Microsoft senden wird sicherheitsupdates für Windows 10 bis 14. Oktober 2025. Während Sie dem Rennen voraus sein wollen, hat Windows 11 im Vergleich zu Windows 10 eine großartige Sicherheitsbasis.

Kann ich von Windows 11 zu Windows 10 zurückkehren?

Jawohl! Es besteht die Möglichkeit, dass Sie mit Hilfe von zwei Ansätzen von Windows 11 zu Windows 10 zurückkehren können.

Zunächst haben Sie 10 Tage Zeit, um mithilfe integrierter Tools zu Windows 10 zurückzukehren. Zweitens können Sie die vor dem Upgrade erstellte Image-Sicherung verwenden oder Windows 10 von Grund auf neu installieren. Sie können auch Gebrauch machen Remo wiederherstellen Windows um eine effektive Sicherung Ihrer Daten zu erstellen, bevor Sie sie neu installieren.

Zusammenfassend sind dies einige der ultimativen Funktionen, die das Windows 11-Upgrade mit sich bringt. Kommentieren Sie unten und lassen Sie uns wissen, worauf Sie sich in Windows 11 am meisten freuen?

Standardbild
Remo Software
Artikel: 795

Schreibe einen Kommentar