Windows hat einen Festplattenfehler Festgestellt Reparatur

Wenn dieser Fehler auftritt, liegt ein Problem mit Ihrer Festplatte vor. Die möglichen Ursachen und wie kann ich Windows hat einen festplattenfehler festgestellt reparieren werden in diesem Artikel erklärt.

  1. Beschädigte Systemdateien

Dies kann auftreten, wenn ein Programm unvollständig deinstalliert oder wichtige Systemdaten gelöscht werden. Ein unsachgemäßes Herunterfahren des Systems aufgrund eines Stromausfalls oder aus anderen Gründen kann ebenfalls zu einer Beschädigung der Systemdateien führen. Dies führt zu Schäden an den Dateien, die das System benötigt, um ordnungsgemäß zu funktionieren.

  1. Virusangriffe

Sicher, Antivirensoftware entfernt die Malware von Ihrem System. Der durch den Virus verursachte Schaden kann jedoch nicht rückgängig gemacht werden. Wenn der Virus wichtige Dateien auf dem Laufwerk beschädigt hat, fällt Ihre Festplatte möglicherweise aus.

  1. Altersfaktor / Körperschaden

Jegliche physische Beschädigung aufgrund eines ernsthaften Herunterfalls oder Verschleißes mit der Zeit kann Probleme mit der Festplatte verursachen.

So beheben Sie den Fehler?

  1. Führen Sie die Systemdateiprüfung aus

System File Checker überprüft die Integrität von Systemdateien und windows hat einen festplattenfehler festgestellt reparieren. So führen Sie das Tool aus,

  • Klicke auf Windows + Xum das Hauptbenutzermenü zu öffnen
  • Klicke auf Command Prompt (Admin)
  • Geben Sie an der Eingabeaufforderung den Befehl „sfc / scannow“ ein und drücken Sie die Eingabetaste
  • Nach Abschluss des Scans wird ein Statusbericht angezeigt. Dadurch werden Probleme mit Systemdateien behoben.
  1. Führen Sie CHKDSK aus

CHKDSK ist ein weiteres integriertes Tool zur Überprüfung der Integrität von Dateien und der Dateistruktur. So führen Sie das Tool aus,

  • Klicken Sie auf Windows + X, um das Hauptbenutzermenü zu öffnen
  • Klicken Sie auf Eingabeaufforderung (Admin)
  • Geben Sie an der Eingabeaufforderung CHKDSK <Ihr Laufwerk> ein: / F. Dadurch werden alle Probleme mit Dateien und der Dateistruktur behoben.

Wenn CHKDSK nach fehlerhaften Sektoren suchen soll, geben Sie CHKDSK <Ihr Laufwerk>: / R ein. Dieser Befehl sucht nach fehlerhaften Sektoren und markiert diese. Das System versucht also nicht, diese Sektoren erneut zu lesen. Es werden auch alle Daten aus diesen fehlerhaften Sektoren wiederhergestellt.

Wenn Sie die Fehlermeldung „Windows hat ein Festplattenproblem erkannt“ erhalten, empfehlen wir, diese als Warnung zu verwenden. Sichern Sie alle Daten auf dem Laufwerk und versuchen Sie es dann windows hat einen festplattenfehler festgestellt reparatur. In schweren Fällen kann das Laufwerk unzugänglich oder beschädigt werden. Sie benötigen dann professionelle Datenwiederherstellungstools, um Daten von solchen Laufwerken wiederherzustellen.

Informationen zur Remo Recovery-Software

Remo Software bietet ein wunderbares Tool zur Wiederherstellung von Festplatten, mit dem Daten von beschädigten oder beschädigten Festplatten wiederhergestellt werden können. Es scannt Ihr Laufwerk Sektor für Sektor, um Daten gründlich abzurufen. Es arbeitet mit einem schreibgeschützten Mechanismus. Daher werden die Originaldateien während des Wiederherstellungsprozesses nicht beschädigt.

Neben der Wiederherstellung von Dateien von Ihrem System kann es auch mit externen Festplatten, USBs und Speicherkarten verwendet werden. Alle Dateisysteme wie FAT 16, FAT 32, NTFS usw. werden unterstützt.

Es unterstützt alle Windows-Versionen, einschließlich des neuesten Windows 10. Eine Variante der Software ist auch für Mac-Benutzer verfügbar.

Die Software kann auch zur Wiederherstellung von formatierten Festplatten und zu verwendet werden daten von der festplatte wiederherstellen das sind unentdeckt.

So stellen Sie Daten von Festplatten wieder her?

Remo Recover ist ein einfach zu verwendendes Tool mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche. Ihre Daten können in nur wenigen Schritten wiederhergestellt werden.

Schritt 1: Laden Sie die Software herunter, installieren Sie sie auf Ihrem System und führen Sie die Anwendung aus

Schritt 2: Wählen Sie im Hauptbildschirm Laufwerke wiederherstellen

Schritt 3: Wählen Sie dann im nächsten Schritt Partition Recovery aus

Schritt 4: Wählen Sie ein Laufwerk aus, von dem Partitionen wiederhergestellt werden sollen.

Schritt 5: Wählen Sie dann die Partition aus, die Sie wiederherstellen möchten

Schritt 6: Sobald Sie Scannen ausgewählt haben, scannt die Software die Partition und listet wiederhergestellte Dateien auf

Schritt 7: Sie können eine Vorschau der Dateien anzeigen und am gewünschten Speicherort speichern.

Windows hat einen Festplattenfehler Festgestellt Reparatur was last modified: April 17th, 2020 by Remo Software

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*